Neues Medizinprodukte- Herstellungs- und Aufbereitungszentrum

Zur Eröffnung des Medizinprodukte-Herstellungs-und Aufbereitungszentrums in Sachsen-Anhalt am 9. Dezember 2013 werden Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr, Dr. Ingo Friedrich (Vizepräs., Europäisches Parlament), H. Möllring (Minister für Wissenschaft & Wirtschaft, Sachsen-Anhalt) anwesend sein.

Neues Medizinprodukte- Herstellungs- und Aufbereitungszentrum

Robert Schrödel, Vorstandsvorsitzender der PIONEER MEDICAL DEVICES AG

Im Rahmen der Eröffnungsfeier wird nach einer zweijährigen Bau- und technischen Installationsphase Europas größtes Medizinprodukte-Herstellungs- und Aufbereitungszentrum am 9.12.2013 in Sachsen-Anhalt feierlich eröffnet in einer Podiumsdiskussion mit Experten aus Technik und Wirtschaft . „Die Eröffnung des neuen Zentrums in Sachsen-Anhalt ist der Beginn einer neuen Dimension für die Herstellung und Aufbereitung komplexer Medizinprodukte.“ erklärt Robert Schrödel , Vorstandsvorsitzender der Pioneer Medical Devices AG . Wir freuen uns daher ganz besonders, Herrn Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr, Herrn Dr. Ingo Friedrich (Vizepräsident des Europäischen Parlaments rep.) und Herrn Hartmut Möllring (Minister für Wissenschaft & Wirtschaft in Sachsen-Anhalt) als Referenten für die Eröffnungspressekonferenz gewonnen zu haben. Geladene Experten aus Technik und Wirtschaft werden ausreichend Gelegenheit erhalten, insbesondere vor dem Hintergrund der jüngsten Entscheidung des Europäischen Parlaments im Oktober dieses Jahres, Fragen zur Technologie und zum neuen Zentrum zu stellen. Die Pioneer Medical Devices AG ist ein innovatives Unternehmen im Gesundheitsmarkt, welches Krankenhäusern und Praxisgemeinschaften, innovative und neuartige Medizinprodukte, medizinisch-technische Systemlösungen und Dienstleistungen anbietet, die zu deutlichen Kosteneinsparungen im Gesundheitswesen und zur Effizienzsteigerung von bis zu 50% – gemessen am Status quo – führen.

Die Experten für Mehrwertlösungen im Krankenhaus

Kontakt
PIONEER MEDICAL DEVICES AG
Assistenz des Vorstandes, Susanne Matz
Germaniastr. 18-20
12099 Berlin
030 2000 335 100
office@pioneer-med.de
http://www.pioneer-med.de

Pressekontakt:
studiokonkret
Ricarda Holz
Zeppelinstraße 159
14471 Potsdam
017682050609
rh@studiokonkret.de
http://www.studiokonket.de

(170709 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.