Klosterfinca in Gran Canaria

Gran Canaria, den 25.01.2018. Die Klosterfinca auf Gran Canaria kann die Chance sein, wenn man sich eine Auszeit nehmen möchte.

BildWer sich ausgelaugt fühlt und gerne raus möchte aus dem Alltag, der sollte die Klosterfinca auf Gran Canaria im Blickfeld behalten, um sich eine Auszeit nehmen zu können. Was gibt es angenehmeres, als eine Auszeit am Meer zu unternehmen. Die Auszeit am Meer gibt neue Kraft für die Aufgaben des Lebens. Daniel Hauenstein ist der Hypnosetherapeut, der hilft, die Selbstfindungs Auszeit positiv zu begleiten. Der Coach und Freund ist ein Schweizer Psychotherapeut, der seit 2008 auf Gran Canaria lebt und bei der Selbstfindungs Auszeit die Interessierten unterstützt. Seit dem Jahr 2013 ist er der Leiter des spirituellen Seminarzentrums und fördert die Menschen bei ihrer Selbstfindung Auszeit.

Eine professionelle Unterstützung bietet der Therapeut Daniel Hauenstein für alle Interessierten. Das innere Kind zu heilen gehört zu dieser Selbstfindung Auszeit. Wer sein inneres Kind heilen möchte, sollte sich entscheiden, hier in der Burnout Reha eine Therapie zu unternehmen. Sein inneres Kind heilen zu wollen unterstützt bei allen Herausforderungen, die der stressige Alltag oftmals stellt. In der Burnout Reha kommt man zur Ruhe. Die Stimme des inneren Kindes wird wieder genau gehört. Hier wird auch ein Selbstfindung Seminar angeboten, das demjenigen weiterhelfen soll, der kurz vor dem Burnout stand oder schon einen Burnout erlebt hat. Eine Burnout Auszeit ist notwendig, um Abstand zu den Dingen des Alltags zu erhalten.

In der Burnout Klinik kann die Selbstfindung durch unterschiedliche Angebote praktiziert werden. Die Burnout Klinik bietet die Möglichkeit eine Auszeit mit einer Reha zu verbinden. Diese Tatsache ist wohltuend und ein Selbstfindung Seminar kann diesen Prozess heilend unterstützen. Die Burnout Auszeit ist wichtig, damit wir zu uns selbst finden. Beim Selbstfindung Seminar wird die eigene Seele wieder neue gesehen und geachtet. Die Dinge, die sich lange schon angestaut haben, werden neu betrachtet. Endlich kann der Prozess der Selbstfindung beginnen. Wer sein Leben verändern möchte, der ist in der Klosterfinca auf Gran Canaria bestens aufgehoben. Eine Art Selbstfindung im Kloster ist die gute Möglichkeit, die eigenen inneren Strukturen mit dem Wunsch nach Nähe zur eigenen Spiritualität zu vereinbaren. Die Klosterfinca auf Gran Canaria bietet die Möglichkeit der Selbstfindung im Kloster.

Wer gerne einen anderen Weg gehen möchte, der sollte sich hier für eine Anmeldung entscheiden. Die Klosterfinca auf Gran Canaria ist die Chance, das eigene Selbstvertrauen wieder aufzubauen. Nur wer ein gesundes Selbstvertrauen hat, kann in dieser hektischen Zeit auch bestehen. Das Selbstwertgefühl kann durch die vielfältigen Aufgaben und durch den Stress in unserem Leben oft sehr leiden. Dann ist die Schutzmauer um uns herum nicht mehr gegeben und wir fallen in ein großes Loch. Hier kann es eine Chance sein, in der Klosterfinca auf Gran Canaria den Weg zu sich selbst neu zu entdecken. Der Weg in die Zukunft muss nicht mehr grau und trist sein. Die Möglichkeiten, hier aufzutanken in Seminaren und durch eine kompetente Unterstützung in der Therapie, sind mannigfaltig. So gehen wir gestärkt in die Zukunft und sind gewappnet, wenn der stressige Alltag uns wieder hat.

Über:

Klosterfinca Gran Canaria – Spirituelles Erholungs-, Therapie- und Seminarcenter
Herr D. Hauenstein
Hinojal 18
35413 Arucas
Spanien

fon ..: +34 636 962 232
web ..: https://www.daniel-hauenstein.com
email : info@klosterfinca.com

Klosterfinca – Spiritueller Urlaub für die Seele. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Klosterfinca Gran Canaria – Spirituelles Erholungs-, Therapie- und Seminarcenter
Herr D. Hauenstein
Hinojal 18
35413 Arucas

fon ..: +34 636 962 232
web ..: https://www.daniel-hauenstein.com
email : info@klosterfinca.com

(50183 Posts)