Warum wird Strom immer teurer?

Warum wird Strom immer teurer? Ideologisch begründete Gesetze erhöhen die Strom- und Mietkosten, schränken die Einscheidungsfreiheit des Einzelnen ein und vergrößern die Macht des Staates.

Die massive Verteuerung des Stroms ist politischen Ideologien zu verdanken. Ein Wikipediaartikel erläutert: ‘Der insbesondere von Karl Marx geprägte Ideologiebegriff betrachtet Ideologie als ”Gebäude, das zur Verschleierung und damit zur Rechtfertigung der eigentlichen Machtverhältnisse dient;”…’ [1] Mithin verlangt ein politischer Diskurs [2], Tatsachen zu ignorieren und Halbwahrheiten zu fördern, wie die NAEB e.V. auf www.Stromlüge.de nachweist.

Ideologien kontra Wirtschaftlichkeit und Physik
Ideologisch begründete Maßnahmen wie das unsoziale EEG Erneuerbare-Energien-Gesetz und die unwirtschaftliche EnEV Energieeinsparverordnung verteuern den Strom und erhöhen die Wohnkosten. Gewinnler sind Betreiber und finanzierende Banken von Öko-Energieanlagen, die 20 Jahre lang erhebliche und durch das EEG garantierte Renditen erhalten. Auch Grundstückseigentümer erzielen hohe Einnahmen. Für Land, auf dem ein Windgenerator steht, werden jährlich 20.000 bis 30.000 Euro Pacht gezahlt. Der Stromkunde trägt diese zusätzlichen Kosten direkt und indirekt. Pro Einwohner summieren sich die finanziellen Lasten auf geschätzte 250 Euro jährlich. Etwa ein Drittel davon erscheint auf der Stromrechnung. Der Rest ist in fortlaufend teurer werdenden Waren und Dienstleistungen enthalten.

Das EEG als Machtinstrument
Mit dem EEG werden auch Machtverhältnisse verschleiert. Führende Politiker bauen ihre Macht über immer abhängiger werdende Bürger aus. Die bereits überhöhten und trotzdem noch steigenden Strompreise schmälern die Kaufkraft und damit auch die Freiheit, das durch Arbeit und Sparsamkeit vorhandene Geld nach eigenem Ermessen auszugeben. Was nützt beispielsweise Reisefreiheit, wenn Geld für eine Reise fehlt? Fast eine Million Haushalte können ihre Stromrechnung nicht mehr bezahlen. Sie müssen staatliche Hilfen beantragen und werden dann vom Sozialstaat alimentiert.

Auch die Gewinnler werden abhängig von den Regierenden. Denn

(29290 Posts)