Aon akquiriert Immobilien- und Real Assets-Spezialisten

Übernahme der Townsend Group stärkt Real Estate- und Real Asset-Consulting

Aon akquiriert Immobilien- und Real Assets-Spezialisten

Fred Marchlewski, Geschäftsführer Aon Hewitt GmbH (Bildquelle: Aon Hewitt GmbH)

Aon plc (NYSE:AON) baut die Marktposition für alternative Investments weiter aus: Das Unternehmen erwirbt für 475 Millionen Dollar die Townsend Group von der Colony NorthStar Inc.. Townsend mit Sitz in Cleveland ist eines der global führenden Verwaltungs- und Beratungsunternehmen für Investitionen in Immobilien und Real Assets (u.a. Infrastruktur, Land- und Forstwirtschaft).

„Mit der Übernahme der Townsend Group können wir künftig ein breiteres Spektrum an Investment-Lösungen anbieten“, erklärt Fred Marchlewski, Geschäftsführer von Aon Hewitt. „Wir erweitern maßgeblich unsere Expertise in den Bereichen Kapitalanlageberatung und -implementierung für institutionelle Anleger.

„In Zeiten der Nullzins-Politik werden Investitionen in Immobilien und Real Assets für institutionelle Investoren immer wichtiger“, erläutert Wolfram Roddewig, Leiter Investment Consulting bei Aon in Deutschland. „Sie bieten langfristig stabile Cashflows bei moderatem Risiko ergänzen damit ideal traditionelle Anlagen wie Aktien oder Anleihen. Denn: Anlagevermögen, die über mehrere unterschiedliche Anlageklassen verteilt sind, erzielen in der Regel bessere Renditen. Allerdings sind Immobilien- und Real-Asset-Investments weitaus komplexer als beispielsweise Aktienanlagen. Sie erfordern eine deutlich höhere Betreuungs- und Beratungskompetenz“.

Aon zählt zu den drei weltweit führenden Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für die ausgelagerte Vermögensverwaltung. Nach Abschluss der Übernahme betreut die Investment-Sparte von Aon inclusive der Anteile von Townsend weltweit Vermögensanlagen im Wert von 130 Milliarden Dollar und berät Kunden mit Immobilien-Investments im Wert von 240 Milliarden Dollar.

Bilder in druckreifer Auflösung finden Sie im Aon Hewitt Bildarchiv

Über Aon Hewitt
Aon Hewitt zählt zu den weltweit führenden Beratern im Bereich Human Resources. In Deutschland setzt das Unternehmen für seine Kunden praxisorientierte und innovative Lösungen in der betrieblichen Altersversorgung, Vergütung und im Talentmanagement um. Dabei kann sich Aon Hewitt auf exzellentes lokales Fachwissen und ein eigenes globales Expertennetzwerk stützen. Mit rund 450 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Mülheim an der Ruhr, München, Stuttgart und Wiesbaden ist es das Ziel, zum nachhaltigen Erfolg unserer Kunden beizutragen. Weltweit ist Aon Hewitt mit fast 15.000 Mitarbeitern in 50 Ländern aktiv. Weitere Informationen zu Aon Hewitt finden Sie unter www.aonhewitt.de

Über Aon
Aon ist ein führender globaler Anbieter für Risikomanagement, Versicherungs- und Rückversicherungsmakler sowie Berater und Dienstleister für Human Resources Lösungen und Outsourcing-Services. Weltweit arbeiten für Aon mehr als 50.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. Weitere Informationen zu Aon finden Sie unter www.aon.com Unter www.aon.com/manutd können Sie sich über die globale Partnerschaft zwischen Aon und Manchester United informieren.

Firmenkontakt
Aon Hewitt GmbH
Viola Mueller-Thuns
Luxemburger Allee 4
45481 Mülheim a.d. Ruhr
+49 208 70062620
pressegermany@aonhewitt.com
http://www.aonhewitt.com

Pressekontakt
ECCO Düsseldorf/EC Public Relations GmbH
Lutz Cleffmann
Heinrichstr. 73
40239 Düsseldorf
0211 23944921
lutz.cleffmann@ecco-duesseldorf.de
http://www.ecco-duesseldorf.de

(156707 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.