Firmenübernahme mit der Strategie von Thomas Salzmann

Unternehmensberater Thomas Salzmann sieht Firmenübernahmen als vielschichten Prozess

Firmenübernahme mit der Strategie von Thomas Salzmann

Kommunikation der Chancen aber auch der Risiken, das rät Thomas Salzmann. (Bildquelle: sebra – Fotolia.com)

“Jedes Töpfchen findet seinen Deckelchen”, gilt diese Zeile aus dem bekannten Lied im Film “Kohlhiesels Töchter” auch für die Firmenübernahme? Unternehmensberater Thomas Salzmann sagt dazu: “Wie manchmal in der Liebe, so ist auch bei der Suche nach dem geeigneten Partner für eine Firmenübernahme die passende Strategie gefragt. Doch im Gegensatz zur Liebe lässt sich ein Zusammenschluss von Unternehmen strategisch planen. Die richtige Herangehensweise hat dabei erhebliche Auswirkungen auf die Dauerhaftigkeit und die Zukunftsfähigkeit der Beziehung, die beide Unternehmen eingehen.” Thomas Salzmann ist Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Everto Consulting und blickt auf langjährige Erfahrung in der Begleitung von Firmenübernahmen zurück. Er macht keinen Hehl daraus, dass beim Kauf von Unternehmen über die ökonomischen Kennzahlen hinaus natürlich auch die Chemie zwischen den Beteiligten stimmen muss.

Thomas Salzmann: Firmenübernahmen als Prozess strategisch und mit dem passenden Gespür gestalten

Auch wenn sich der Prozess einer Firmen-Übernahme durch Zukauf eines anderen Unternehmens strategisch in bestimmte Phasen einteilen lässt, kommt es darüber hinaus auf sensibles Agieren und Verhandlungsgeschick an. Rein analytisch geht es um die Ziele, die die beteiligten Unternehmen verfolgen, um die Strategie, die Identifikation potentieller Übernahmeobjekte, um Verhandlungen, Abwägungsprozesse, Vertragsgestaltung und Umsetzung. Doch dahinter steckt noch viel mehr, weiß Thomas Salzmann. Bei der Übernahme von Firmen kommt es seiner Einschätzung nach auch entscheidend darauf an, die Vorteile für beide Seiten in den Vordergrund zu rücken, Chancen und Risiken offen – auch gegenüber den Mitarbeitern – zu kommunizieren und dafür die notwendige Portion Menschenkenntnis mit Sachverstand zu vereinen, schildert der Finanzexperte.

Firmenübernahmen sind für Thomas Salzmann Mischung aus rationaler Strategie und Leidenschaft

Je nachdem, welches Ziel ein Käufer mit einer Firmenübernahme verfolgt, spielen Emotionen eine mehr oder minder große Rolle, berichtet Thomas Salzmann. “Geht es zum Beispiel um die Sicherung einer Betriebsnachfolge durch den Zukauf eines Unternehmens, ist meist viel Herzblut und Leidenschaft auf der Käuferseite dabei. Unsere Aufgabe ist es dann, die Firmenübernahme auf rational planbare Grundlagen zu stellen. Dazu nutzen wir exakte Analysen und zugleich das Gespür für die individuellen Ziele, die Käufer und Verkäufer in den Prozess einbringen. Aus dieser Mischung heraus kann ein gutes Ergebnis für beide Seiten entstehen.”

Für kleinere und mittelständische Unternehmen ist eine Firmenübernahme eine Option. Thomas Salzmann und sein Team verstehen sich als Full-Service in dem Bereich der Firmenübernahme. Der Unternehmensberater bleibt auch beim Integrationsprozess Ansprechpartner.

Kontakt
everto consulting GmbH
Thomas Salzmann
Baumwall 7
20459 Hamburg
040 / 55 55 73 364
mail@webseite.de
http://www.firmen-uebernahme.de

(160176 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.