Breed Reply-Portfolio von IoT-Start-ups erhält mehr als 50 Millionen Dollar Serie A Finanzierung im Jahr 2017

Breed Reply hat 2017 mit einem Drittel des 18 Unternehmen umfassenden Portfolios von Beteiligungsunternehmen komplette Finanzierungsrunden der Serie A abgeschlossen.

LONDON, 16. Januar 2018 – Breed Reply, ein führender operativer Investor im Early-Stage Internet of Things (IoT)-Business, hat 2017 mit einem Drittel des 18 Unternehmen umfassenden Portfolios von Beteiligungsunternehmen komplette Finanzierungsrunden der Serie A abgeschlossen. Insgesamt haben sechs Unternehmen im Laufe des Jahres mehr als 50 Millionen US-Dollar an Investitionen von namhaften Investoren wie Accel, Aviva Ventures, Finance Wales, Intu und MunichRE aufgenommen. Es wird erwartet, dass im Jahr 2018 weitere Unternehmen des wachsenden Portfolios für Serie A Investment bereit sein werden.

Die erfolgreichen Unternehmen decken ein breites Spektrum an IoT-Sektoren ab: Callsign (Cyber Security); Cocoon (Smart Home); enModus (Smart Building); Senseye (Industrie); WePredict (Big Data); and Zeetta Networks (Plattformen).

Die Unterstützung von Start-ups bei der Vorbereitung auf zukünftige Finanzierungen ist ein wesentlicher Bestandteil des Engagements von Breed Reply für Unternehmen. Als aktiver, operativer Investor arbeitet Breed Reply eng mit dem Management zusammen, um die Entwicklung des Unternehmens zu beschleunigen und eine Finanzierung der Serie A und darüber hinaus zu erreichen. Das Team verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Skalierung von Early-Stage-Unternehmen, fundierte Kenntnisse der verschiedenen Märkte, nachweisbare Erfolge in der Entwicklung von Vertriebskanälen und eine starke technologische DNA. Darüber hinaus arbeitet Breed Reply eng mit der Reply Group zusammen, einem führenden Unternehmen für Beratung, Systemintegration und digitale Dienstleistungen mit einer Marktpräsenz in ganz Europa und den USA, um die Beteiligungsunternehmen bei der Vermarktung ihrer Produkte zu unterstützen.

Emanuele Angelidis, CEO von Breed Reply, sagte: „Es ist eine fantastische Bestätigung für diese Unternehmen, dass sie in der Lage sind, so viele Mittel in Serie A von solch hochkarätigen Investoren zu sammeln. Jedes von ihnen hat gezeigt, dass es eine klare Nachfrage nach ihren innovativen IoT-Technologien gibt, die den Bedürfnissen von Menschen und Unternehmen gerecht werden. Breed Reply wurde 2014 gegründet und verfügt bereits über ein spannendes und wachsendes Portfolio an Unternehmen. Wir freuen uns, dass wir dazu beitragen konnten, ihre Entwicklung zu beschleunigen. 2018 verspricht schon jetzt, ein weiteres hervorragendes Jahr zu werden.“

Über:

Reply
Frau Sandra Dennhardt
— —
— —
Deutschland

fon ..: +49 170 454 62 29
fax ..: —
web ..: http://www.reply.com/de/
email : s.dennhardt@reply.com

Über Breed Reply
Breed Reply, der aktive, operative Investor von Reply, finanziert und unterstützt die Entwicklung von jungen Unternehmen im Bereich des Internet der Dinge (IoT) in Europa sowie den USA. Breed Reply hat seinen Hauptsitz in London und operative Niederlassungen in Deutschland und Italien und unterstützt Unternehmer wie junge Talente dabei, neue Ideen schnell auf den Markt zu bringen. Das geschieht über drei grundlegende Leistungen: Finanzierung in der Frühphase; aktive operative Unterstützung mit erheblichem Know-how-Transfer in den Bereichen der geschäftlichen, geschäftsführenden und technologischen Fachkompetenz; sowie Unterstützung bei der Markteinführung mit Hilfe des weitreichenden Reply-Netzwerks. Breed Reply legt seinen Schwerpunkt auf die Bereiche Gesundheit, Fitness & Wellness, intelligente Gebäude und Städte, Sicherheit, industrielles IoT, Big Data, Plattformen und Drohnen.

Über die Unternehmen
CallSign: Intelligenzgetriebene mobile Authentifizierung, die beispiellose Sicherheit für Unternehmen, Einzelhandel und Privatkunden bietet. Es bietet sicheren Benutzerzugang zur Bekämpfung von Echtzeit-Phishing, Man-in-the-Middle- und Malware-Bedrohungen für Blue-Chip-Unternehmen wie Lloyds Bank und Deutsche Bank.

Cocoon: All-in-one Home Security. Mit nur einem einzigen Gerät deckt Cocoon jeden Raum in Ihrem Zuhause ab. Mit Subsound Technology(TM) erkennt es subtile Geräusche und Vibrationen aus der Ferne, durch Wände und Türen hindurch.

enModus: Smart Buildings Technology Company. Die patentierte Power-Line-Kommunikationstechnologie (PLC) Wattwave ermöglicht die Überwachung, Steuerung und Internetverbindung jedes netzbetriebenen Geräts.

Senseye: Vorausschauende Instandhaltung für industrielle IoT. Senseye hat eine Cloud-basierte Lösung entwickelt, die Herstellern hilft, Ausfallzeiten zu vermeiden und Wartungskosten zu reduzieren.

WePredict: Kostengünstige und installationsfreie Predictive Analytics as a Service. WePredict ist ein weltweit führendes Unternehmen, das für einige der weltweit größten Unternehmen – darunter auch im Automobilsektor – große Datenmengen in umsetzbare Erkenntnisse verwandelt.

Pressekontakt:

FleishmanHillard Germany GmbH
Frau Ewa Krzeszowiak
— —
— —

fon ..: +49 211 54 087 725
web ..: http://www.fleishman.de
email : reply-pr@fleishmaneurope.com

(45810 Posts)