Trotec Leipzig auf der Viscom 2011

Trotec Leipzig auf der Viscom 2011 Die Fachmesse, die seit 2007 vier Fachmessen unter einem Banner vereint und seitdem jährlich abwechselnd in Düsseldorf und Frankfurt am Main stattfindet, präsentiert sich dieses Jahr mit einem neuen Untertitel, der auf den ausstellerischen und publikumsspezifischen Wandel hinweisen soll, den die Messer mittlerweile vollzogen hat. Vor allem Aussteller aus den Bereichen Digital Signage und Inkjet Printing machen die Messe für Zielgruppen interessant, die den Kernbereich der visuellen Kommunikation schon längst hinter sich gelassen haben. Aber auch auf anderen Sektoren ist die Messe im Laufe der Jahre gewachsen und gediehen. Zahlreiche Anbieter, unter anderem aus den Bereichen Siebdruck, Werkzeuge, Textilveredelung, Stempel und Gravur und Präsentationstechnik, werden zugegen sein, um ihre Produkte und deren Anwendungsbereiche zu präsentieren. Bewährtes und Neues werden dabei Hand in Hand gehen.
Auch Trotec ist auf der Viscom 2011 vertreten und führt Interessenten hochwertige Lasermaschinen im Einsatz nicht nur vor, sondern lässt Besucher auch gleich selbst ausprobieren, was alles in den Geräten steckt. Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr freuen sich die Aussteller von Trotec an ihrem Stand (H10, Halle 8b) auf Besucher. Dieses Mal werden besonders viele Lasermaschinen ausgestellt und vorgeführt, unter anderem auch der Rayjet, ein Speedy 100 und der neue und leistungsstarke Speedy 300 Flexx. Ebenfalls neu vorgestellt wird das i-cut®-System, welches in einzelne Lasersysteme integriert werden kann und es ermöglicht, bedruckte Schilder, Displays und mehr individuell zuzuschneiden. Das Besondere: Im Gegensatz zu anderen Methoden werden Druckverzerrungen hier direkt erkannt und durch dynamische Anpassung des Schneidpfades ausgeglichen. Das bedeutet, dass die mit i-cut® angefertigten Schneidlinien immer perfekt zum Druck passen – egal, ob sich dieser auf starren oder flexiblen Materialien befindet.
Für die Viscom 2011 hat Trotec Leipzig ein gewisses Kontingent an Freikarten zu vergeben. Interessen können sich entweder telefonisch, via E-Mail oder über den Blog der Webseite melden.

Trotec leipzig
Thomas Weber
Christian-Grunert-Straße 2

04288 Leipzig
Deutschland

E-Mail: info@trotec-leipzig.de
Homepage: http://www.trotec-leipzig.de
Telefon: 034297/86810

Pressekontakt
Trotec leipzig
Thomas Weber
Christian-Grunert-Straße 2

04288 Leipzig
Deutschland

E-Mail: info@trotec-leipzig.de
Homepage: http://www.trotec-leipzig.de
Telefon: 034297/86810

(29365 Posts)