Nomacorc erweitert sein Produktportfolio um einen hochwertigen und sicheren Schraubverschluss

Servicetechniker überwacht nach Vereinbarung jeden Abfüllvorgang; kurze Lieferzeiten und erstklassige Bedruckung selbst bei kleinen Bestellungen

Nomacorc erweitert sein Produktportfolio um einen hochwertigen und sicheren Schraubverschluss

NomaCap ist ein hochwertiger und sicherer Schraubverschluss

Nomacorc, der weltweit größte Hersteller alternativer Weinverschlüsse, bringt jetzt einen hochwertigen und sicheren Schraubverschluss auf den Markt. NomaCap wird zusammen mit umfangreichen Serviceleistungen angeboten, die auf einem Jahrzehnt Erfahrung in punkto Weinforschung und Abfüllung sowie bahnbrechender Sauerstoffmanagement-Technologie aufbauen. Da die Branche immer mehr über Ausläufer bei Schraubverschlüssen klagt, ist sich Nomacorc sicher, den Winzern mit NomaCap einen deutlichen Mehrwert zu bieten.

Keine Probleme mit Ausläufern und Oxidation
“Wir wissen, dass einige Weingüter wegen ihrer Marketingstrategien auf Schraubverschlüsse setzen”, sagt François-Xavier Denis, Sales & Marketing Director für Nomacorc Europa. “Allerdings kämpfen vor allem viele kleine bis mittelgroße Betriebe mit Problemen wie Ausläufern oder Oxidation aufgrund unsachgemäßer Anwendung. Nomacorc hat seine Kenntnisse in punkto Abfüll-Kontrolle, sowie seine spezialisierten Analyse-Tools mit in die Entwicklung von NomaCap (30/60mm) eingebracht. So stellen wir sicher, dass der neue Schraubverschluss perfekt funktioniert.”

Individuelle Bedruckung auch bei kleinen Bestellungen
Die NomaCap-Linie ist nur in Deutschland und Frankreich in einer Vielzahl an Farben erhältlich. Nomacorc sorgt für eine schnelle Lieferung in oft weniger als zwei Wochen bei gleichbleibender Qualität und gutem Service, was bei Schraubverschlüssen nur schwer zu finden ist. Auch bei kleinen Bestellungen kann NomaCap individuell bedruckt werden. Bestimmte Kundenanforderungen oder die Nachfrage nach einer größeren Stückzahl stellen ebenfalls kein Problem dar.

“Es ist wichtig, dass wir auch weiterhin unserer Überzeugung treu bleiben, dass Nomacorc das optimalste Co-Extrusions-Sortiment für Kunststoffverschlüsse auf dem Markt anbietet”, so Denis. “NomaCap ist eine Ergänzung unseres Portfolios, kein Ersatz.”

Für weitere Informationen zu den neuen Schraubverschlüssen NomaCap, kontaktieren Sie bitte Jochen Mühlbauer, Vertriebsleiter bei Nomacorc unter j.muehlbauer@nomacorc.be oder 0032 87638820.

Nomacorc auf einen Blick:
Nomacorc ist der weltweit führende Hersteller im wachsenden Segment alternativer Verschlüsse für Weinflaschen. Das Unternehmen hat sich der technologischen Innovation verschrieben und stellt sein Produktsortiment mittels eines patentierten Co-Extrusionsverfahrens her. Die so hergestellten Nomacorc-Verschlüsse ergeben eine kalkulierbare, konstante Sauerstoffdurchlässigkeit und schützen vor unerwünschten Geschmacksnoten als Folge von Oxidation, Reduktion oder Korkgeschmack. Alle Nomacorc-Verschlüsse sind zu 100% recyclingfähig. Erhältlich sind die Erzeugnisse von Nomacorc über ein umfangreiches Netzwerk von Händlern und Vertriebspartnern auf fünf Kontinenten. Mit 500 Beschäftigten weltweit und hochmodernen Produktionsstätten in den USA, Belgien und China produziert Nomacorc derzeit mehr als 2 Milliarden Weinverschlüsse jährlich. Dank seiner Kooperationen mit weltbekannten Forschungsinstituten ist Nomacorc führend in der Grundlagenforschung und angewandter Forschung im Bereich Sauerstoffmanagement bei Wein. Weitere Informationen unter www.nomacorc.com oder folgen Sie uns auf Facebook.

Kontakt:
Nomacorc
Helena Rauch
Flößergasse 4
81369 München
0049 89 4444 674 17
nomacorc@bitecommunications.com
http://www.nomacorc.com

Pressekontakt:
Bite Communications GmbH
Helena Rauch
Flößergasse 4
81369 München
0049 89 4444 674 17
nomacorc@bitecommunications.com
http://www.bitecommunications.com/

(161504 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.