Street One Onlineshop startet virtuellen Ankleideraum

Neu entwickelte Technologie der CBR Fashion Group ermöglicht universellen und komfortablen Einsatz

Isernhagen, 15. Juli 2013. Der zur CBR Fashion Group gehörende Online-Shop der Casual Women Marke Street One bietet seinen Kundinnen ab sofort einen interaktiven Ankleideraum. Mit nur einem Klick kann jedes Produkt aus dem Shop auf einem virtuellen Model „anprobiert“ und mit weiteren Teilen nach Belieben kombiniert werden. Damit will Street-One.de nicht nur neue Kunden gewinnen und die Conversion Rate steigern, sondern auch die Retourenquote weiter verringern.

„Wir wollen unseren Kundinnen nicht nur mehr Spaß und Freude beim virtuellen Einkaufsbummel ermöglichen, sondern in erster Linie etwas mehr Sicherheit bei der Kaufentscheidung bieten. Online-Kunden kommen nur dann wieder, wenn sie wissen, dass die Kleidung passt und in der gewünschten Kombination auch gut aussieht“, erklärt Nicolas Speeck, Geschäftsführer der CBR eCommerce GmbH.
In der Umsetzung setzt Street-One.de auf eine CBR-inhouse entwickelte Funktion, deren innovative und besonders nutzerfreundliche Navigation den Zugriff auf den Ankleideraum von jeder Seite des Shops aus möglich macht. Über ein kleines Icon kann jedes Produkt dem virtuellen Model per Drag&Drop bzw. mit nur einem Klick angezogen werden und in Kombination mit weiteren Produkten so ein komplettes Outfit erstellt werden. Eine Karteikarte am rechten Bildschirmrand weist den Weg in den Ankleideraum, in dem die zuvor persönlich zusammengestellten Outfits jederzeit abrufbar sind. Individuelle Style-Empfehlungen sowie die Auswahl aus verschiedenen Modeltypen erleichtern die Zusammenstellung und ermöglichen die perfekte Darstellung des Wunschoutfits. Der komplette Look kann anschließend mit nur einem Klick bequem in den Warenkorb gelegt werden. Der Vorteil für ein ungestörtes Einkaufserlebnis: Der Ankleideraum kann betreten werden, ohne die aktuell aufgerufene Seite zu verlassen – ob von der Startseite, einer Kategorie- oder einer Artikeldetailseite aus.

Dabei ist es für Kundinnen unerheblich, ob sie ihre virtuelle Ankleide mobil oder über Desktop-Geräte betreten. Die innovative Technologie läuft auf allen derzeit gängigen Betriebssystemen und Browsern und ist ebenso über Tablets, wie z. B. ein iPad, nutzbar. Die serverseitige Bildberechnung macht den Ankleideraum komfortabel und universell einsetzbar. Ein Grund, warum die in dieser Form bisher in Deutschland einmalige Technologie zum Patent angemeldet wurde.

„Jedes Produkt überall im Onlineshop auswählen und auf jedem Endgerät virtuell anprobieren zu können, das ist eine technische Weiterentwicklung der derzeit im Markt angebotenen Möglichkeiten“, so Nicolas Speeck weiter. „Der Ankleideraum im Street One Onlineshop bietet ein ganz neues Einkaufserlebnis, welches die Kundinnen bei Wettbewerbern in dieser Form derzeit so nicht finden.“

Über Street One:
Street One liefert als eine der größten Young-Fashion-Marken jährlich zwölf Kollektionen an über 4.000 Verkaufspunkte in ganz Deutschland und Europa. Dabei setzt Street One konsequent auf seine Fachhandels-Partner, die vor allem modisch-aktuelle, abverkaufsstarke Produkte, die hohe Lagerumschlagsgeschwindigkeit und das kontinuierliche Wachstum schätzen. Street One steht seit 30 Jahren für hohe Aktualität und Kombinierbarkeit von Mode – gepaart mit hervorragenden Passformen und Qualitäten sowie einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.
www.street-one.de

Über CBR Fashion Group:
Die 1980 gegründete CBR Fashion Group, Celle, gehört mit den Marken Street One und CECIL zu den führenden Mode-Unternehmen in Deutschland und Europa. Im Jahr 2012 liegt CBR auf Platz neun der größten Modelieferanten in Deutschland und beschäftigt rund 800 Mitarbeiter.

Kontakt:
CBR Fashion Holding GmbH
Julia Mandrión Soria
Hunäusstr. 5
29227 Celle
+49 (5141) 998 2256
communication@cbr.de
http://www.cbr.de

(171125 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.