BusinessCode zu Gast beim Roundtable Digitale Luftfracht des Bitkom

BusinessCode zu Gast beim Roundtable Digitale Luftfracht des Bitkom

CEO Martin Schulze wird zusammen mit seinem Kunden Hellmann Worldwide Logistics zum Thema “Klimaschutz in der Luftfahrt – welche Rolle spielt die Digitalisierung?” sprechen.

BusinessCode zu Gast beim Roundtable Digitale Luftfracht des Bitkom

Martin Schulze, CEO BusinessCode

28. Juni 2022 Zusammen mit ihrem Kunden Hellmann Worldwide Logistics wird BusinessCode am Mittwoch, 29. Juni 2022, 15:10 Uhr zum Thema “Carbon Emission Transparency in der Luftfrachtlogistik” referieren. Martin Schulze, CEO bei BusinessCode, und Henning Pottharst, Head of Global Smart Solutions Tracking and Innovation, Hellmann Worldwide Logistics, werden die Lösung BlueBoxAir und ihren Einsatz in der Praxis vorstellen. Besonderes Augenmerk kommt dabei den Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu. Digitalisierung kann dabei unterstützen, die gesetzten Klimaschutzziele zu erreichen. Wie, dazu stellt BusinessCode sein Trackingtool BlueBoxAir vor.
BlueBoxAir ermöglicht ein Tracking der Luftfracht. Durch die IT-gestützte Begleitung der Fracht in Echtzeit schafft BlueBoxAir umfassende Transparenz über verschiedene Stationen auf dem Weg zum Ziel und dies unabhängig vom jeweiligen Transporteur. Je genauer man weiß, wo sich die Sendung befindet, desto besser und ressourcenschonender können nachgelagerte Stufen geplant werden.
Die Basis des Tools ist eine web-basierte Plattform, auf der alle Informationen zu den Luftfrachtsendungen übersichtlich zusammengestellt werden, unabhängig von Airline, Region oder Sendungstyp. Die IT-Lösung listet sämtliche Sendungen auf und zeigt in einem Dashboard die neuesten Ereignisse aller Sendungen sowie der jeweiligen Versender an. Ein Live-Bild visualisiert die GPS-Koordinaten der Flugzeuge mit der Fracht, die farblich nach “verspätet”, “drohende Verspätung” und “pünktlich” unterschieden werden. Auf einen Blick ist erkennbar, was zu tun ist. Und als zusätzliche Komponenten wird auf Basis der Trackingdaten eine genaue Berechnung der CO2 Emissionen vorgenommen.
“Mit Blick auf die vorhandene Analyse- und Auswertungsfunktion erleichtert BlueBoxAir mittel- bis langfristig die Wahl des richtigen Carriers und des optimalen Routings”, betont Schulze. So werden die Themen Transparenz im laufenden Betrieb, strategisches Supply-Chain-Management und Nachhaltigkeit mit einem System unterstützt.
Digitale Transparenz über die gesamte Lieferkette in Echtzeit ist die Basis für ein schnelles Handeln, nachhaltigeren Umgang mit Ressourcen und Klimaschutz insbesondere in Zeiten gestörter Lieferketten. “So viel CO2 wie nötig, so wenig wie möglich”, schließt Schulze.
Transparenz ist unabdingbare Voraussetzung für nachhaltigen Umgang mit Ressourcen, dieser muss bewusst und zielgerichtet sein. Und genau dies ermöglicht BlueBoxAir in der Luftfracht.

Seit über 20 Jahren steht BusinessCode für maßgeschneiderte IT-Lösungen. Tagtäglich arbeiten mehr als 20.000 User national und international mit Software des Bonner IT-Dienstleisters. Nähe und Erreichbarkeit zeichnen BusinessCode ebenso aus wie Know-how und Kompetenz der langjährig im Unternehmen tätigen Mitarbeiter.
Die Basis der individuellen und auf die Kundenwünsche abgestellten IT-Lösungen, bildet die hauseigene Software-Library, sie ist das Ergebnis der langjährigen Arbeitsweise von BusinessCode. Je nach Aufgabenstellung und Kundenanforderung wird die Softwarelösung entsprechend flexibel gestaltet, um erweiterbar zu sein. Dies sorgt für eine weitgehende Unabhängigkeit der Kunden.
Modernste Technologien gepaart mit jahrzehntelanger Erfahrung und bewährten Lösungsideen, arbeitet BusinessCode daran, seine Kunden national wie international noch erfolgreicher zu machen.

Firmenkontakt
BusinessCode
Martin Schulze
Am Hof 28
53113 Bonn
+49 (0)228 – 33885- 211
info@business-code.de
http://www.business-code.de

Pressekontakt
SCL – Strategy Communication Lötters
Dr. Christine Lötters
Zur Marterkapelle 30
53127 Bonn
0228.20947820
Post@sc-loetters.de
http://www.sc-loetters.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.