ABUS Alarmanlagen – Helfer in der Not

Hierzulande gibt es ein Sprichwort: „Vorsicht ist besser als Nachsicht“. Dieses Sprichwort trifft auch auf die Thematik Sicherheit zu. Denn mit einer Alarmanlage können Sie sich schon vorab viel Ärger ersparen.

Alarmanlage von ABUS:
ABUS Alarmanlagen stehen für qualitative Technik und Innovation. Bei den neuen Modellen der ABUS Alarmanlagen handelt es sich um VdS Home Funkzentralen. Alarmanlagen von ABUS bestehen aus bidirektionalen Bedienelementen und 48 Funkalarmzonen und 2 Drahtalarmzonen. Mit dieser Technik setzt die zum Beispiel die ABUS Secvest 2way neue Maßstäbe in punkto Design- und Funktion. Mit ABUS Alarmanlagen ist ein kompletter Schutz Ihrer Wohnung, Ihres Haus oder Ihres Unternehmen gewährleistet.

Wo liegen die Vorteile von ABUS Alarmanlagen?
Funkalarmanlagen von ABUS bieten nicht nur einen sicheren Rundum-Schutz, sie bewahren Sie auch vor weiteren Gefahren, wie Feuer und Brand, oder alamieren Sie bei einem Wasserschaden. Zur zusätzlichen Absicherung von Geschäftsräumen lassen sich hier auch weitere mechatronische Komponenten in das Funksystem einbinden. ABUS Alarmanlagen sind einfach zu bedienen und auch Laien haben keine Probleme bei der Installation. Die gesamte Funkalarmanlage besteht aus einer Kombination von robuster Technik.

Laut der letzten Polizei-Kriminal-Statistik wird belegt, dass in Deutschland alle zwei Minuten ein Einbruch stattfindet. Die Langfinger informieren sich meist schon vorab über gute Einstiegsmöglichkeiten am Objekt. Wenn Sie eine ABUS Alarmanlage installiert haben schreckt diese die Einbrecher wirksam ab. Alarmanlagen von ABUS sind in keinstem Fall mit anderen Alarmanlagen vergleichbar und bieten besten Schutz. Auch vor einem fälschlich ausgelösten Alarm, denn wer reagiert schon bei einer Alarmanlage die häufiger einen Fehlalarm von sich gibt als einen korrekten Alarm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.