Paymill und PAY.ON starten Zusammenarbeit und erschließen gemeinsam neue Kundensegmente

Paymill und PAY.ON starten Zusammenarbeit und erschließen gemeinsam neue Kundensegmente Die PAY.ON AG, international führender Betreiber von webbasierten Payment-Infrastrukturdiensten, und der Payment-Service-Anbieter Paymill haben eine strategische Partnerschaft geschlossen: Paymill optimiert dazu mit PAY.ON-Technologie seine bestehenden Bezahlabläufe und vergrößert die Zahlungsartenauswahl für Kunden der angeschlossenen Händler. Im Gegenzug profitiert PAY.ON vom Zugang zu neuen Merchant-Segmenten, die Paymill aufgrund der simplen technischen Lösung für sich gewinnt. So wollen die beiden Unternehmen insgesamt neue Kundensegmente für sich erschließen.

Paymill ermöglicht es Onlineshops und Serviceanbietern im Internet Kartenzahlungen auf ihrer Internetseite einzubinden. Die sehr einfache API, der schnelle Onboarding-Prozess und der transparente Preis, sowie der umfangreiche Kundensupport unterscheiden Paymill von anderen gängigen Zahlungsanbietern. Händlern wird dabei die Integration des Dienstes durch schlichtes Copy/Paste einiger weniger Zeilen Code in den Quellcode der eigenen Homepage besonders leicht gemacht. Die Bereitstellung von Zahlungsmethoden sowie die sichere Zahlungsabwicklung im Hintergrund sind im Service inbegriffen. Paymill ist der erste Anbieter, der diese einfache und kundenfreundliche technische Lösung nach Europa gebracht hat und baut diesen Vorsprung mit der PAY.ON-Technologie weiter aus. Neben neu entwickelten Workflows für eine einfachere, direkte Händler-Anbindung macht PAY.ON für Paymill-Händler außerdem weitere Bezahlverfahren wie unter anderem Lastschrift und 3D Secure verfügbar.

Markus Rinderer, CEO PAY.ON AG: „Die einfache Integration von vertrauten Bezahlverfahren ist für Onlineshops und immer mehr SaaS-Anbieter der Schlüssel zum Erfolg für mehr Umsatz. Die konsequente Umsetzung dieses Grundprinzips macht Paymill derzeit zu einem sehr gefragten Payment-Service-Anbieter im europäischen Raum. Wir freuen uns, über die Zusammenarbeit mit Paymill sehr früh unseren Fuß in die Tür einer neuen Technologie und eines neuen Payment Service Angebots für Merchants stellen zu können. Für PAY.ON bietet sich dadurch ebenfalls das Login zu einer interessanten, selbstbestimmten Merchant-Community.“

Mark Fabian Henkel, CEO Paymill: „Paymill bietet seinen Kunden einen innovativen Dienst, der nicht nur die Zeit für die Integration aller gängigen Bezahlmethoden auf ein Minimum reduziert, sondern Onlineshops auch jede Freiheit in der Gestaltung des Check-out-Prozesses gibt – ohne dabei auf die notwendigen PCI-DSS relevanten Sicherheitsaspekte zu verzichten. Mit PAY.ON haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der mit seiner Erfahrung hilft, unser schnelles Wachstum und unsere internationale Expansion schnell und sicher voranzubringen.“

Über Paymill:
Die Paymill GmbH wurde im Juni 2012 von Mark Henkel in München gegründet. Das Management-Team wird ergänzt durch Dr. Stefan Sambol, Jörg Sutara und Kilian Thalhammer. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vorwiegend mit technischem Hintergrund. Paymill ist in insgesamt 34 Ländern in Europa und anderen Regionen aktiv. Weitere Informationen unter www.paymill.de.

Über PAY.ON:
Die PAY.ON AG ist weltweit führender Betreiber von Payment-Infrastruktursystemen und Anbieter der White-Label-Plattform PaySourcing sowie des Routing Gateways PayPipe. PaySourcing ermöglicht es Kunden, alle relevanten Zahlungs- und Risiko-Management-Prozesse auszulagern oder via Cloud zu beziehen und so selbst kosten-, zeit- und ressourcensparend zum Payment Service Provider zu werden. PayPipe ist ein High-Performance Payment Gateway, das alle Payment-Marktteilnehmer global über nur noch eine API miteinander verbindet. PayPipe beschleunigt damit wie kein anderes Netzwerk die globale Verfügbarkeit für alle Marktteilnehmer. Transaktionen lassen sich via PayPipe entsprechend in allen Zahlungsmethoden in jeder Währung über alle Systeme hinweg online abwickeln. Alle PAY.ON Systeme garantieren die Einhaltung der für den internationalen Payment-Markt gültigen Sicherheits- und Anforderungsstandards. Weitere Informationen unter www.payon.com.

PAY.ON AG
Wilhelm Fuchs
Grillparzerstr. 18

81675 München
Deutschland

E-Mail: press@payon.com
Homepage: http://www.payon.com
Telefon: 08945 230-0

Pressekontakt
PAY.ON AG
Wilhelm Fuchs
Grillparzerstr. 18

81675 München
Deutschland

E-Mail: press@payon.com
Homepage: http://www.payon.com
Telefon: 08945 230-0

(29498 Posts)