Willkommen Nachwuchskräfte: Auszubildende starten ihre Karriere bei Salamander

Willkommen Nachwuchskräfte: Auszubildende starten ihre Karriere bei Salamander

Salamander heißt die Nachwuchskräfte in Türkheim herzlich Willkommen

Willkommen heißen durfte Salamander am 03. September seine jüngsten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrem Ausbildungsstart in Türkheim vor einer spannenden Herausforderung stehen. Das familiengeführte Unternehmen Salamander Industrie-Produkte GmbH ( www.salamander-group.info), einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von hochenergiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff, sowie seine Tochtergesellschaft Salamander Bonded Leather (SBL) setzen seit Jahren den Fokus auf eine starke Förderung ihrer Nachwuchskräfte und beschäftigt somit gruppenweit aktuell 59 Auszubildende.

Davon stehen im neuen Lehrjahr neun junge Menschen in den Startlöchern eines erfolgversprechenden Berufslebens. Sie starten ihre Karriere in fünf verschiedenen Bereichen, welche die kaufmännischen und gewerblichen Berufe Industriekauffrau/-mann, Industriemechaniker, Elektroniker, Verfahrensmechaniker sowie eine Ausbildung zum Fachlagerist abdecken.

Die Industriekaufleute werden in ihren bevorstehenden Ausbildungsjahren die Schreibtische verschiedenster kaufmännischer Abteilungen beziehen. Durch den turnusmäßigen Abteilungswechsel wird ihnen ein breit gefächertes Fachwissen vermittelt und verschiedene betriebswirtschaftliche Abläufe nähergebracht. Die gewerblichen Industrie- und, Verfahrensmechaniker sowie Elektriker wechseln nach einer Einarbeitungszeit in der Lehrwerkstatt ebenso in diverse Bereiche der industriellen Fertigung.

Zum Auftakt ihrer neuen Laufbahn erfuhren die frischen Schulabgänger im Rahmen eines Einführungstages bereits vor Ausbildungsantritt viel Wissenswertes über die Organisation, Kultur und den Umgang im Unternehmen. Eine Führung über das Werksgelände bot den Auszubildenden und deren Eltern die Möglichkeit, sich vorab einen ersten Eindruck vom zukünftigen Arbeitsplatz zu verschaffen.

“Als Familienunternehmen legen wir sehr viel Wert auf eine fachlich hochwertige Lehrzeit der jeweiligen Berufe. Mit der Qualität unserer Ausbildung geben wir wertvolles Know-how nahtlos an junge Frauen und Männer weiter und sichern somit unsere Fachkräfte von morgen.”, so Götz Schmiedeknecht, CEO der Salamander Gruppe.

Die Salamander Geschäftsführung wünscht allen Berufsstartern viel Erfolg und freut sich auch im kommenden Ausbildungsjahr 2019 über zahlreiche Interessenten, die sich unter www.sip-windows.com/karriere über die verfügbaren Stellen informieren und auf einen der ansprechenden Ausbildungsplätze bewerben können.

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH ( www.sip-windows.com), familiengeführtes Unternehmen mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört zu den führenden europäischen Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer setzt Salamander mit Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit den Systemen Salamander, Brügmann bluEvolution und evolutionDrive. Weltweit beschäftigt Salamander insgesamt rund 1.400 Mitarbeiter, davon 59 Auszubildende gruppenweit und vertreibt seine Profilsysteme in über 70 Ländern der Welt.

Kontakt
Salamander Industrie-Produkte GmbH
Anna Rauch
Jakob-Sigle-Straße 58
86842 Türkheim
+49 (0)8245 52 372
arauch@sip.de
http://www.salamander-group.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.