Zusatznutzen einer Fertiggarage: Strom von der eigenen MC-Garage

Zusatznutzen einer Fertiggarage: Strom von der eigenen MC-Garage Das Garagendach einer Fertiggarage von www.MC-Garagen.de kann mehr, als nur Regenwasser, Schnee und Hagel aufzufangen. Es bietet Platz für eine Hand voll Photovoltaik-Panele, die nicht zur Einspeisung ins Verbundnetz dienen, sondern zur Selbstversorgung auf dem eigenen Grundstück im eigenen Haus. [1] Das macht volkswirtschaftlich Sinn und ist aus elektrotechnischer Sicht ein Gewinn, auch wenn es zehn Jahre und mehr braucht, bis sich die notwendigen Kosten amortisiert haben. Wie viele Spielereien gibt es, die einfach nur eine kulturelle Qualität haben und dem Initiator ein guten Gefühl geben? Wer sich eine gut belüftete MC-Garage baut, hat auch ein gutes Gefühl. Baudamen und Bauherren wissen, dass ihr Auto in einer Stahlfertiggarage von MC-Garagen aus Mannheim gut aufgehoben, gepflegt wird und sein Wert bewahrt bleibt.

Einzelgaragen
Einzelgaragen sind ideal für ein Fahrzeug geeignet. Um mehr Stauraum oder Raum für Geräte zu schaffen, kann die Länge der Garage verändert werden. Ein sehr bequemes Aussteigen in der Fertiggarage ermöglicht eine Garagenbreite von vier Metern und mehr. Dort, wo keine Autotüren sind, ist ein guter Platz, um etwas zu lagern und es bleibt immer noch genug Platz in der Garage, um bequem zwischen dem geparkten Wagen und einem Stapel Winterräder durchzugehen. Auch wenn es 120 Standardgrößen für Fertiggaragen gibt, so ist MC-Garagen aus Mannheim so flexibel, Sondermaße und Schrägbauten anzufertigen und aufzubauen.

Doppel-Garagen
Oft sind für ein Einfamilienhaus zwei Fahrzeuge vorhanden, die untergebracht werden sollen. Auch für das Bedürfnis, über viel Stauraum in der Garage zu verfügen, ist eine Doppelgarage die richtige Lösung. Ein großes, breites Sektionaltor anstelle zweier kleiner Garagentore nutzt den vorhandenen Raum optimal aus, denn es gibt keine störenden Wandstege mehr, die im Weg sein könnten. Für das Garageninnere gibt es zwei Gestaltungsmöglichkeiten: eine Trennwand oder die freitragende Bauweise. Je nach Wunsch oder abhängig von den Gegebenheiten auf dem Grundstück kann ein Geräteanbau seitlich erfolgen oder an der Garagenrückseite vorgenommen werden.

Kombinationen aus Garage und Carport
Optisch reizvoll und bequem in der Nutzung sind Kombinationen aus Garage und Carport. Sie verbinden die lockere, offene Bauweise des Carports mit dem sicheren, abgeschlossenen Bereich der Garage. Bauherren können zwischen einem Flachdach und einem Satteldach wählen. Sie entscheiden, wo sie einen Geräteraum platzieren wollen. Auch Sondermaße sind eine gute Möglichkeit, um die örtlichen Gegebenheiten optimal zu nutzen. Die sorgfältige Beratung durch einen Fachberater von MC-Garagen ist sichergestellt. Der schnelle Kontakt kommt schriftlich über das Kontaktformular auf www.MC-Garagen.de zustande oder über die kostenlose Servicerufnummer 0800 7711 773. Er ruft zur gewünschten Zeit an und erkundigt sich nach den Vorstellungen des Bauherrn. So wird der Ortstermin vorbereitet, an dem die Garagenplanung vertragsreif durchgeführt wird.

Quelle:
[1] http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/niedersachsen/heimwerken/u11671382

MC-Garagen
Dipl.-Ing. Matthias Chachulski
Wittener Straße 9 – 13

68219 Mannheim
Deutschland

E-Mail: Info@Garagen1a.de
Homepage: http://www.MC-Garagen.de
Telefon: 0800 7711 773

Pressekontakt
publicEffect
Hans Kolpak
Fabrikstr. 2

66981 Münchweiler an der Rodalb
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@Fertiggaragen.be
Homepage: http://www.Fertiggaragen.be
Telefon: 06395 910 8010

(29290 Posts)