Decken für Nepal: Sie spenden, wir stoffen auf

Nähwelt Schweizer sammelt für das CFO-Kinderdorf in Nepal http://www.cfo-kinderdorf-nepal.de

Decken für Nepal: Sie spenden, wir stoffen auf

unbenannt

Für je 4 Euro, die Sie bei uns spenden, stellen wir zusätzlich Stoff zur Verfügung. Wir verarbeiten den Stoff zu Patchwork-Decken und schicken diese ins Kinderdorf. Ihre Geldspende geht vollständig an den Verein Eltern-Kind-Brücke e. V. in Heidelberg, welcher die Kinder vor Ort ohne Abzug oder Verwaltungsgebühr unterstützt. Unser Gedanke: Kleine Abschnitte ergeben ein großes Ganzes. Die Spendenaktion läuft vom 23. September bis 31. Dezember 2013.

Nepal gehört zu den ärmsten Ländern der Welt und leidet an den Folgen eines Bürgerkriegs von 1996 bis 2006. Die Menschen werden durchschnittlich 45 Jahre alt, die Muttersterblichkeitsrate ist die höchste Südasiens. Daher gibt es in Nepal besonders viele Waisenkinder. Das CFO-Kinderdorf in Dading Besi bietet 62 von ihnen ein Zuhause.

Träger ist die Childrens Future Organization (CFO) http://www.cfonepal.org.np/ , eine im Mai 2003 gegründete Nichtregierungsorganisation in Katmandu. Die Ziele des Vereins sind, das Leben der Kinder zu sichern, ihnen langfristig eine landwirtschaftliche Selbstversorgung zu ermöglichen, ihnen Lesen und Schreiben beizubringen und sie darüber hinaus auszubilden. Dies alles zu finanzieren, ist eine schwere Aufgabe, jeder gespendete Euro ist wertvoll.

Wir von Nähwelt Schweizer unterstützen das Kinderdorf seit 3 Jahren. Unter anderem stellten wir 15 Nähmaschinen zur Verfügung, um eine Ausbildungsstätte zum Nähen und Schneidern aufzubauen. Das Inhaberpaar Ute und Wolfgang Schweizer übernahmen 2006 selbst die Patenschaft für ein Waisenkind. “Freunde von uns hatten damals ein Waisenkind aus Nepal adoptiert. Sie machten uns auf die schrecklichen Zustände in diesem Land aufmerksam. Von da an war uns klar, dass auch wir etwas tun müssten”, sagen Schweizers.

So helfen Sie uns beim Helfen: Geben Sie in den Nähwelt-Filialen in Göppingen oder Schwäbisch-Gmünd einen beliebigen Betrag ins Spendenglas. Wenn Sie in unserem Internet-Shop auf www.naehwelt.de einkaufen, legen Sie den Artikel “Nepal-Spende” in beliebiger Anzahl in Ihren Warenkorb. Wir leiten den Betrag vollständig an die Eltern-Kind-Brücke weiter. Außerdem stocken wir Ihre Spende auf: Pro 4 Euro stellen wir ein Stück Stoff zur Verfügung, den wir zu Patchwork-Decken verarbeiten und nach Nepal ins Kinderdorf schicken.

“Wir freuen uns natürlich, wenn jemand 40 oder gar 400 Euro spenden will”, sagt Wolfgang Schweizer. “Bei dieser Patchwork-Spendenaktion war uns aber von Anfang an wichtig, dass viele kleine Stücke ein großes Ganzes ergeben. Die Stoffabschnitte sind keine Ware, sondern ein Zeichen. 4 Euro für Kinder tun niemandem weh und wenn viele Menschen helfen, ist das Gemeinschaftsgefühl größer, als wenn einer allein den gesamten Betrag stemmt. Wir alle müssen zusammenstehen, wenn wir auf dieser Welt etwas bewegen wollen.”

Sie können auch direkt an den Verein spenden: Eltern-Kind-Brücke e.V., Konto: 90 72 551, Bankleitzahl: 672 500 20, Sparkasse Heidelberg, Stichwort: CFO Kinderdorf Nepal. Aus organisatorischen Gründen können wir jedoch nur Spenden “aufstoffen”, die über unsere beiden Läden oder Webseite eingehen.

www.naehwelt.de ist das große Fachportal für Nähmaschinen, Stoffe und Zubehör. Das 1924 gegründete Unternehmen Nähwelt Schweizer beschäftigt in Göppingen und Schwäbisch Gmünd 22 Mitarbeiter. Sie sind bei Fragen, Schwierigkeiten und Reparaturen auch über die Produktgarantie hinaus unbürokratisch für ihre Kunden da, im Raum Stuttgart auch vor Ort.

Kontakt:
Naehwelt Schweizer
Wolfgang Schweizer
Marktstr. 8
73033 Göppingen
07161 – 73939
info@naehwelt.de
http://www.naehwelt.de/

(159815 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.