Ausschreibung: 4. Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb

Gesucht werden neue Klavierstücke für Kinder und Jugendliche – Gesamtdotation: 10.000 EUR

Ausschreibung: 4. Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb

4. Mauricio Kagel Kompositionswettbewerb

Das Ludwig van Beethoven Institut für Klavier und Cembalo in der Musikpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien schreibt den 4. Mauricio-Kagel-Kompositionswettbewerb aus.

Gesucht werden Stücke für Klavier, die sich an Kinder und Jugendliche wenden und sich daher einer Beschränkung des technischen Schwierigkeitsgrades unterwerfen, die aber andererseits in künstlerischen Ansprüchen keine Kompromisse eingehen und in einer zeitgemäßen Tonsprache den Lernenden Anregungen, Erkenntnisse, neue Erfahrungen anbieten: Erfahrungen über sich selbst und die Welt, in der sie leben.

Einreichfrist für Komponistinnen und Komponisten unter 40 Jahre ist der 15. August 2018.

Der Wettbewerb ist mit insgesamt EUR 10.000,- dotiert.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und genaue Teilnahmebedingungen: www.mauricio-kagel-kompositionswettbewerb.com

Ludwig van Beethoven Institut für Klavier und Cembalo in der Musikpädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

Kontakt
Ludwig van Beethoven Institut für Klavier und Cembalo in der Musikpädagogik
Jakob Lajta
Rennweg 8
1030 Wien
+43 1 71155/4401
office@mauricio-kagel-composition-competition.com
http://www.mauricio-kagel-kompositionswettbewerb.com

(158402 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.