Welcher Gebrauchte ist der Richtige?

Beim Autokauf aus zweiter Hand hilft eine professionelle Online-Checkliste

Welcher Gebrauchte ist der Richtige?

Der Markt für Gebrauchtfahrzeuge ist riesig. Eine Checkliste hilft, den richtigen Wagen zu finden. (Bildquelle: mauritius images / Myron Standret / Alamy)

Ob als Ersatz für das in die Jahre gekommene Auto oder weil die Familie Zuwachs bekommen hat: Aus den unterschiedlichsten Gründen muss irgendwann ein neues Fahrzeug her. Nicht jeder kann oder möchte sich dann einen Neuwagen leisten, viele entscheiden sich bewusst für einen “Gebrauchten”. Der Markt für Gebrauchtfahrzeuge ist allerdings riesig und wegen der großen Modellvielfalt auch recht unübersichtlich, Laien sind bei der Auswahl oft überfordert. Welche Marke? Welche Extras? Kleinwagen oder Familienkutsche? Aber es gibt Hilfsmittel, um beim Kauf eines Autos aus zweiter Hand glücklich zu werden.

Online-Checkliste mit vielen Funktionen

Wer im Freundeskreis keinen Kfz-Experten hat, sollte sowohl für die Suche als auch für den Besichtigungstermin des Gebrauchtwagens eine übersichtliche und gut strukturierte Checkliste nutzen. Diese gibt es, unabhängig von der Automarke, kostenfrei im Internet. Sie hilft bereits bei der Planung des Gebrauchtwagenkaufs und erklärt nicht nur, wie sich das Wunschfahrzeug tatsächlich finden lässt, sondern gibt auch Tipps für Besichtigung und Probefahrt. Eine “Checkliste Gebrauchtwagen” kann man beispielsweise unter www.dastelefonbuch.de ausdrucken, als PDF-Datei speichern oder per E-Mail versenden. Übersichtlich sind hier alle wichtigen Prüfkriterien zusammengefasst – vom Zustand der Reifen über die einwandfreie Funktion von Kupplung und Bremsen bis zu eventuell versteckten Rostschäden.

Ansprechpartner für alle Bereiche des Gebrauchtwagenkaufs

Dank der integrierten Links ist es zudem ganz einfach, Ansprechpartner für alle Bereiche des Gebrauchtwagenkaufs zu finden – von der Finanzierung des Autos bis zur Entsorgung des alten Fahrzeugs. Das Telefonbuch, seit Jahrzehnten in fast jedem Haushalt zu finden, bietet nicht nur sinnvolle Checklisten, sondern ist ein Service-Portal mit großer Funktionsvielfalt, auf das online oder per App zugegriffen werden kann: So hilft zum Beispiel die kostenfreie Benzinpreissuche, die günstigste Tankstelle in der Nähe zu finden.

Über Das Telefonbuch:

Das Telefonbuch wird von DTM Deutsche Tele Medien und 39 Verlagen Das Telefonbuch gemeinschaftlich herausgegeben. Die Herausgeber-GbR gewährleistet, dass die vielfältigen Inhalte von Das Telefonbuch den Nutzern als Buch, online und mobil über www.dastelefonbuch.de sowie u. a. als Apps für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Jahr 2020 verzeichneten die Produkte von Das Telefonbuch medienübergreifend ca. 883 Mio. Nutzungen*.

Ausgezeichnet werden die Produkte von Das Telefonbuch u.a. mit der Wort-Bild-Marke sowie dem markanten roten Winkel, die im Markenregister für die DasTelefonbuch Zeichen- GbR eingetragen sind und durch ihren konsistenten Einsatz in allen Medien einen hohen Wiedererkennungswert genießen.

*Quelle: GfK-Studie zur Nutzung der Verzeichnismedien 2020; repräsentative Befragung von 15.974 Personen ab 16 Jahren, Oktober 2020

Firmenkontakt
Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH
Michael Hein-Beuting
Wiesenhüttenstraße 18
60329 Frankfurt
069-2682-5316
kontaktinfo@dastelefonbuch-marketing.de
http://www.dastelefonbuch.de

Pressekontakt
impact Agentur für Kommunikation GmbH
Eva Trost
Holzhausenstraße 73
60322 Frankfurt am Main
069-955 264-38
e.trost@impact.ag
http://www.dastelefonbuch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.