Vom Ricoh A4-MFP direkt in CM Studio .DMS-SERVER

MASCH und die Ricoh Distributoren Systeam GmbH, bluechip Computer AG und DiscDirect Computer Handels AG bieten gemeinsame Lösung für Dokumenten-Management an.

– MASCH Software Solutions setzt auf eine strategische Partnerschaft mit den Ricoh IT-Distributoren Systeam, bluechip Computer AG und DiscDirect Computer Handels AG

– Kooperation garantiert reibungsloses Zusammenspiel zwischen allen Ricoh DIN A4 Laser-MFPs sowie dem neuen Ricoh Aficio™SG 3110SFNw GelJet MFP und dem Dokumenten-Management Server CM Studio .DMS-SERVER von MASCH

– Der Einstieg für kleine und mittelständische Unternehmen birgt kein Risiko, da die Software-Lizenz von CM Studio .DMS-SERVER ein Jahr kostenfrei zum Download bereit steht

Vom Ricoh A4-MFP direkt in CM Studio .DMS-SERVER

St. Petersburg / Köln, 12. November 2012 – MASCH Software Solutions erweitert seine Plattformpartnerschaften für elektronisches Dokumenten-Management und elektronische Archivierung um die Ricoh Vertriebspartner Systeam, bluechip Computer AG und DiscDirect GmbH. Gemeinsam mit den genannten Partnern hat MASCH eine Vereinbarung getroffen, mit der die Ricoh IT-Distributoren eine leistungsstarke Lösung basierend auf den Ricoh Multifunktionsgeräten im Din A4 Sektor und der MASCH Dokumenten-Management-Software CM Studio .DMS-SERVER anbieten können. Anwender der Dokumentenmanagement-Software können nun ganz einfach Papierdokumente digitalisieren, archivieren aber auch über elektronische Workflows weiterverarbeiten:

“Kleine und mittlere Unternehmen tun sich mit der Entscheidung, elektronische Archivierung einzuführen, oftmals schwer”, betont Martin Schaarschmidt, Channel-Marketing Manager von MASCH Software Solutions. “Unsere Kooperation mit den Ricoh Distributoren geht über die reine Produkt-Integration hinaus. Wir bieten damit allen Anwendern eines Ricoh Din A4 Multifunktionsgerät einen einfachen Einstieg in Dokumenten-Management und elektronische Archivierung – im ersten Jahr sogar ohne Mehrkosten für die Nutzung der Software.”

Die Informationsflut beherrschen
Bei CM Studio .DMS-SERVER handelt es sich um eine browserbasierende Software für das Dokumentenmanagement und die Belegarchivierung, mit der eingescannte Papierdokumente zunächst klassifiziert und indiziert werden, bevor sie der zentralen Aktenverwaltung zugeführt werden. Über die zentrale Aktenverwaltung werden einzelne Dokumente Geschäftsprozessen zugewiesen, sie dient als Schnittstelle für alle Arbeits- und Geschäftsprozesse sowie für das digitale Archiv. Berechtigte Mitarbeiter können über den Internet-Browser jederzeit auf die digitalen Dokumente zugreifen – vom stationären PC ebenso wie vom Notebook oder Tablet.

Das Besondere ist das Einfache
“Die MASCH Software zeichnet sich durch eine einfache Handhabung aus: Sie verfügt über eine simple Struktur sowie einfache und doch sehr effektive Funktionen”, beschreibt Torsten Melin-Filz, Geschäftsführer der Autex Autoteile Export GmbH in Köln, die Lösung. “Die Interoperabilität mit unserem Ricoh Multifunktionsgeräte bringt uns klare Vorteile: Wir können unsere in der Praxis bewährten Arbeitsvorgänge 1:1 digital am Arbeitsplatz umsetzen. Organisatorische Veränderungen waren bei der Einführung von CM Studio .DMS-SERVER nicht nötig. Die Prozesse mussten nicht an die Software angepasst werden, sondern umgekehrt folgt die Software unseren eingeführten Arbeitsabläufen.”

Einstieg in Dokumenten-Management & Archivierung ohne Risiko
MASCH Software Solutions bietet gemeinsam mit den genannten Ricoh Distributoren jedem Fachhändler und dessen Kunden eine kostenlose Subskriptionslizenz von CM Studio .DMS-SERVER mit einer Laufzeit von einem Jahr an. Hierzu muss sich der Anwender des Ricoh DIN A4 MFP lediglich registrieren und seinen Kaufnachweis für das Multifunktionsgerät hochladen. Dann erhält er die kostenlose Lizenz sowie alle Installationsdateien per Download.

Links zur Registrierung

Hier registrieren sich Endkunden: http://www.masch.com/de/ricoh_mfp/
Registrierung und Infos für Reseller: http://www.masch.com/de/partner_web_overview/

Weitere Screenshots der Software von MASCH stehen hier zum Herunterladen bereit: http://download.masch.com/masch/DMSSCREENSHOTS.zip

Über MASCH Software Solutions (http://www.masch.com)
Die MASCH Software Solutions GmbH zählt in St. Petersburg, dem Silicon Valley Europas, inzwischen zu den bereits arrivierten Softwareherstellern. Im Unterschied zu den meisten russischen Software-Entwicklern basiert das Geschäftsmodell von MASCH Software Solutions nicht ausschließlich auf Software Offshore Entwicklung, sondern auf der Entwicklung und dem Vertrieb von Standard-Produkten, die aus erfolgreich durchgeführten Software-Entwicklungsprojekten entstanden sind. Somit ist jedes MASCH Produkt, bereits praxiserprobt, bevor es in Deutschland und anderen europäischen Ländern auf den Markt kommt.

Das Unternehmen MASCH Software Solutions GmbH wurde im Jahr 2001 gegründet und umfasst heute eine Entwicklungsteam von mehr als 10 erfahrenen Software-Ingenieuren, einem Customer Service Center für Europa, dass in Köln angesiedelt ist, und weiteren drei Mitarbeitern im Bereich Sales- und Marketing für die Region DACH. Das Unternehmen fokussiert sich auf die Entwicklung von Softwareanwendungen in den Bereichen Software Entwicklung von Standard-Applikationen im Bereich Knowledge Management, Web-basierte CMS- und Dokumenten-Management Applikationen sowie CRM-Tools.

Kontakt:
MASCH Software Solutions
Martin Schaarschmidt
Charlottenstr. 61
51149 Köln
+49 (0)2203 91133-38
Martin.Schaarschmidt@masch.com
http://www.masch.com

Pressekontakt:
MSITEC – Die Channel Marketing Experten in der IT-Industrie
Martin Schaarschmidt
Charlottenstr. 61
51149 Köln
02203-91133-105
martin.schaarschmidt@msitec.de
http://www.msitec.de

(161502 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.