Winterurlaub in der Slowakei immer beliebter

Gute Infrastruktur und erschwingliche Preise: Selbst die „Times“ wirbt für Ferien abseits der ausgetretenen Pfade

Winterurlaub in der Slowakei immer beliebter

Skiurlaub in der Niederen Tatra, Slowakei

Die Slowakei mit ihren vielen Bergen profiliert sich mehr und mehr als eine Destination für den Winter-Tourismus. Auch die britische Zeitung „The Times“ hat dies erkannt und empfiehlt ihren Lesern im bevor stehenden Winter einmal Skiurlaub abseits der ausgetretenen Pfade zu verbringen. Als großen Pluspunkt für „Winter Holidays in Slovakia“ preist das Blatt die erschwinglichen Preise für Skipässe, Übernachtung und Restaurants, außerdem böten die Skigebiete in der Hohen und Niederen Tatra, in der Kleinen und Großen Fatra sowie in der West-Tatra Pisten aller Schwierigkeitsgrade für Anfänger ebenso wie Profis. Allein in den drei Skigebieten Tatranská Lomnica, Starý Smokovec und Strbske Pleso in der Hohen Tatra gibt es 24 Kilometer Pisten und 60 Kilometer Langlauf-Loipen, zur Entspannung nach dem Sport lädt der nahe gelegene Aqua Park in Poprad mit seinem Thermalwasser ein.

Seit einigen Jahren steigt die Zahl ausländischer Wintertouristen in der Slowakei an. Staatssekretär Frantisek Palko aus dem Ministerium für Verkehr, Bau und Regionalentwicklung: „Die Gäste schätzen einfach das urige Ambiente und die modernen Skianlagen in den Bergen unseres Landes.“ Heute bieten 36 Skizentren mit insgesamt 320 Skiorten von Dezember bis März ausgezeichnete Bedingungen für alle Wintersportarten. Neben den präparierten Pisten findet man in den slowakischen Skizentren Langlauf-Loipen, Snowboard-Arenas und Skischulen. Austoben kann man sich bei Adrenalin-Sportarten, wie Snow-Tubing, Kitewing sowie auf den Bob- und Rodelbahnen.Viele Skizentren bieten auch Bungee-Running, Bungee-Trampolin, Bungee-Katapult, Paragliding, Hundeschlittenfahrten, Drachenfliegen oder Snow-Rafting an.

Vom 24. Januar bis zum 1. Februar 2015 wird die Slowakei Austragungsort der 27. Winter-Universiade der Studenten sein. Mehr als 800 junge Sportler kämpfen dabei in Strbske Pleso in der Hohen Tatra und Osrblie in der Mittelslowakei um die Medaillen. Strbske Pleso ist Schauplatz der Nordischen Disziplinen Skilanglauf und Skisprung, in Osrblie treten die Biathlon-Sportler zum Wettstreit an. Die Winter-Universiade steht aber nicht nur im Zeichen des Sportes, sondern auch von verschiedenen Attraktionen und vielen kulturellen Veranstaltungen. – Weitere Informationen: www.slovakia.travel

Slowakische Zentrale für Tourismus in Berlin

Firmenkontakt
Slowakische Zentrale für Tourismus
Ingrid Sorat
Hildebrandstraße 25
10785 Berlin
+49-(0)30-25 94 26 40
office.de@slovakia.travel
http://www.slovakia.travel

Pressekontakt
xenos-comm e.K.
Thomas Brandl
Häfnerhaslacher Straße 27
74343 Sachsenheim
07046 / 880850
kontakt@xenos-comm.de
http://www.xenos-comm.de

(166845 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.