Die Minis für”s Schwimmbad – Neue FitStar® Schwallduschen und Schwaller von Hugo Lahme

Neue FitStar® Mini-Serie für Wellness im handlichen Miniaturformat

Die neuen FitStar® Schwallduschen und Schwaller Mini von Hugo Lahme auf einen Blick

Ennepetal, den 13.11.2012 – Hugo Lahme aus Ennepetal hat ab sofort neue Mini-Schwallduschen und -Schwaller in das FitStar® Programm aufgenommen. Die Schwallduschen und Schwaller Mini entsprechen dem vielfach geäußerten Wunsch nach filigraneren, kleineren Modellen, die sich wohltuend von den großen Schwallduschen und Schwallern am Markt abheben. Es gibt insgesamt sechs neue Modelle: Vier Schwallduschen und zwei Schwaller. Die Wave Mini und die Orca Mini sind quasi die kleinen Schwestern der großen FitStar® Schwallduschen Orca und Wave. Das Modell Baltrum ist vom Design eckiger und kantiger als die beiden eher geschwungenen und runden Mini-Modelle. Die Schwaller Borkum und Juist sind vom Design her nahezu identisch und unterscheiden sich lediglich in der Höhe (262 mm bzw. 507 mm). Durch den identischen Einbausatz ist es sogar möglich, die Modelle Wave Mini, Orca Mini, Baltrum, Borkum und Juist untereinander auszutauschen. Die FitStar® Helgoland ist hingegen eine Schwalldusche für den Wandeinbau, bei dem nahezu der gesamte Korpus in der Wand verschwindet und nur der breite und gleichzeitig sehr flache Auslauf aus der Wand schaut. So ermöglichen die neuen FitStar® Schwallduschen und Schwaller von Hugo Lahme den Badplanern und Schwimmbadfachunternehmen neuen Freiraum in der Badgestaltung und eine reduzierte, sehr elegante Optik.
Zwar mögen die neuen Mini-Modelle klein sein, aber Qualität wird – wie bei Hugo Lahme selbstverständlich – großgeschrieben. So sind alle neuen Schwallduschen und Schwaller Mini aus hochwertigem, korrosionsresistentem V4A-Edelstahl (1.4571) und werden mit einer geräuscharmen und energieeffizienten 0,5 kW Rotgusspumpe betrieben.

Technische Daten Fitstar® Schwallduschen und Schwaller Mini:

Material und Konstruktion:
Schwalldusche aus Edelstahl V4A (1.4571); Einbauteile aus Rotguss (RG 5) (je nach Verwendungszweck auch in Bronze (GBZ) erhältlich); filigrane, kleine Bauformen in reduzierter Optik und runden sowie eckigen Varianten

Leistung:
Pumpenleistung: 0,5 KW; Wasserdurchfluss: ca. 19 m³/h; Mengenregulierung per Schieber oder Kugelhähnen in Saug- und Druckleitung

Steuerung:
Steuerung per Pneumatik- oder Sensorschaltung; optional Sanftanlasser erhältlich

Unternehmensporträt der Hugo Lahme GmbH
Perfektion in jedem Element

Seit über 60 Jahren ist die Hugo Lahme GmbH das Synonym für höchste Ansprüche und Qualität in Schwimmbadtechnik und Metallguss. Die Mitarbeiter des Ennepetaler Traditionsunternehmens widmen sich heute mit genauso viel Leidenschaft der Entwicklung optimaler Lösungen für Schwimmbäder, Pools und Wasserattraktionen sowie innovativer Gusslösungen in höchster Qualität wie am Anfang.

Die Hugo Lahme GmbH hat alle Entwicklungsstufen in der Schwimmbadtechnik nicht nur hautnah miterlebt, sondern aktiv mit gestaltet. Die Marken FitStar®, VitaLight®, AllFit® und SpringFit® stehen mit ihren Produkten in ihren jeweiligen Segmenten für höchste Qualität aus Bronze, Rotguss und Edelstahl.
Im Metallguss setzt Hugo Lahme nicht nur die komplette Fertigung der eigenen Gusskomponenten für die Schwimmbadtechnik hochwertig um, sondern fertigt auch für Kunden anderer Branchen in höchster Qualität. Neben der Gießerei in Ennepetal gehört auch die Geraer GMG Grau- und Metallguss GmbH zu Hugo Lahme und fertigt dort insbesondere Großgussteile.

Kontakt:
Hugo Lahme GmbH
Arne Baganz
Kahlenbecker Straße 2
58256 Ennepetal
+4923339696-0
arne.baganz@lahme.de
http://www.lahme.de

(161636 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.