Neue, hippe Event-Location in Berlin finden

Select Catering Berlin bietet den Überblick über die Location-Szene

(NL/7277310038) Es ist ein Phänomen von vielen in Berlin. Kaum eine deutsche Stadt hat so viele, verschiedene Event-Locations wie die Hauptstadt, aber dennoch kommen immer wieder neue Veranstaltungsorte dazu. Das Angebot reicht vom historischen Waldarbeiter-Haus über die Barock-Kapelle bis zur DDR-Kaufhalle, nur um mal einige Kuriositäten zu nennen. In ein Kongress-Center oder Tagungshotel kann man schließlich überall gehen.

Es ist ein Phänomen von vielen in Berlin. Kaum eine deutsche Stadt hat so viele, verschiedene Event-Locations wie die Hauptstadt, aber dennoch kommen immer wieder neue Veranstaltungsorte dazu. Das Angebot reicht vom historischen Waldarbeiter-Haus über die Barock-Kapelle bis zur DDR-Kaufhalle, nur um mal einige Kuriositäten zu nennen. In ein Kongress-Center oder Tagungshotel kann man schließlich überall gehen.

Wie aber kommt man an die richtigen oder angesagten Veranstaltungsort, der sowohl für den Anlass als auch das Budget passt? Berliner Location-Portale im Internet gibt es einige, meist kostenpflichtig und meist von großen Anbietern gesteuert. Oftmals ist der Kunde an hausinterne Dienstleister gebunden und kann nicht einmal sein eigenes Catering mitbringen.

Diese Konstellation kann für den Kunden von Vorteil sein, wenn das hauseigene netzwerk gut eingespielt ist. Es ist aber in jedem Fall kostenintensiver, da Gegenangebote einzuholen dann nicht mehr möglich ist, sagt Veranstaltungsplaner Oliver Theissen von www.select-catering.de

Um in diesem Spiel den Spieß umzudrehen, haben wir einen besonderen Service entwickelt. Unseren eigenen Berliner Location-Katalog, in dem nicht nur die neusten Orte gelistet werden, sondern auch nur solche, die eine flexible Event-Gestaltung ermöglichen.

Egal ob Sie nun eine Dinner-Rezeption am Potsdamer Platz planen oder nach einer Messe oder Tagung mit ausgewählten Geschäftspartnern und Freunden auf der Dachterrasse im Prenzlauer Berg chillen wollen: Thematik und Motto des Events machen rasch klar, welcher Ort dafür in Frage kommt.
Produkt-Präsentationen machen sich besonders gut in ausgefallenen, ungewöhnlichen Räumen: wie einem Motorrad-Museum, unterirdischen Katakomben oder einer Privat-Residenz im Grunewald.

Neben bewährten Orten und Berliner Institutionen gibt es in der Stadt, beinahe in jedem Quartal etwas Neues zu entdecken. Dazu noch einmal Veranstaltungsplaner Oliver Theissen: Gerade ganz neu sind die Räume im Berliner Verlagshaus oder auch der White Cube an der Jannowitz-Brücke. Fragen Sie uns einfach. Gemeinsam finden wir für Ihr Event den passenden Ort. Und das passende Catering dazu.

Mehr Informationen unter: www.select-catering.de

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Kontakt:
Agentur Abendhauch/Select Catering Inh.Fr.Harnisch
Ulrike Harnisch
Uhlandstr.69
13156 Berlin
03049911149
info@select-catering.de
http://www.select-catering.de

(159961 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.