Geheimtipp für Gourmets: Basmati Räucherreis von ATRY

Premium-Marke setzt auf rauchiges Aroma nach orientalischer Tradition

Geheimtipp für Gourmets: Basmati Räucherreis von ATRY

Asiatischer Anbau trifft orientalische Verarbeitung: Basmati Räucherreis wird ausschließlich von ATRY vertrieben.

Krefeld, 12. November 2012. Diese persische Spezialität heizt jetzt auch deutschen Küchen richtig ein: Der Basmati Räucherreis, der ausschließlich von ATRY vertrieben wird, besticht durch ein einzigartiges Buchenholz-Aroma. Damit ist der geräucherte Basmati Reis nicht nur der ideale Begleiter von Fleisch- und Fischgerichten, sondern eignet sich auch, gemeinsam mit Gemüse serviert, als vegetarische Hauptspeise. Das kulinarische Erlebnis beginnt bereits beim Öffnen der Packung, denn schon der Duft weckt Erinnerungen an Grill- oder Kaminabende. “Noch charakteristischer entfaltet sich der Geruch beim Kochen”, beschreibt Khosrow Joorabchi, Geschäftsführer der Basmati Rice GmbH. Milder als der kräftige Geruch vermuten lässt, ist der Geschmack. “Der Räucherreis schmeckt fein-würzig, das macht ihn zum echten Geheimtipp für Gourmets.”

Das Geheimnis des Räucherreis” von ATRY liegt in seiner Verarbeitung. Nach persischer Tradition werden die Reiskörner bei mittlerer Hitze über Buchenholz geräuchert. Ursprünglich diente dieses Verfahren dazu, den Reis haltbar zu machen. Heute gilt der geräucherte Basmati Reis als Delikatesse – nicht nur im Orient, sondern auch in amerikanischen und europäischen Sterneküchen.

Zubereitet wird der ATRY Räucherreis idealerweise mit einer bis eineinhalb Tassen Wasser auf eine Tasse Reis. Vorher sollten die Körner einmal abgespült, 15 Minuten eingeweicht und im offenem Topf bei starker Hitze aufgekocht werden. “Noch besser wird der Räucherreis, wenn man – sobald der Reis nicht mehr von Wasser bedeckt ist – etwas Butter oder Margarine und eine Prise Salz hinzugibt”, empfiehlt Joorabchi. “Dann einfach im geschlossenen Topf quellen lassen bis die Körner das Wasser aufgesogen haben.” Wer das Rauch-Aroma individuell dosieren möchte, mischt den Räucherreis einfach mit ATRY Basmati Reis.

Der Basmati Räucherreis von ATRY ist im Handel für 4,29 Euro (UVP, 1 kg) bzw. für 2,29 Euro (500g) erhältlich.

1.907 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Über ATRY
Als erster Anbieter etablierte die Basmati Rice GmbH mit ihrer Premium-Marke ATRY vor mehr als 20 Jahren den Basmati Reis am deutschen Markt. Auch heute zählen ATRY-Produkte zu den Marktführern und sind fester Bestandteil zahlreicher Sterneküchen und werden in Edel-Restaurants serviert. Der ATRY-Reis wurde bereits mehrfach ausgezeichnet: Beste Qualität bestätigen unter anderem der Superior Taste Award des International Taste & Quality Instituts in Brüssel sowie das DLG-Gütesiegel in Gold der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft. Jährlich verkauft die Basmati Rice GmbH etwa 4.000 Tonnen Reis in Deutschland. Erhältlich sind die Produkte im Lebensmitteleinzelhandel, bundesweite und regionale Handelspartner sind etwa Real, Rewe, Kaiser”s Tengelmann, Kaufland und Edeka. Mehr Infos unter: www.atry.de und bei facebook: http://www.facebook.com/pages/ATRY/352535851266

Kontakt:
Basmati Rice GmbH
Reza Joorabchi
Bischofstraße 90
47809 Krefeld
02151 / 51056-0
info@basmatirice.de
http://www.atry.de

Pressekontakt:
vom stein. agentur für public relations gmbh
Sarah Hinderer
Einigkeitstraße 24
45133 Essen
+49 (0) 201 2988120
s.hinderer@vom-stein-pr.de
http://www.vom-stein-pr.de/

(161636 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.