Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung in Heilbronn

Bundesweites Treffen der Experten und Anwender von Klassifizierung, Compliance und Archivierung auf der Burg Stettenfels bei Heilbronn. Mit Unified Information Governance steht ein ganzheitliches Konzept für Sicherheit in Bezug auf Compliance und Daten, Effizienz in der IT und Wertsteigerung im Business im Mittelpunkt des umfangreichen Programms.

Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung in Heilbronn

Einladung zur Fachkonferenz Klassifizierung, Compliance und Archivierung

HEILBRONN, 29.8.2013 – dataglobal, Technologieführer für Klassifizierung und Archivierung, lädt zur Fachkonferenz. Die Teilnehmer erwartet ein Beitragsmix aus den Bereichen Klassifizierung, Compliance und Archivierung. Begleitet wird das Event vom IT-Business-Magazin als Medienpartner. Kern der Veranstaltung sind das Unified-Information-Governance-Konzept und die Klassifizierung. Neben den spannenden Themen dürfen sich die Besucher zudem auf Experten der Branche freuen. Zu diesen zählt als Keynote-Sprecher der renommierte IT-Sicherheitsexperte Dr. Sandro Gaycken von der FU Berlin. Die Teilnahme ist nach einer kostenlosen Anmeldung möglich. Die Plätze sind limitiert.

Nicht oft erhalten Anbieter, Experten und Kunden im Bereich Klassifizierung, Compliance und Archivierung die Möglichkeit, sich intensiv auszutauschen. Ein hervorragendes Forum für den Dialog ist die Fachkonferenz von dataglobal und dem Medienpartner IT-Business-Magazin am 19.09.2013 auf der Burg Stettenfels bei Heilbronn. Hersteller, Berater und die Entscheidungsträger der Kundenunternehmen können sich auf der Veranstaltung begegnen und austauschen. In ansprechender Atmosphäre ist für reichlich Gesprächsstoff gesorgt.

Das bietet gleichzeitig ein gutes Umfeld für Berater, Anbieter und Kunden, um neue wertvolle Kontakte zu knüpfen. Diskussionsgrundlagen und neues Fachwissen für den Small Talk mit Gleichgesinnten liefern die 20 Fachvorträge sowie Anwenderberichte und Technologie-Sessions. Zudem präsentieren zwölf Anbieter in der Fachausstellung Lösungen, die sich dort konkret begutachten lassen.

Kernthemen sind Klassifizierung und Unified Information Governance

Themenschwerpunkt der Fachkonferenz bildet die Klassifizierung. Nicht ohne Grund: Die automatische Klassifizierung ist Enabler und Katalysator für neue Verfahren in den Bereichen Sicherheit, Compliance und Archivierung. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das neue Unified Information Governance Konzept von dataglobal. Es verbindet die drei wesentlichen Treiber in diesem Umfeld: Wertzuwachs im Business, Effizienzsteigerung in der IT und Risikominimierung in Compliance und IT-Security.

Die Konferenz bietet einen breiten und interessanten Mix an Beiträgen. Die Vorträge beleuchten die Themen aus Managementsicht, aus dem technischen Blickwinkel oder im Hinblick auf Compliance und Risikomanagement. So finden sich für Teilnehmer jeder Couleur interessante Themen. Dabei ist ein besonderes Highlight zu empfehlen: dataglobal hat Dr. Sandro Gaycken von der FU Berlin für die Keynote gewinnen können.

Keynote schlägt Brücke zwischen Datenkenntnis und Security

Dr. Gaycken ist Experte für Information Security und Cybersecurity. Er berät unter anderem das deutsche Außenministerium, die UNO, die NATO und die EU. Seine Keynote zur Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung in Heilbronn ist „IT-Unsicherheit – Die größte aller technischen Katastrophen“. Darin wird der renommierte Sicherheitsexperte die Brücke zwischen IT-Sicherheit und der Kenntnis der eigenen Daten schlagen.

„Aktuelle Trends wie Big Data, Cloud Computing, Mobile, Compliance oder Security konfrontieren die IT mit einer Fülle an Anforderungen und Erwartungen. Im Kern geht es jedoch immer um die Beantwortung der gleichen Frage: Wie kann man Daten automatisiert nach ihrem Wert für das Unternehmen richtig behandeln?“, sagt Wolfgang Munz, CEO von dataglobal. „Auf der diesjährigen Fachkonferenz in Zusammenarbeit mit dem IT-Business-Magazin wird darauf eine umfassende Antwort gegeben. Ich freue mich auf viele interessante Gespräche.“

Die Fachkonferenz für Klassifizierung, Compliance und Archivierung findet am 19.9.2013 auf der Burg Stettenfels bei Heilbronn statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Eine Anmeldung ist online unter http://www.dataglobal.com/Fachkonferenz2013 möglich.

dataglobal – der Spezialist für Klassifizierung und Archivierung

dataglobal ist führender Anbieter für unternehmensweite und automatisierte Klassifizierung von Daten (Unified Data Classification) und übergreifende Archivierung (Unified Archiving). Mit seinen Lösungen unterstützt dataglobal seine Kunden in den Bereichen IT-Sicherheit, Governance, Risk-Management, Compliance und eDiscovery. Dabei optimieren die dataglobal-Produkte Systeme wie Storage-Plattformen, File-Server, Mail-Server, SharePoint, DMS/ECM-Systeme, ERP- und Drittanwendungen und helfen den Kunden, diese Systeme kostengünstig zu betreiben und gleichzeitig die Informationen, die von diesen Systemen generiert werden, sicher zu verwalten und zu schützen.
Mehr als 1.800 erfolgreiche Installationen in über 40 Ländern weltweit sind ein Beweis für die Leistungsfähigkeit der Produkte von dataglobal. Zu den Kunden gehören 3M, AUDI, Gruppe Deutsche Börse, Knorr-Bremse, voestalpine und Zehnder.
dataglobal hat seinen Hauptsitz in Heilbronn und einen weiteren Standort in Deutschland in Gaildorf bei Stuttgart. Im Ausland hat dataglobal zudem Standorte in Boston (USA) und Cluj-Napoca (Rumänien). Darüber hinaus verfügt dataglobal über ein weltweit erfolgreiches Netzwerk von Implementierungspartnern.

Kontakt
dataglobal GmbH
Bernd Hoeck
Im Zukunftspark 1
74076 Heilbronn
07131 1226 500
bernd.hoeck.ext@datagobal.com
http://www.dataglobal.com

Pressekontakt:
bloodsugarmagic
Bernd Hoeck
Gerberstr. 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

(172406 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.