Verteilungsgerechtigkeit im Gesundheitssystem: neues Institut für Health Technology Assessment in Wien.

Evidenzbasierte Entscheidungsgrundlagen für das österreichische Gesundheitssystem zukünftig vom HTA Austria – Austrian Institute for Health Technology…

Bekanntgabe der Balzan Preisträger 2019

Preisträger aus vier Fachgebieten erhalten je 750.000 Schweizer Franken (ca. € 680.000). Die Hälfte des Preisgeldes…

Betreff: Einladung zur 1. Kremser Demenz-Konferenz, 5. – 7. November 2019

Sehr geehrte Demenz-Interessierte, Demenz kann Betroffene und Angehörige schwer belasten – doch eine zeitgerechte Diagnose kann…

Angeborene Immunschwächen in Österreich: Viele Betroffene. Wenig Bewusstsein. 15 Jahre gemeinsames privates Engagement.

Wiener Immunologische Tagesklinik seit 15 Jahren Partner einer einzigartigen US-Stiftung. Vereinter Kampf um bessere Situation für…

Antioxidant verträgt keinen Sauerstoff: Haltbarkeit von pflanzlichem Carotin leidet stark unter Luftsauerstoff

Hightech-Geräte der EQ BOKU an der Universität für Bodenkultur Wien erlauben genaue Analyse der Einflussfaktoren auf…

EU-Gesundheitssysteme: Umverteilung von Ressourcen dringend notwendig

Ein Rückzug aus Über- und Fehlversorgung zugunsten von „High Value“-Gesundheitsversorgung kritisch für Nachhaltigkeit solidarisch-finanzierter Systeme. Ludwig…

Investoren setzen auf Phagentherapie: Lösungsansatz für die Antibiotika-Krise mit zusätzlichem Millionenbetrag finanziert

Wien, 27. Juni 2019: Das Wiener Biotech-Unternehmen PhagoMed Biopharma GmbH gab heute den Abschluss einer weiteren…

EIN WEARABLE ZUM LACHEN: NEU ENTWICKELTES TOOL FÜR PSYCHOLOGIE-STUDIEN WIRD MIT „LACHEN“ GETESTET

Wissenschafter der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems entwickeln innovatives Tool für Erhebung psychologischer Daten und testen es…

Österreicher schätzen Arbeit weniger als andere Europäer – sind aber eher bereit zu arbeiten, wenn es finanziell gar nicht nötig wäre.

Aktuelle Studie der Uni Wien analysiert Wertvorstellungen zu Arbeit in verschiedenen EU-Regionen. Einfluss der Familie im…

ADHOC-MITTEILUNG Marinomed Biotech AG gibt Top Line-Ergebnisse der Phase-III-Studie für Budesolv bekannt

Wien, 23. April 2019.Die Marinomed Biotech AG, ein global tätiges biopharmazeutisches Unternehmen mit Sitz in Wien,…

Österreicher schätzen Arbeit weniger als andere Europäer – sind aber eher bereit zu arbeiten, wenn es finanziell gar nicht nötig wäre. Aktuelle Studie der Uni Wien analysiert Wertvorstellungen zu Arbeit in verschiedenen EU-Regionen. Einfluss der Familie i

  Elterliche Werte sind größter Einflussfaktor auf den Stellenwert von Arbeit Je höher die Beschäftigungsquote von…

GESUNDHEITSZENTREN FÜR OBDACHLOSE: EVALUATION BRAUCHT VERTRAUEN!

Ergebnisse einer von neunerhaus initiierten internationalen Analyse durch das Ludwig Boltzmann Institut für Health Technology Assessment…

WEIN-„FAHNDUNG“: HOCHPRÄZISER CHEMISCHER FINGERABDRUCK ERLAUBT EINDEUTIGE IDENTIFIZIERUNG

EQ BOKU der Universität für Bodenkultur Wien nutzt Hightech zur Typisierung von 42 Weinen Wien, 29.…

Wiener Biotech-Unternehmen Marinomed bestätigt Vorteile ihrer patentierten Marinosolv®-Technologie

Löslichkeit des Immunmodulators Tacrolimus durch Marinosolv® bis zu 200-fach erhöht • Bioverfügbarkeit im Auge unter Laborbedingungen…

Elektroschock gegen Bakterien: Elektrische Felder zerstören Listerien und schonen Nährstoffe

Team der Universität für Bodenkultur Wien findet Bedingungen für produktschonende Inaktivierung von Listerien bei der Weiterverarbeitung…

Spenderorgane on demand: Forschung für realitätsnahe Organmodelle aus dem 3D-Drucker

Medizintechniker der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems starten Projekt zur Erzeugung von Gewebemodellen am 3D Drucker  …

