Weitclick entwickelt neue Internetpräsenz für das WWF Kinderprogramm LiLu Panda

Die Stuttgarter Digital-Agentur sorgt für den neuen, eigenständigen Webauftritt für das Kleinkinderprogramm der Umweltstiftung

Weitclick entwickelt neue Internetpräsenz für das WWF Kinderprogramm LiLu Panda

Stuttgart, 15. November 2012. Neuer Auftrag für Weitclick von WWF Deutschland: Die Stuttgarter entwickelten eine eigenständige Webpräsenz für das WWF Kinderprogramm LiLu Panda. Bereits seit vier Jahren betreut Weitclick die Jugendcommunity wwf-jugend.de und seit zwei Jahren das Kinderprogramm young-panda.de der Umweltstiftung. Nun sollen auch die allerkleinsten Naturschützer auf ihre Kosten kommen. Weitclick verantwortete dabei die komplette Umsetzung, also Konzept, Design, Flash und Programmierung für die neue Seite.

Entsprechend der Zielgruppe wurde die Website absolut kindgerecht gestaltet: Kinder zwischen drei und sechs Jahren können auf spielerische Art und Weise durch einfache Navigation des LiLu Panda Bärs die Umwelt und Tiere entdecken. Durch einen Klick auf das Lieblingstier erhalten die Kleinen auf einer Karte mit Piktogrammen weitere Informationen wie beispielsweise zu Lebensraum oder Nahrung. In der LiLu Panda-Welt können zudem reale Kinderzeichnungen eingebunden werden. So können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern ihr Bild hochladen, damit dieses auch online bewundert werden kann. Eltern können sich auf der Seite in einem eigenen Infoportal über das Kinderprogramm informieren und erhalten die wichtigsten Informationen dazu als Detailseite.

„Die altersgerechte Umsetzung ist Weitclick sehr gelungen. Wir freuen uns, dass alle unsere Kinder- und Jugendseiten nun einen entsprechenden Aufbau haben. So können sich Kinder und Jugendliche jeden Alters mit Spaß über Tiere und Natur sowie deren Schutz informieren“, freut sich Anke Fröbel vom WWF Deutschland.

Weitclick, Agentur für Digitale Medien, gibt es seit dem Jahr 2000 – inhabergeführt und unabhängig. Das junge, interdisziplinär arbeitende Team produziert frische Ideen und digitale Strategien für anspruchsvolle Auftraggeber. Dabei hat es sich die Stuttgarter Agentur zum Ziel gesetzt immer zukunftsorientiert, menschlich, zielsicher und proaktiv zu arbeiten. Zum Leistungsspektrum zählen die Bereiche Digitale Markenführung, Motion und 3-D Design, Webtechnologie und E-Commerce. Bei der Umsetzung aller Projekte geht es den vier Geschäftsführern Frank Boegner, Marc Bürkle, Florian Niethammer und Simon Umbreit nicht nur darum, beste Ergebnisse zu erzielen – sondern auch um Kundennähe, Spaß und Herzblut. Genau das kommt bei den Kunden an. Dazu zählen unter anderem dm-drogerie markt, Esselte Leitz, FEIN, Globus, Krombacher/Dr Pepper, Schneider Schreibgeräte, Ströer Out-of-Home Media, SWR, Uhlsport und WWF Deutschland.
Weitere Informationen unter: www.weitclick.de und www.facebook.com/Weitclick

Kontakt:
Weitclick GmbH
Hannah Fesseler
Neue Weinsteige 71
70180 Stuttgart
+49 (0)711-248491778
info@weitclick.de
http://www.weitclick.de

Pressekontakt:
KOSCHADE PR
Anna Schroth
Kellerstraße 27
81667 München
+49 (0)89 / 55066854
anna@koschadepr.de
http://www.koschadepr.de

(169632 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.