nginx-Hochleistungsserver von Timme Hosting: Maximale Performance bei minimalem Aufwand

nginx-Hochleistungsserver von Timme Hosting: Maximale Performance bei minimalem Aufwand Lüneburg – Bei Timme Hosting gibt es jetzt ein in Deutschland nahezu einzigartiges Angebot: Managed Server mit dem schnellen Hochleistungswebserver nginx (sprich: “Engine X”) sowie ISPConfig als Control Panel für die kinderleichte Konfiguration per Web-Browser. Timme Hosting verwendet ausschließlich Markenhardware von Dell und Hewlett Packard mit Intel XEON-CPUs, bis zu 32GB RAM sowie redundanter Stromversorgung. Je nach Server-Modell ist Hardware-RAID 1 oder 5 verfügbar, das für schnellsten Datenzugriff bei maximaler Datensicherheit sorgt. Managed Server von Timme Hosting gibt es bereits ab EUR 149/Monat (inkl. 19% MwSt.) – mehr Informationen unter www.timmehosting.de/managed-server.

“Unsere Managed Server sind genau die richtige Lösung für alle, die volle Performance für ihre Webprojekte benötigen, sich aber nicht um aufwändige und zeitintensive Serverkonfigurationen und -optimierungen kümmern möchten.”, sagt Falko Timme, Inhaber von Timme Hosting. “Daher übernehmen wir auch die Administration und Pflege der Server – die komplette Wartung und alle Sicherheitsupdates werden durch unsere Techniker schnellstmöglich durchgeführt. Managed Server-Kunden müssen keinerlei Linuxkenntnisse mitbringen und erhalten keinen Root-Zugriff, da wir als Provider für die Sicherheit und die Verwaltung des Serversystems zuständig sind.”

Die Managed Server gibt es entweder mit dem ultraschnellen Webserver nginx, der Webseiten bis zu 50% schneller ausliefert und von rund 25% aller Top 1.000-Websites wie z.B. Facebook oder Groupon eingesetzt wird, oder natürlich auch mit dem Standard-Webserver Apache für alle, die sich mit der vertrauten Technologie wohler fühlen. Kunden können ihre Webseiten und E-Mail-Accounts spielend leicht über das Administrationswerkzeug ISPConfig per Browser verwalten.

Weitere Profi-Features wie z.B. das tägliche Vollbackup des Servers, das Monitoring sowie das Sicherheitskonzept, das wirksam Brute-Force-Attacken unterbindet, runden das Bild ab. Selbstverständlich sind die Server in klimatisierten und überwachten Serverräumen mit mehrfach redundanter Anbindung untergebracht.

Die Managed Server gibt es in den drei Varianten Managed Server M, L und XL mit 16, 24 oder 32GB RAM, 1.000GB Festplattenplatz (Hardware-RAID 1 oder 5) sowie 4, 6 oder 8 CPU-Kernen zu Preisen zwischen EUR 149/Monat und EUR 299/Monat (inkl. 19% MwSt.) – bestellbar unter www.timmehosting.de/managed-server. Der Clou dabei: es gibt keine Mindestvertragslaufzeit, und die Kündigungsfrist beträgt nur 30 Tage zum Monatsende.

Mehr Informationen unter www.timmehosting.de/managed-server.

Timme Hosting
Falko Timme
Ovelgönner Weg 43

21335 Lüneburg
Deutschland

E-Mail: f.timme@timmehosting.de
Homepage: http://www.timmehosting.de/
Telefon: 04131/7063649

Pressekontakt
Timme Hosting
Falko Timme
Ovelgönner Weg 43

21335 Lüneburg
Deutschland

E-Mail: f.timme@timmehosting.de
Homepage: http://www.timmehosting.de/
Telefon: 04131/7063649

(29290 Posts)