HealthShare Award: Spieglein Spieglein an der Wand…

Shortlist-Kandidaten stellen sich zur Wahl

Köln, 4. Mai 2017 – Wer die Wahl hat, hat die Qual. 12 innovative Kampagnen aus einem internationalen Teilnehmerfeld haben es auf die Liste geschafft. Ab jetzt kann die DocCheck Community ihren Favoriten online aus der Shortlist wählen und mit dem Publikumspreis „Crowd Cup“ auszeichnen.

Zur Auswahl der Shortlist bekam die sechsköpfige Jury einen Termin in einem Kölner Friseursalon. Zwischen Scheren, Spiegeln und Haartrocknern konnten Kampagnen aus Deutschland, Großbritannien, Irland, Australien und Kanada durch den richtigen Schnitt überzeugen und es damit auf die Liste schaffen. Sie haben jetzt die Chance den „Crowd Cup“ für sich zu entscheiden.

Jetzt stellen sich alle Finalisten dem Urteil der DocCheck Community. Bis zum 19. Mai können sich über 1.000.000 User an der Wahl für den „Crowd Cup“ unter dem Link: http://docc.hk/shortlist beteiligen.

Wie gewohnt wird der HealthShare Award in zwei Kategorien verliehen: dem Preis der Fachjury und dem Publikumspreis. Außerdem gibt es dieses Jahr einen Sonderpreis für die beste Bloggerkampagne.

Die Gewinner werden im Rahmen der MedMen am 20. Juni 2017 bei einer Preisverleihung in Mannheim ausgezeichnet.

Der HealthShare Award wurde 2012 als erster Preis für innovative Social Media-Kommunikation mit Healthcare-Bezug ins Leben gerufen. Unabhängig vom Budget werden Kampagnen gesucht, die aus der Masse hervorstechen, überraschen und berühren.

Mehr Informationen zum Award gibt es unter: http://healthshare-award.com.

HealthShare Award
Der HealthShare Award prämiert seit 2012 kreative und innovative Social Web-Kommunikation im Gesundheitswesen. Eingereicht werden können alle Social Media-Kampagnen und -Aktionen aus dem Healthcare-Umfeld, die im Netz mit Usern geteilt werden können. Mitmachen können alle Akteure aus dem Healthcare-Bereich, die in Social Media aktiv sind. Der HealthShare Award wird in zwei Kategorien verliehen: Als klassischer Jurypreis und als Publikumspreis. Der jeweilige Gewinner erhält eine Auszeichnung für die beste Kommunikation im Social Web.

MedMen

Den Medizinjournalismus der Zukunft formen – das ist das Ziel der MedMen 2017. Auf der MedMen treffen sich Medizinjournalisten, Pharma-Marketeers sowie bloggende Healthcare Professionals und Patienten, um die Healthcare-Kommunikation aus verschiedenen Blickwinkeln zu beleuchten. Durch diese ungewöhnliche Mischung ergeben sich spannende Erkenntnisse zu wegweisenden Konzepten und Trends sowie Inspiration für die neuen Medizinformate. Die MedMen 2017 findet am 20. Juni im Speicher 7 in Mannheim statt.

Kontakt

DocCheck AG

Corporate Communications

Tanja Mumme

Vogelsanger Str. 66

50823 Köln

fon: +49 – 221 – 920 53-139

fax: +49 – 221 – 920 53-133

eMail: presse@doccheck.com

 

(4 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *