pcvisit macht Supporter unabhängig

Eigener Verbindungsserver für Online-Support

pcvisit macht Supporter unabhängig

Verbindungsstörungen während einer Online-Fernwartung sind der Alptraum jedes Supporters – sie sind nicht nur dem Kunden gegenüber peinlich, sondern kosten auch wertvolle Zeit und Nerven. Für alle, die sich unabhängig machen möchten von unzuverlässigen Fernwartungsherstellern, hat pcvisit die Lösung: Mit dem pcvisit Verbindungsserver können Supporter ihre Infrastruktur wieder selbst in die Hand nehmen und profitieren von Verbindungsstabilität und einem Mehr an Freiheit.

„Viele Supporter klagen gerade wieder über massive Verbindungsstörungen bei ihren Anbietern. Das ist besonders für professionelle und etablierte IT-Supporter natürlich ein No-Go!“, sagt Susanne Kroh, Leiterin Unternehmenskommunikation bei pcvisit. „Mit der neuen Generation unserer Verbindungsserver setzen wir weiter auf die Themen, die uns sehr am Herzen liegen: Sicherheit und vor allem Unabhängigkeit.“ Für pcvisit bedeutet das, auch bei einer hohen Anzahl gleichzeitiger Fernwartungen jederzeit zuverlässig Support leisten zu können. Instabilitäten führen gerade im professionellen IT-Supportumfeld zu großer Unzufriedenheit beim Kunden. Hier sind die Betreiber professioneller Serversoftware in der Verantwortung und müssen dafür sorgen, dass ihre Kunden jederzeit – auch bei enormen Lastspitzen – zuverlässig fernwarten können. Kunden von pcvisit sind hier auf der sicheren Seite.

Ob In-House Support oder weltweite Fernwartungen – alle Verbindungen laufen mit der pcvisit Server-Software ausschließlich über den kundeneigenen Server. Die Kontrolle über die Infrastruktur verbleibt direkt beim Betreiber und die auf dem Server gespeicherten Daten laufen nicht über die Systeme Dritter. Das schützt nicht nur vor Ausfällen, sondern entspricht „nebenbei“ auch noch den hohen Sicherheitsanforderungen von z.B. Banken, Versicherungen und „großen“ Firmen, deren Daten oftmals besonders sensibel sind und bei der Fernwartung erhöhte Sicherheitsvorkehrungen verlangen.

Die für den zuverlässigen Serverbetrieb benötigte Software ist einfach zu installieren und kann bei Bedarf auch als virtuelle Appliance genutzt werden. pcvisit bietet seinen Kunden zusätzlich einen jährlichen Supportvertrag an, der ein passgenaues Serviceniveau garantiert: Neben Server-Installations-Support und der Umsetzung nachträglicher Änderung des Lizenzumfangs ist darin auch die Anpassung der Client-Module bei Veränderungen der Netzwerkinfrastruktur enthalten. „Wir bieten ein Rundum-Sorglos-Paket für die selbstbestimmte und unabhängige Nutzung der pcvisit Fernwartungssoftware in der eigenen IT-Landschaft zum günstigen Preis“, fasst Kroh zusammen. „Supporter grenzen sich damit positiv vom Wettbewerb ab. Die Anerkennung vom Chef und den Supportkunden ist ihnen damit gewiss.“

Weitere Informationen unter http://www.pcvisit.de/server

Kundennutzen ist unsere Leidenschaft

In den letzten zehn Jahren hat sich pcvisit immer mehr in Richtung seiner wichtigsten Partner entwickelt: die IT-Supporter. Im Jahr 2004 haben wir mit Desktop Sharing und Real Time Collaboration angefangen – heute konzentrieren wir uns voll und ganz auf die Bedürfnisse von Supportern. Zusammen mit ihnen entwickeln wir aus gemeinsamen Ideen nützliche Software für den Support-Alltag. Von Software für Monitoring von Kundensystemen, Fehleranalyse und Fernwartung bis hin zur Abrechnung von Supportdienstleistung. IT-Supporter setzen pcvisit-Produkte ein, erzeugen immer wieder neuen Kundennutzen und verdienen damit Geld.
In dieser Zeit haben viele unserer Wettbewerber den Fokus auf andere Dinge gerichtet. pcvisit hingegen bleibt eigenständig. Darauf sind wir stolz!
Und auf noch etwas sind wir stolz: Dass Sie unsere Produkte kaufen und einsetzen. In den vergangenen zehn Jahren haben wir viel von Ihnen gelernt und unsere Produkte, auch dank Ihrer Hilfe, verbessert und individueller zugeschnitten. Gerne würden wir alle Anforderungen, Ideen und Wünsche immer sofort umsetzen. Aber natürlich braucht das Zeit und Manpower. Deshalb sind wir Kooperationen eingegangen und arbeiten heute mit anderen Unternehmen zusammen, die Produkte und Leistungen für den Support anbieten. Ganz nach dem Motto: Jeder soll das machen, was er am besten kann. Und das ist erst der Anfang. Wir werden noch mehr nützliche Lösungen für Sie entdecken und Ihnen selbstverständlich weiterhin ganz genau zuhören, wenn Sie uns sagen, was Sie für Ihren Support-Alltag brauchen.

Unsere Philosophie

Internet is more than a hype!
(Bill Gates 1995, leicht abgewandelt)

pcvisit ist ein Technologieunternehmen. Unsere Software-Produkte zeichnen sich durch Eleganz, Einfachheit sowie ästhetische und funktionale Qualität aus. Unter Ausschöpfung sämtlicher vorhandener technischer Möglichkeiten sowie eigener Forschung und Entwicklung erreichen wir das Ziel: Effektive und effiziente Zusammenarbeit-Softwarelösungen für IT-Supporter und ihre Kunden.
Wir konzentrieren uns auf das, was wir können: hervorragende, auf zukünftige Bedürfnisse ausgerichtete Software-Forschung und -Entwicklung sowie kreative Vermarktung. Auf allen anderen Gebieten schätzen und pflegen wir die Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Im Internet liegt die Zukunft für unsere Kunden und uns selbst, hier wollen wir gemeinsam erfolgreich sein.

Firmenkontakt
pcvisit Software AG
Susanne Kroh
Manfred-von-Ardenne Ring 20
01099 Dresden
0351-8925 5944
susanne.kroh@pcvisit.de
http://www.pcvisit.de

Pressekontakt
Wordfinder Ltd. & Co. KG
Carolin Sühl
Lornsenstraße 128
22869 Schenefeld
040-840 5592 18
cs@wordfinderpr.com
http://www.wordfinderpr.com

(171121 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.