Luftdesinfektion über Klimageräte

Die TGA GmbH, Spezialist für Kälte- und Klimatechnik, bietet Lösung zum Infektionsschutz an Orten mit hohem Personenverkehr 

  • Weltweit patentiertes Verfahren zur Luftdesinfektion  
  • 99,9% zuverlässig entkeimte Belüftung und Klimatisierung 
  • Reduziertes Coronavirus Infektionsrisiko 
  • Einsetzbar in der Gebäudetechnik und im Mobilitätssektor
     

Georgenthal / Leina, Februar 2021 – Die TGA, als Spezialist für technische Gebäudeausrüstung mit Fokus auf Kälte- und Klimatechnik, bietet eine Lösung, die eine Luftdesinfektion durch Klimageräte ermöglicht. Damit leistet die TGA einen entscheidenden Beitrag zur Reduktion des Coronavirus Infektionsrisikos sowohl in der Gebäudetechnik als auch im Mobilitätssektor.  

Klimaanlagen stehen in der Kritik, das Risiko einer Coronavirus Infektion im öffentlichen Raum zu erhöhen. Dabei können sie genau das Gegenteil bewirken und infektiöse Aerosole beseitigen – durch eine ergänzende Desinfektionslösung. Die Luftdesinfektion verbessert die Luftqualität an Orten mit hoher Personenfrequenz und trägt dazu bei, das Infektionsrisiko für Menschen zu verringern. Durch tiefes Verständnis der Klimatechnik ist die TGA in der Lage, das weltweit patentierte Verfahren in vorhandenen Klimageräten sinnvoll zu integrieren und somit zum Schutz der Bevölkerung beizutragen.  

Technische Umsetzung 

Die Desinfektion erfolgt mittels einer im Klimagerät integrierten UVA-Lichteinheit in Kombination mit einer zusätzlichen Härtebeschichtung der Luftkanäle und sorgt für eine 99,9% zuverlässig entkeimte, virenfreie Belüftung und Klimatisierung. Das Verfahren ist als einziges seiner Art derzeit mit einer Unbedenklichkeitsbescheinigung durch die europäische Chemikalienagentur ECHA zugelassen. Eine Nachrüstung aller Klimaanlagen ist möglich. Je nach vorliegenden Gegebenheiten greift die TGA dafür auch auf andere technische Verfahren zurück. 

Anwendungsbereiche 

Eingesetzt im Mobilitäts- und Gebäudetechniksektor verbessert das Verfahren die Luftqualität in Verkehrsmitteln sowie in öffentlichen und privaten Gebäuden. Konkret bietet die TGA die Möglichkeit, unter anderem Behörden, Schulen, Shoppingcenter, Veranstaltungsräume sowie Busse und Bahnen zum virenfreien Lebensraum zu machen.  

Fazit 

Die patentierte Luftdesinfektionslösung der TGA GmbH hat das Potenzial, das Infektionsrisiko in öffentlichen Räumen zu senken, Gefahren für den Menschen zu verringern und die Lebensqualität zu erhalten. 

Technische Gebäudeausrüstung TGA GmbH  

Die Technische Gebäudeausrüstung TGA GmbH wurde 1989 gegründet und ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Mit verbunden Unternehmen verfügt sie über rund 100 Mitarbeitern. Die TGA plant und realisiert europaweit bauliche Infrastruktur in den Gewerken Heizung, Elektro, Sanität und Lüftung (Klima / Kälte) für Gewerbe und Industrie.
www.tga-germany.de 

RITTWEGER und TEAM Werbeagentur GmbH Anger 24 99084 Erfurt / Thüringen Deutschland Telefon +49 361 550560-0+ manuela-lewerth@rittweger-team.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.