Schadstoffe sind kein Kinderspiel…

… aber auch nicht das Einzige, worauf Eltern beim Spielzeugkauf achten sollten

Schadstoffe sind kein Kinderspiel...

Logo Der Spielzeug Shop

Krefeld. Vieles, was Eltern in den Regalen der immer größer und bunter werdenden Spielzeugwelt finden, gehört schlichtweg in die Tonne und nicht in Kinderhände. Das zeigen Tests, wie sie beispielsweise von der Zeitschrift ÖKO-TEST gemacht werden, immer wieder. Ein Fokus liegt dabei auf den Schadstoffen wie Weichmachern und gefährlichen Lacken.
Doch es gibt noch mehr, auf das beim Spielzeugkauf zu achten ist, wie David Pennartz von “Der SpielzeugShop” betont. An oberster Stelle steht natürlich die Gesundheit der Kleinen. Hochwertige Materialien und gute Verarbeitung sind daher eine Grundvoraussetzung, damit das Kind weder durch Schadstoffe noch durch verschluckte Einzelteile gefährdet ist. “Eine stabile Verarbeitung hat zudem einen weiteren Vorteil: Das Spielzeug hält mehr aus und dadurch länger”, sagt Pennartz. Er vertritt die Devise “Weniger ist mehr” und daher findet sich im “SpielzeugShop” auch keine unübersichtliche Flut an Spielzeugen, sondern ein ausgewähltes Sortiment.
Ein weiterer wichtiger Punkt: Praxistauglichkeit. Was nützt das glitzernde Plastikspielzeug, wenn es das Kind nach kurzer Zeit langweilt und unterfordert? Wenn es die Phantasie nicht fordert, sondern alle Spielmöglichkeiten vorgekaut und vorgegeben sind?
Der Spielzeugexperte Pennartz: “Es ist herausgeworfenes Geld, wenn man dem Kind Spielzeug kauft, dass keinen Platz lässt für eigene Spielideen und nach kurzer Zeit uninteressant wird – wenn es nicht vorher schon kaputt ist.” Stattdessen setzt Pennartz zum großen Teil auf Spielzeug, das Platz lässt für eigene Ideen und Erlebnisse, darunter beispielsweise Klassiker wie Holzschlitten oder Kaufladen für die größeren Kinder, aber auch Sortierboxen und Steckspiele für die Kleinsten.
Das altersgerechte Spielzeug liegt Pennartz am Herzen. Es soll weder unter- noch überfordern, sondern passend zum Entwicklungsstand des Kindes dessen Initiative genau in dem richtigen Maß fordern, fördern und belohnen.
Vor allem im Hinblick auf die heran nahende Weihnachtszeit sollten Eltern sich auf das Wesentliche besinnen: Spielzeug macht Sinn, wenn es schadstofffrei und robust, praxistauglich und phantasieanregend ist. “Wer das beachtet, kommt schnell dahinter, dass es nicht darum geht, möglichst viel Spielzeug zu haben, sondern das richtige.”

Der-Spielzeug-Shop.de bietet Ihnen eine Auswahl erstklassiger Spielzeuge. Setzten Sie auf Qualität – Ihren Kindern zuliebe.

Kontakt:
Der Spielzeug Shop
David Pennartz
Weyerhofstr. 30
47803 Krefeld
021516589252
presse@der-spielzeug-shop.de
http://www.der-spielzeug-shop.de

(159886 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.