APEIRON gibt Zusammenarbeit mit 
Lead Discovery Center GmbH bekannt

Medizinische Chemie-Allianz zur Entwicklung neuer Checkpointblockade-Ansätze Wien, Österreich, 19. September 2018. APEIRON Biologics AG, ein Biotechnologie-Unternehmen,…

Wiener Biotech-Firma Marinomed auf Wachstumskurs

Technologieplattform Marinosolv® entwickelt sich schneller als geplant Verträge mit Berlin-Chemie und Mundipharma erweitern Vertriebsgebiet für Carragelose®-Produkte…

APEIRON erweitert den Vorstand und ernennt 
Dr. Anderson Gaweco zum Chief Medical and Scientific Officer (CMSO)

Wien, Österreich, 28. August 2018. APEIRON Biologics AG, ein österreichisches Biotechnologie-Unternehmen mit einer breiten präklinischen und…

Viren statt Antibiotika: Wiener Biotech erhält Millionenfinanzierung für smarte Therapieentwicklung

Wien, 28. August 2018: Die Entwicklung einer alternativen Therapie gegen antibiotikaresistente Bakterien schwemmt nun mehr als…

Wie haltbar ist Wasser? Der Biostabilität von Wasser mit modernster DNA-& Zellanalyse auf der Spur

  Karl Landsteiner Privatuniversität Krems startet Projekt zur Vermehrung wassereigener Mikroorganismen   Krems, 09.August 2018 –…

Wiener Biotech-Firma Marinomed erhält EU-weite Zertifizierung für neues Medizinprodukt gegen Erkältungen

  Neue Wirkstoffkombination lässt entzündete Atemwege abschwellen und wirkt gleichzeitig gegen virale Atemwegsinfektionen Innovative Formulierung zum…

Wiener Biotech-Firma Marinomed verstärkt Management-Team mit Pascal Schmidt als CFO und verzeichnet erfolgreiche Unternehmensentwicklung

Finanzexperte Pascal Schmidt verstärkt Management ab 1. August 2018 Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2017 fortgesetzt mit Steigerung…

Wiener Biotech-Firma Marinomed testet erfolgreich neue Wirkstoff-Kombination gegen virale Atemwegsinfektion

• Studie liefert erste Hinweise: Atemwegsinfekte bekämpfen und Nasenschleimhaut abschwellen lassen könnte mit einem einzigen Mittel…

APEIRON gibt Wechsel des Vorstandsvorsitzenden bekannt

Dr. Hans Loibner übergab am 15.7.2018 den Vorstandsvorsitz an Peter Llewellyn-Davies und wird das Unternehmen als…

Der feine Unterschied: Therapeutische Antikörper variieren je nach Herstellungssystem

Hochpräzise Analyse der Universität für Bodenkultur Wien entdeckt Unterschiede in rekombinant hergestellten Immunglobulinen. Stabilität beeinflusst Wien,…

Antibiotikum gegen Schwindelanfälle: Seltene Erkrankung des Innenohrs kann mit Antibiotikum behandelt werden.

Karl Landsteiner Privatuniversität Krems analysiert 32 Fälle aus Österreich   Krems, 03. Juli 2018 – Die…

APEIRON, die Medizinische Universität Wien und das Institut für Molekulare Biotechnologie unterzeichnen eine Lizenzvereinbarung für neuen Checkpoint-Inhibitor

APEIRON stärkt sein proprietäres Cbl-b Portfolio mit modernen Immuntherapie-Technologien, die am IMBA und an der Meduni…

Gefühl & Gender: Geschlechtskombination beeinflusst Psychotherapie – bis zur Erotisierung

Aktuelle Forschungsergebnisse der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems Teil des Studienangebots   Krems, 05. Juni 2018 –…

APEIRON ist mit klinischen Daten für zwei Immuntherapie-Programme auf der ASCO-Jahrestagung 2018 vertreten

Wien, Österreich, 30. Mai 2018– APEIRON Biologics AG, ein Biotechnologie-Unternehmen, das neuartige Immuntherapien gegen Krebs entwickelt, gab…

Psychologische Langzeitstudie zeigt: Zeit ist das beste Schmerzmittel gegen Heimweh

Wissenschafter der Karl Landsteiner Privatuniversität Krems untersuchte Heimweh-Empfinden von Auslandsstudierenden.   Krems, 23. Mai 2018 –…

AFFiRiS Announces Encouraging Long-term Data from a Series of First-in-Human Studies Using AFFITOPE® PD01A Targeting Oligomeric Alpha-synuclein in Early Parkinsons Disease Patients

•Consolidated analysis across AFF008 study series completed •Reevaluation of primary and secondary endpoints confirms safety and…