Der „Feind auf vier Pfoten“: Haustiere können Kleinkindern massiv schaden

Anna (4) litt unter Dauerschnupfen und Schlafbeschwerden / Neuer Schnelltest

Allergo CHECK – testet Inhalationsallergene

München. Anna ist 4. Ein süßes kleines Mädchen, bildhübsch, ein wenig verwöhnt, kerngesund – wenn da nur nicht dieser Dauerschnupfen wäre. Mutter Monika, PTA, (33): „Unsere Kleine hat seit fast zwei Jahren immer wieder Schnupfen. Nachts schläft sie dann schlecht, oder ihr tränen die Augen so dass diese morgens ganz verklebt sind.“ Die Arzthelferin glaubte auch die Ursachen für die Probleme zu wissen. „Mir war klar, es ist der Kindergarten. Da stecken sie sich doch alle gegenseitig an. Außerdem ist Anna sehr zierlich und damit anfälliger als die kräftigen Kinder.“

Aber, ein Schnupfen der fast nie aufhört? Irgendetwas konnte da nicht stimmen. Monika Ramelow: „Irgendwann haben wir dann ein neues Sortiment von Allergie- und Schnelltests bei uns in der Apotheke eingeführt. Das waren Kassettentests, ärztlich empfohlen, die man zuhause selber anwenden kann. Meist genügt ein kleiner Tropfen Blut und in weniger als 10 Minuten liegt ein zuverlässiges Ergebnis vor. Weil ich die Tests als Mitarbeiterin in der Apotheke etwas billiger bekomme, habe ich 2 verschiedene mitgenommen“, berichtet Monika.

Sie hatte sich für MilchCHECK entschieden, der die Unverträglichkeit auf Milcheiweiß herausfindet, und einen sogenannten AllergoCHECK. Dieser Schnelltest konzentriert sich aus Katzenhaare, Hausstaubmilben und Gräserpollen. „Ich war etwas schockiert, als der Test bei Anna positiv war. Das Testergebnis war ganz eindeutig. Ich konnte mir das gar nicht erklären. bei uns wird immer gut geputzt, die Wohnung ist sauber, wir haben keine Haustiere.“ Nach und nach kam dann heraus, dass Annas beste Freundin eine Katze hat, mit der die beiden gerne und oft spielen.

Wer sich und seine Kinder untersuchen und schützen möchte, findet inzwischen eine Vielzahl von Schnelltests in der Apotheke. Neu ist jetzt auch ein Internetportal, das sich nur mit Allergien und Selbsttests beschäftigt. Unter www.allergocheck.de werden verschiedene Tests vorgestellt, die Allergien und Unverträglichkeiten feststellen. Praktisch: Die Tests können hier auch zu günstigen Konditionen online bestellt werden.

„Wir konnten Anna ja nicht die Freundin verbieten“, sagt Monika im Interview. „aber wir haben mit den beiden geredet und ihnen die Probleme erklärt. Sie spielen jetzt viel häufiger bei uns als im Katzen-Haushalt. Seitdem geht es Anna deutlich besser. Sie hat kaum noch Schnupfen, und die Schlafprobleme nachts sind ganz weg.“

Die NanoRepro AG ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Kernkompetenz auf dem Gebiet der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Schnelldiagnostika für den Heimgebrauch. Die NanoRepro AG hat ihren Sitz in der Universitätsstadt Marburg an der Lahn. Das Portfolio der NanoRepro AG umfasst sieben Selbstdiagnostika: den Eisprungtest, OvuQuick, den Schwangerschaftstest GraviQUICK, den Menopause-Test MenoQUICK, den Scheidenpilz Test VagiQUICK, den innovativen Getreideunverträglichkeitstest GlutenCHECK, den Cholesterin-Schnelltest CholesterinCHECK und den Fruchtbarkeits-Test für den Mann FertiQUICK. Alle Tests sind rezeptfrei in der Apotheke oder über die Internet-Shops der NanoRepro AG erhältlich.

Kontakt:
NanoRepro AG
Muhs Andreas
Untergasse 8
35037 Marburg
06421-951449
presse@nanorepro.com
http://www.nano.ag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.