Europas größtes Garagen-Werk wird 50

ZAPF-Werk in Weidenberg feiert großes Jubiläum.

Europas größtes Garagen-Werk wird 50

Das Garagenwerk in Weidenberg von oben

Im September feierte die ZAPF GmbH 50-jähriges Bestehen des Werkes in Weidenberg. Was 1963 mit einem Spatenstich begann, ist heute der größte Produktionsstandort von Garagen in Europa. Rund 7000 Garagen, etwa 150 Häuser und eine große Anzahl an Fertigteilen werden in dem oberfränkischen Werk derzeit pro Jahr hergestellt.

Nach der Gründung des Werkes wurden in Weidenberg zunächst ausschließlich Betonfertigteile hergestellt. Nachdem Werner Zapf jr. 1968 die erste einteilige Garage entwickelte und das Verfahren patentieren ließ, bildet die Produktion von vorgefertigten Garagen einen Schwerpunkt. Das Werk wuchs schnell, es kamen im Laufe der Jahre neue Hallen, Maschinen und Schalungen sowie Silos und eine hochmoderne Mischanlage hinzu. “Ein großer Teil der Erfolgsgeschichte der ZAPF GmbH wurde in Weidenberg mitgeschrieben”, sagt Roman Fehling, der heute gemeinsam mit Emmanuel Thomas das Unternehmen leitet. “Heute sind wir im Garagen-Segment Marktführer in Deutschland und Europa.” Eine Position, die ZAPF weiter ausbauen möchte. Und so sind natürlich auch im Garagen-Werk in Weidenberg hohe Investitionen geplant.

Garagen-Unikat zu verschenken

Viel Musik, deftige Schmankerln und ein buntes Rahmenprogramm rund um den Werkstoff Beton machten das Jubiläumsfest, dass Ende September auf dem Werksgelände stattfand, zum Erfolg. Nicht nur die Mitarbeiter des Weidenberger Werkes samt Familien, auch ein Teil der Belegschaft vom nahegelegenen Firmenhauptsitz in Bayreuth, nahmen an der Feier teil. Vor allem die beiden Beton-Kanus, mit denen die Azubis des Unternehmens im Sommer die Betonkanu-Regatta bestritten, wurden von vielen bestaunt. Ein besonderes Highlight wartete auf die kleinen Gäste. Die Kinder der Mitarbeiter konnten eine nagelneue Betonfertiggarage nach Herzenslust bemalen – und das für einen guten Zweck. Denn das Garagen-Unikat wird demnächst an eine Kindertagesstätte aus der Region verschenkt.

Garagen-Qualität von Fachleuten

“Nicht nur Masse, sondern Klasse”, so könnte das Motto in Weidenberg heißen. Denn es steckt beispielsweise in jeder Garage, trotz der hochmodernen Fertigproduktion, jede Menge Handarbeit und viel Individualität. Denn die Kunden können Größe, Form, Farbe und Ausstattung der Gargagen ganz nach ihren Verstellungen auswählen. Ein zuverlässiger “Alles aus einer Hand”-Service rundet die hochwertige Qualität ab. “Ohne unsere Mitarbeiter wäre dieses hohe Niveau nicht möglich”, lobt Fehling. So arbeiten auch in Weidenberg seit jeher gut ausgebildete Fachkräfte, die oft schon seit ihrer Ausbildung im Unternehmen tätig sind. Auch ein gutes Arbeitsklima und Arbeitsschutz haben bei ZAPF hohe Priorität. Ebenso kümmert sich der Garagen-Spezialist vorbildlich um seinen Nachwuchs. Mit “ZAPF Young” hat das Unternehmen sogar eine Übungsfirma gegründet, die ausschließlich von den Auszubildenden geleitet wird und die Jugendlichen noch intensiver und praxisbezogener auf die spätere Tätigkeit vorbereitet. Auch die Azubis, die derzeit in Weidenberg ausgebildet werden, ziehen daraus Gewinn. “Und letztendlich profitiert davon auch der Kunde”, sagt Fehling.

Bildrechte: ZAPF GmbH

Seit mehr als 40 Jahren konzentriert sich der Geschäftsbereich Garagen der ZAPF GmbH auf die Produktion und Weiterentwicklung von Fertiggaragen in monolithischer Bauweise und auf die Herstellung von innovativem Garagenzubehör. In dieser Zeit entwickelte sich ZAPF-Garagen in Deutschland zum Marktführer in diesem Segment und liefert bundesweit inzwischen jede vierte Betonfertiggarage und exportiert ebenfalls ins europäische Ausland. Weitere Informationen finden Sie unter www.garagen-welt.de.

Kontakt
ZAPF GmbH
Matthias Höhn
Nürnberger Straße 38
95448 Bayreuth
0921/ 601 – 430
m.hoehn@zapf-gmbh.de
http://www.garagen-welt.de

Pressekontakt:
Fröhlich PR GmbH i. A. der ZAPF GmbH
Heidi Sandner
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921/ 75935 – 59
h.sandner@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de/

(159989 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.