Highlight für die Hausapotheke

Innovation Made in Germany: kleines Gerät – große Wirkung

Highlight für die Hausapotheke

(NL/2982004798) Da muss Luft ran heißt es oft bei kleinen Wunden – auch wenn keiner so recht weiß, warum. Rund eineinhalb bis zwei Quadratmeter Fläche sowie ca. ein Sechstel unseres Körpergewichtes beansprucht das größte menschliche Organ – die Haut. Über sie nehmen wir 20 % der zum Überleben notwendigen Atemenergie auf. Die Haut muss also atmen! Dass Luft aber auch die Selbstheilungskräfte aktiviert – egal ob beim Spaziergang, durch Atemübungen oder mittels einer speziellen Sauerstoffenergietherapie ist weniger bekannt. Darum stellt sich die Frage: Was passiert dabei genau und kann man einen Heilungsprozess eventuell verstärken?

Seit vielen Jahren beschäftigen sich die Experten von Airnergy mit den erstaunlichen Fähigkeiten des Sauerstoffs und die Ergebnisse sind verblüffend. Herausgekommen ist eine medizin-technische Entwicklung mit dem Potenzial, die Medizin des 21. Jahrhunderts zu werden. So die Meinung in Fachkreisen.

Das Stichwort heißt Dermovitalisierung. Was dahintersteckt, erklärt Prof. Dr. med. Klaus Jung, Arzt für Innere Medizin, Sportmedizin und Naturheilverfahren, so: Ebenso wie bei der Spirovitaltherapie, erhöht das Gerät Airnergy Stream mittels eines Verfahrens, das einem Vorgang der Fotosynthese gleicht, kurzfristig die Qualität des Sauerstoffs in der Umgebungsluft. Dies geschieht in Sekundenbruchteilen. Wenn der Sauerstoff dann wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückfällt, gibt er automatisch Energie frei. Da der Airnergy Stream direkt auf der betroffenen Stelle am Körper liegt, gelangt diese Energie unmittelbar unter die Haut. Dabei werden Sauerstoff-Moleküle aus den roten Blutkörperchen gelöst, die in das Gewebe und die um¬liegende Gefäße abgegeben werden. Dieser Vorgang hat einen äußerst positiven Einfluss auf die gesamte Zellstruktur.

Während herkömmliche Behandlungsmethoden das Gewebe zwischen den Zellen nicht erreichen können, ermöglicht dieses Gerät den Energie-Transport und fördert die Regulation des vegetativen Nervensystems. Das Resultat: die Selbstregulation des Körpers kommt wieder in Gang und beeinflusst das Schmerzzentrum. Davon profitieren alle Anwender, die unter funktionellen Störungen, organisch bedingten Erkrankungen oder unter schmerzhaften, chronischen Verschleißerscheinungen leiden. Besonders unter Stress, bei Krankheit und schädlichen Umwelteinflüssen sowie in zunehmendem Alter, erweist sich diese Technik als wahrer Segen. Der im Gewebe angeregte Sauerstoff erhöht die Energie genau dort, wo sie gebraucht wird – konkret in den Mitochondrien, den Zell-Kraftwerken. Unter der Einwirkung des Airnergy-Streams kommt es mittels Biophotonenenergie zu einer verbesserten Zellatmung und die körpereigenen Reparaturprozesse werden lokal unterstützt.

Die Liste der kleinen Wehwehchen bis zu ernsthaften Erkrankungen, bei denen der Stream eingesetzt werden kann, ist lang. Ebenso lang wie die Schreiben begeisterter Anwender. Die positiven Ergebnisse reichen von erfolgreich behandelten Warzen über Migräne, Beschwerden im Hals-, Nase-, Ohrenbereich bis zur spontanen Linderung massiver und oft schon chronischer Gelenkprobleme.

Das handliche Gerät ist ein kleines High Tech-Wunder und erinnert an eine Computermaus. Das Gehäuse besteht aus Kohlenfaserverbundstoff und hat natürlich seinen Preis. Doch es hilft der ganzen Familie und rechnet sich! Bedenkt man, wie viel Geld im Laufe eines Jahres für die Behandlung von Krankheiten, für alternative Therapien und Heilmittel ausgegeben wird, kommt schon eine beträchtliche Summe zusammen. Und wenn wir uns selbst beobachten, wie oft kauft man ein teures Küchengerät oder den raffiniertesten Staubsauger, obwohl die Anschaffung noch gar nicht nötig wäre? Anschaffungen zum Erhalt der Gesundheit hingegen amortisieren sich schnell und um ein Vielfaches. Sie steigern die Lebensfreude, sparen langfristig Kosten und können nicht nur für die ganze Familie, sondern sogar für die vierbeinigen Freunde angewendet werden. Damit wäre auch gleich die Frage beantwortet, was man sich dieses Jahr zu Weihnachten schenkt: Das Highlight für die Hausapotheke, ohne Chemie und Verfallsdatum.
Weitere Infos unter: www.airnergy-stream.de.com

*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Kurzportrait: Firma Airnergy AG
Hervorgegangen aus der im Jahr 2000 gegründeten natural energy solutions AG, brachte die Airnergy AG die Spirovitaltechnologie zur Marktreife. Diese einzigartige Technologie optimiert die Sauerstoff-Verwertung (medizinisch: Utilisation) im Körper, ohne zusätzliche Sauerstoffzufuhr oder chemische Zusätze.

Unter der Leitung von Firmengründer Guido Bierther wird die Technologie ständig weiter entwickelt. Inzwischen millionenfach angewendet, besonders im medizinischen Bereich, ist sie weltweit in über 70 Ländern im Einsatz, zunehmend auch in der privaten und beruflichen Prävention und Therapie.

Die Airnergy AG verfügt über Patent, Marke, Technologie und ein konsequentes Qualitäts-, Service-, Produktions- und Unternehmensmanagement. Als Medizinprodukthersteller ist sie nach DIN EN ISO 13485:2003 sowie nach der Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001 und dem Umweltstandard DIN EN ISO 14001 zertifiziert.

Kontakt:
FutureConcepts
Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg
49 (0) 171/ 501 843 8
info@futureconcepts.de
www.futureconcepts.de

(159817 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.