Umfrage: Unternehmen vernachlässigen Reputationsmanagement

Geht es um den guten Ruf im Internet, sind auch viele mittelständische Unternehmen erstaunlich nachlässig

Umfrage: Unternehmen vernachlässigen Reputationsmanagement

Mit einer guten Reputation sind langfristige, unternehmerische Erfolge garantiert. (Bildquelle: © Sikov – Fotolia)

Der gute Ruf ist oft das wichtigste Gut eines Unternehmens. Vor allem mittelständische Familienunternehmen achten sehr auf ein gutes Image. Schließlich denkt man hier nicht von der einen betriebswirtschaftlichen Auswertung zu nächsten, sondern oft in Generationen. Zudem ist der Ruf des Unternehmens hier eng verknüpft mit der Unternehmerfamilie, die dahintersteckt. Wir leben im Internetzeitalter. Alles kann weltweit jederzeit recherchiert werden. Immer weniger bleibt verborgen. Selbst dann, wenn man mit dem Internet nicht viel am Hut hat, sollte man doch realisieren, dass das weltweite Netz längst zur Informationsquelle Nummer 1 geworden ist.

Wer sich um seine Online Reputation nicht kümmert, der gefährdet seine Unternehmen

Wer das Internet ignoriert, sich um seine Online Reputation nicht kümmert und schlechte Inhalte einfach ignoriert, der gefährdet seine Unternehmung. In vielen Branchen wird man dann auf lang oder kurz aussortiert. Eine Umfrage von newsaktuell unter 260 Fach – und Führungskräften kommt zu dem Ergebnis, dass nur jeder Dritte mit der Reputation seines Unternehmens zufrieden ist. Mehr als jeder dritte Befragte gibt seinem Unternehmen hier die Note 3 und schlechter. Zugleich wurde im Rahmen der Studie ermittelt, dass rund 60 Prozent der befragten Unternehmen die Reputation ihres Unternehmens nie messen.

Viele sehen im Reputationsmanagement eine feste Disziplin der Betriebswirtschaftslehre

Auch unternehmen nur wenige Unternehmen etwas, um ihre Reputation zu stärken. 56 Prozent der befragten Unternehmen haben keine Reputationsstrategie. Die Zahlen sind in der Tat erstaunlich. Viele sehen im Reputationsmanagement eine feste Disziplin der Betriebswirtschaftslehre. Wer sich vor allem Online nicht um seine Reputation schert, der handelt als Unternehmer grob fahrlässig. Verantwortungsvolles Unternehmertum sieht anders aus. Heutzutage ist der schlechte Ruf nur ein paar Klicks entfernt.

Reputation für Privatpersonen, Firmen, Dienstleistungen oder Produkte. Zuverlässig und vertrauenswürdig kümmern sich die Brüder Bippes und ihr Team um ihre Kunden. Online Reputationsmanagement ist der Personenschutz im Internet durch Inhalte und einer Strategie.

Kontakt
Reputationsmanagement 24
Dr. Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
072212174600
07221/ 217460 9
presse@reputationsmanagement24.de
http://www.reputationsmanagement24.de

(162763 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.