Immobilienmarktbericht für Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Der Anteil neu gebauter Häuser in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Sauerlach und Brunnthal erreicht in Immobilienanzeigen 20 – 30%.

Etwa 20 km im Süden Münchens finden sich die Gemeinden Sauerlach, Brunnthal und Höhenkirchen-Siegertsbrunn, die wir hier als zusammenhängendes Gebiet betrachten und den Immobilienmarkt untersuchen wollen. Eine Region mit etwas Abstand zum Großstadttrubel in München, aber doch im Gebiet des Verkehrsverbundes München. In Höhenkirchen-Siegertsbrunn und auch in Sauerlach haben sich viele Dienstleistungsunternehmen niedergelassen, auch die Infrastruktur ist gut gerüstet; auch findet man in der Umgebung viel Grün, die Gegend bietet auch über das inmitten liegende Brunnthal hinweg einen hohen Erholungswert. Bezüglich Immobilien kann man hier vorwiegend Einfamilienhäuser finden, oft mit Garten, auch Doppelhäuser und Reihenhäuser bestimmen das Bild. Einige Gegenden sind reine Neubaugebiete und machen einen guten Teil des Gesamtbildes aus.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Von Oktober 2012 bis Oktober 2013 sind auf dem Immobilienmarkt für den Bereich Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Sauerlach und Brunnthal alles in allem 215 Häuser und 615 Wohnungen sowie 42 Grundstücke offeriert worden.

Häusermarkt:
Betrachten wir zunächst die BESTEHENDEN Objekte in Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Hier waren 41 bestehende Häuser offeriert, insgesamt lagen die Quadratmeterpreise im Mittel bei etwa 4.000 EUR. Für Einfamilienhäuser mit knapp 200 m² Wohnfläche wurden damit ca. 800.000 EUR im Schnitt verlangt. Aus dem Schema fielen 2 Villen mit 500 m² Fläche, die bei Quadratmeterpreisen um die 3.000 EUR auf einen Angebotspreise um die 1,6 Mio. EUR kamen. 47 Bestandsobjekte waren für Sauerlach inseriert. Der Durchschnitts-Quadratmeterpreis pendelte sich bei etwa 4.200 EUR ein, am stärksten wichen 2 Bauernhäuser ab mit Quadratmeterpreisen von rund 5.250 EUR und Kaufpreis bei 1,7 Mio. EUR.
Allgemein etwas niedriger waren Preise in Brunnthal, hier lagen Quadratmeterpreise für bestehende Häuser bei rund 3.200 EUR im Mittel.
Geringfügig anders bei NEUBAUTEN: In Höhenkirchen-Siegertsbrunn bot sich ein etwas uneinheitliches Bild. Betrachtet man den Gesamtschnitt der Immobilienpreise, so sind Neubauten günstiger als Bestandsobjekte. Neue Reihenhäuser gibt es bereits zu Quadratmeterpreisen von ca. 2.000 EUR, Reiheneckhäuser zu rund 2.800 EUR/m², was den Durchschnitt nach unten variiert.
Bei neu gebauten Doppelhaushälften sowie beim Einfamilienhaus lagen die Quadratmeterpreise jedoch über 4.400 EUR, bei einer Villa etwas über 6.200 EUR.
In Brunnthal waren 15 neue Häuser zu Quadratmeterpreisen von im Mittel rund 3.850 EUR inseriert, 11 davon waren Doppelhaushälften, diese mit einem Durchschnittspreis von etwa 3.950 EUR/m².
In Sauerlach gab es u. a. 15 neue Objekte mit im Mittel 3.850 EUR/m² sowie 6 Doppelhaushälften für rund 4.000 EUR/m².

Wohnungsmarkt:
In Bewegung war der Wohnungsmarkt für Höhenkirchen-Siegertsbrunn. 56 bestehende und 48 neue Wohnungen waren offeriert, beinahe so viele neu gebaute, wie bestehende. Betrachtet man die Angebote für Bestandswohnungen, so findet man 47 Eigentumswohnungen zu Quadratmeterpreisen bei im Mittel 3.450 EUR, ähnlich wie Maisonettes. 3 Eigentumswohnungen waren mit Garten ausgeschrieben, Quadratmeterpreis hier etwa 4.000 EUR. Neu gebaute Wohnungen teilten sich auf in 45 Eigentumswohnungen, wovon 2 mit Garten waren, Quadratmeterpreise kamen im Mittel auf 3.750 EUR, weiterhin waren 3 Dachterrassenwohnungen für rund 4.250 EUR/m² ausgeschrieben.
Für Brunntal gab es insesamt 3 Angebote für Eigentumswohnungen, alle Neubau, wobei sich die Quadratmeterpreise hier im Schnitt ebenfalls im Segment um 3.750 EUR einpendelten. In Sauerlach waren ausschließlich Bestandswohnungen annonciert, 14 Eigentumswohnungen für rund 3.600 EUR/m² sowie 6 Maisonettes für im Schnitt 3.000 EUR/m².

“Wer eine ländliche Wohngegend mit einer gut ausgebauten Infrastruktur sucht, ist in Höhenkirchen-Siegertsbrunn gut aufgehoben. Umgeben von einem Waldgürtel und viel Grün bietet der Ort zahlreiche Möglichkeiten für Erholung und Freizeit”, sagt Rainer Fischer, Immobilienmakler und Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München.

Quellen: Wikipedia, immobilienscout24.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Brunnthal oder Sauerlach. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(159817 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.