Moxa ist Mitglied des COMITE INTERNATIONAL RADIO-MARITIME (CIRM)

Moxa ist offizielles Mitglied des einflussreichen COMITE INTERNATIONAL RADIO-MARITIME (CIRM), einer Organisation, die sich seit 75 Jahren der Förderung von Elektronikkomponenten in Marineanwendungen verschrieben hat, welche für effiziente Seefahrt und den Schutz menschlichen Lebens auf See sorgen.

Moxa ist Mitglied des COMITE INTERNATIONAL RADIO-MARITIME (CIRM)

Stefan Palm, Marine Business Development Manager bei Moxa

“Wir sind stolz Mitglied der CIRM zu sein, da diese Mitgliedschaft unsere umfassende Forschungs- und Entwicklungsarbeit auszeichnet, die wir in den vergangenen Jahren mit dem Ziel betrieben haben, Produkte zu konstruieren, die optimal auf die besonderen Anforderungen der Seefahrt angepasst sind. Im Dialog mit unseren Kunden haben wir nun die Gelegenheit, internationale Standards weiter zu entwickeln, um die Sicherheit und Effizienz in Seefahrtsanwendungen voran zu treiben und dadurch insgesamt den Umsatz unserer Kunden aus der Schifffahrtsbranche zu steigern”, sagt Stefan Palm, Marine Business Development Manager bei der Moxa Europe GmbH.

Über CIRM
CIRM wurde 1928 in Spanien von 8 Unternehmen gegründet, die sich mit der Anwendung der Funktechnologie auf See beschäftigten. 1947 wurde der Verband in Belgien neu formiert und zog später nach London um. Heute ist CIRM die wichtigste Organisation für Unternehmen, die sich mit dem Einsatz von Elektronikkomponenten in der Schifffahrt beschäftigen, mit derzeit rund 75 Mitgliedern in 21 Ländern weltweit. CIRM vertritt die Branche bei der Entwicklung internationaler Standards und Richtlinien und bietet internationalen Organisationen Branchenberatung. CIRM ist eine der ursprünglichen 9 Institutionen, die 1949 als nicht-staatliche Organisationen den Beraterstatus für die International Maritime Organization (IMO) erhielten.
Moxa Europe

Über Moxa
1987 in Taiwan gegründet, ist Moxa Inc. heute weltweit einer der drei größten Hersteller von Netzwerklösungen für die Industrieautomation. Rund 700 Angestellte in Taiwan, China, den USA, Indien und Europa (Deutschland, Frankreich) gewährleisten flexible Antworten auf Marktbedürfnisse und schaffen Innovation durch konsequentes Vorausdenken. 25 Jahre Erfahrung in F & E und Produktion belegen Moxas technische Kompetenz.
Moxas Produkte werden über ein dichtes Distributoren-Netzwerk vertrieben. Die Kunden stammen aus den verschiedensten Branchen, wie Energiewirtschaft, Transportwesen, Maschinenanlagen, Gebäude- & Fabrikautomatisierung, Schiffbau, Point of Sale, Bankautomaten uvm., und sie profitieren nicht nur von zuverlässigen Qualitätsprodukten, sondern auch von Moxas leidenschaftlicher Kundenorientierung.
Moxa ist ISO9001:2000 sowie ISO14001 zertifiziert und alle Produkte sind RoHS & WEEE und REACH konform. Detaillierte Informationen über Moxa finden Sie unter www.moxa.com (oder auf der deutschen Webseite www.moxa.com/de ).
Zur Aufnahme in den Presseverteiler senden Sie bitte eine E-Mail an: sonja.schleif@2beecomm.de

Kontakt
Moxa Europe GmbH
Silke Boysen-Korya
Einsteinstraße 7
85716 Unterschleissheim
08937003990
silke.boysen-korya@moxa.com
http://www.moxa.com/de

Pressekontakt:
2beecomm public relations & kommunikation
Sonja Schleif
Cassellastraße 30-32, Haus A
60386 Frankfurt am Main
069/40951741
sonja.schleif@2beecomm.de
http://www.2beecomm.de

(160031 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.