So können Sie Ihre E-Mail-Liste aufbauen

So können Sie Ihre E-Mail-Liste aufbauen

Mit den richtigen Strategien den Newsletter-Verteiler weiter ausbauen.

So können Sie Ihre E-Mail-Liste aufbauen

Newsletter-Marketing Agentur Marken-MEDIA aus Hamburg

Ob im Business oder privat – die E-Mail ist ein wichtiges Kommunikationsmedium. E-Mail-Marketing zählt nach wie vor zu den effektivsten Methoden der Kundenbindung und Neukundengewinnung.

Die Herausforderung für viele Unternehmen besteht vor allem darin, die E-Mail-Adressen der Zielgruppe in Erfahrung zu bringen. Der Aufbau einer E-Mail Liste ist aufwendig, denn nur relevante und datnschutzkonform erhobene E-Mail-Adressen bringen auch den erwünschten Erfolg für Ihr E-Mail-Marketing. Eine gut geführte und aktuelle E-Mail-Liste gilt im Newslettermarketing als wichtige Basis, um Umsatz zu generieren.

Sie möchten Ihre E-Mail-Liste neu anlegen oder die vorhandenen Daten erweitern?
Mit den folgenden Tipps können Sie erfolgreich Ihre E-Mail-Liste weiter aufbauen.

1. Prüfen Sie die technischen Voraussetzungen
Zum Aufbau einer E-Mail-Liste benötigen Sie zunächst eine Software oder eine Agentur, die einen Versand-Service bietet. Dieser Service beinhaltet die Verwaltung der wachsenden E-Mail-Liste. Eine entsprechende Software minimiert den manuellen und zeitlichen Aufwand deutlich. Zudem können damit Empfänger in Gruppen gegliedert und der Versand automatisiert werden.

2. Neuregistrierung per Double-Opt-In
Bei der Implementierung der Newsletter-Anmeldung auf Ihrer Website bzw. in Ihren Online-Kanälen, ist es wichtig, dass die Anmeldeoption schnell für Nutzer zu finden ist. Platzieren Sie die Newsletterregistrierung im sichtbaren Bereich, sodass Websitebesucher diese schnell entdecken. Auch Pop-up-Lösungen mit Anmeldemöglichkeit und dem Hinweis auf die Vorteile im Falle einer Newsletteranmeldung können eine hilfreiche Variante zur Gewinnung neuer Abonnenten sein. Das Ausspielen von Pop-ups ist beispielsweise sinnvoll, wenn Nutzer längere Zeit auf Ihrer Seite verweilen oder immer wiederkehren, sodass bei ihnen grundsätzlich bereits ein Interesse vorhanden zu sein scheint und eine Newsletteranmeldung also einen Mehrwert für diese Nutzer darstellt.

Stellen Sie dabei sicher, dass jeder Abonnent auf Ihrer E-Mail-Liste durch Double-Opt-in gewonnen wird! Das bedeutet, dass die Abonnenten ausdrücklich per E-Mail-Link rückbestätigen, dass sie in Ihre Liste aufgenommen werden möchten.

3. Verwenden Sie Anmeldeformulare
Die Verwendung eines Anmeldeformulars ist die einfachste Möglichkeit, um Ihre E-Mail-Liste zu vergrößern. Sie können es einmal einrichten und es dann auf strategischen Seiten Ihrer Website, Ihres Blogs oder in Social-Media-Kanälen platzieren. Die Option ist stets präsent, gut sichtbar und damit eine wunderbare Option zur Gewinnung neuer Abonnenten.

4. Relevanz dank der richtigen Daten
Daten sind für das E-Mail-Marketing enorm wichtig. Diese sollten daher stets aktuell sein – denn nur auf diese Weise lässt sich gewährleisten, dass die richtigen Kunden zur richtigen Zeit die passenden Inhalte erhalten. Sie können diese Herausforderungen für Ihre E-Mail-Liste bewältigen, indem Sie von Anfang an die richtigen Daten in Ihren Anmeldeformularen sammeln. Halten Sie Ihre Anmeldeformulare dazu kurz und sammeln Sie nur die Informationen, die Sie benötigen. Etwa zwei bis drei Informationen sind optimal, damit der Zeitaufwand zur Anmeldung für neue Nutzer nicht zu hoch erscheint.

5. Überprüfen Sie die E-Mail-Liste
Ihre E-Mail-Liste ist Ihre wertvollste Datenressource im E-Mail-Marketing. Um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Liste aktuell und qualitativ hochwertig ist, sollten Sie das Engagement – also Kennzahlen wie Öffnungs-, Klick- und Conversionrate – im Auge behalten. In diesem Prozess können Sie zudem ersehen, wo und wodurch Sie Ihre engagiertesten Abonnenten gewinnen. Ist ein gewisser Anteil Ihrer Liste inaktiv? Sollte dies der Fall ist, können Sie eine Reaktivierungskampagne starten. So können Sie inaktive Abonnenten zurückgewinnen oder alternativ die Listen bereinigen und damit auf dem aktuellen Stand halten.

Möchten Sie mehr über zielgerichtetes Newsletter-Marketing erfahren?
Lars Jordan ist ausgezeichneter Top-Experte für E-Mail-Marketing. Mit seiner Agentur Marken-MEDIA hilft er Unternehmen bei der Umsetzung von Newsletter-Kampagnen. Auf www.marken-media.com können Sie kostenlos ein Beratungsgespräch vereinbaren oder schreiben Sie eine E-Mail an info@marken-media.com

Über Marken-MEDIA:
Die Marken-MEDIA lji GmbH ist eine Agentur für E-Mail-Marketing mit Sitz in Hamburg. Das Unternehmen berät Kunden bei Fragen rund um die Themen Newslettermarketing, Leadgenerierung und Neukundengewinnung. Zu den Schwerpunkten zählen Zielgruppenberatung sowie Konzeption, Erstellung und Versand von Newsletterkampagnen. Die ganzheitliche Betreuung von der ersten Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung stehen bei einer Zusammenarbeit stets im Vordergrund.

Kontakt
Marken-MEDIA lji GmbH
Lars Jordan
Ballindamm 39
20095 Hamburg
+49 40 – 99 99 93 00 0
info@marken-media.com
https://www.marken-media.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.