“DIE SCHULKÖCHE” – Das erste Franchising-System in Deutschland für professionelle Schulverpflegung

Aus dem bereits seit Jahren bewährten Konzept des Berliner Schulcaterers Drei Köche GmbH entstand das neue Franchising-System DIE SCHULKÖCHE, das seit Oktober 2012 bundesweit auf dem Markt ist. Schulverpflegung ist ein Thema, das aktuell und künftig immer stärker an Bedeutung gewinnt, da der Trend zur Ganztagsschule geht. Außerdem gibt es momentan eine große Diskussion über gerechte Abgabepreise für Schulessen, die Qualität der Speisen und eingesetzten Lebensmittel sowie das generelle Leistungsangebot der Schulcaterer. Es besteht damit ein erhöhter Bedarf an Unternehmen, die in der Lage sind, eine für Kinder und Jugendliche geeignete, attraktive, vollwertige Verpflegung zu einem akzeptablen Preis anzubieten. In diesem wachsenden Markt ist die Drei Köche GmbH tätig, die in der Hauptstadt bereits eine Reihe von Schulen mit abwechslungsreichem Essen mit Bio-Zertifizierung versorgt. Mit dem Franchising-System DIE SCHULKÖCHE ist dieses Konzept ab sofort in ganz Deutschland verfügbar. Alle Informationen zum Angebot rund um die Schulverpflegung mit System insbesondere für Schulbehörden, Schulen, Eltern und Franchise-Nehmer finden Interessenten unter www.dieschulkoeche.de und www.schulverpflegung-mit-system.de.

Der Gründer von DIE SCHULKÖCHE, Aljoscha von Nagorski, stößt mit seinem Unternehmen in eine Marktlücke: “Es gibt außer uns in Deutschland noch keinen überregionalen Anbieter, der auf Schulverpflegung spezialisiert ist”, so der Diplom-Kaufmann. “Die Unternehmen, die in der Regel Schulen beliefern, machen dies neben ihrem eigentlichen Geschäft, das typischerweise in Krankenhaus-, Altenheim- oder Betriebsverpflegung besteht.” Dagegen setzt das Konzept von DIE SCHULKÖCHE darauf, hochwertige, speziell auf die Bedürfnisse und den Geschmack von Kindern abgestimmte Mahlzeiten anzubieten, die sich deutlich vom üblichen Schulessen abheben. DIE SCHULKÖCHE bzw. deren Franchise-Partner kochen die Schulmenüs nach klassischen und modernen Rezepten und verwenden dazu überwiegend frische Zutaten aus der jeweiligen Region. Angeboten werden abwechslungsreiche Mahlzeiten, darunter auch vegetarische und schweinefleischlose Kost. Wichtig ist Aljoscha von Nagorski dabei vor allem die Qualität: “Dezentral und in mehreren zu den Schulen sehr nahegelegenen Küchen werden unsere Speisen und Getränke nach eigenen Speiseplänen und Rezepten streng nach den Empfehlungen und Richtlinien für eine gesunde Ernährung wie etwa den DGE-Qualitätsstandards und optiMIX zubereitet.”

Diese Ausrichtung und Grundsätze machen das neue Angebot nicht nur für Schulen, sondern auch für Franchise-Nehmer interessant. Mit dem Alleinstellungsmerkmal “Hochwertige Schulverpflegung” bieten DIE SCHULKÖCHE ihren Franchise-Partnern attraktive Rahmenbedingungen, um am Wachstumsmarkt der Schulspeisung teilzuhaben. “Unser Franchising-Konzept”, so Aljoscha von Nagorski, “eignet sich für bestehende Catering-Unternehmen, Betreiber von Kantinen oder Großrestaurants wie auch für Köche aus der Gemeinschaftsverpflegung und Systemgastronomie, die sich im Bereich des Schulcatering selbständig machen möchten und dabei gewillt sind, unsere hohen Qualitätsstandards zum Wohle der Kinder umzusetzen.” Gerade im Schulcatering-Bereich bietet Franchising eine Vielzahl von unternehmerischen Anreizen, davon ist Aljoscha von Nagorski überzeugt: “Dabei verbindet unser System die Stärken von Kleinbetrieben und Mittelständlern mit regionaler Identität mit der Organisations- und Marketing-Kraft eines bundesweiten Verbundes.”

Das Konzept von DIE SCHULKÖCHE bietet allen Beteiligten damit klar erkennbare Vorteile: Die Kinder erhalten ein abwechslungsreiches, schmackhaftes Schulessen, das auch gegessen wird. Die Eltern können sich darauf verlassen, dass ihre Kinder eine gesunde Mittagsmahlzeit erhalten, die speziell auf deren Bedürfnisse abgestimmt ist. Für die Schule wird der Aufwand für Bestellung, Ausgabe und Abrechnung der Schulspeisung minimiert, da das Konzept einen Rundum-Service aus Zubereitung, Lieferung und Ausgabe plus einem komfortablen internetbasierten Bestell- und Abrechnungssystem bietet. Franchising-Nehmer erhalten ein bereits bewährtes Geschäftskonzept plus Schulungen, Beratungen, Marketing und allem, was dazugehört. Außerdem profitieren sie von fertigen Speiseplänen und Rezepturen. Das erhöht die Wettbewerbsfähigkeit, erspart diesen eine Menge Arbeit und sie können sich voll auf ihr eigentliches Handwerk konzentrieren: Den Kindern jeden Tag ein abwechslungsreiches, schmackhaftes und gesundes Mittagessen zu servieren.

Franchise-System DIE SCHULKÖCHE
Aljoscha von Nagorski
Hochsitzweg 137

14169 Berlin
Deutschland

E-Mail: a.vonnagorski@dieschulkoeche.de
Homepage: http://www.dieschulkoeche.de
Telefon: (030) 859 66 858

Pressekontakt
Franchise-System DIE SCHULKÖCHE
Aljoscha von Nagorski
Hochsitzweg 137

14169 Berlin
Deutschland

E-Mail: a.vonnagorski@dieschulkoeche.de
Homepage: http://www.dieschulkoeche.de
Telefon: (030) 859 66 858

(29293 Posts)