VIDERE+ unterstützt Industrie und Handwerk per Drohne

Niedersachen: Das in Salzgitter ansässige Unternehmen VIDERE+ unterstützt Industrie und Handwerk per Drohne. Hierfür setzt der Inhaber Tobias Helms auf modernste Technik. Seine Industriedrohnen verfügen über hochauflösende Kameras und Sensoren, sie können sowohl Bild- und Filmmaterial sichern als auch Temperaturmessungen durchführen. Zum Einsatz kommen sie bei der Vermessung von Arealen und Dächern, bei der Inspektion von technischen Anlagen und Gebäuden aber auch bei der Überwachung von unwegsamen Arealen aus der Luft.

Per Photogrammetrie können präzise Vermessungen durchgeführt werden. Hierfür wird ein Bereich mit der Drohne systematisch überflogen. Dabei werden sich überlappende Aufnahmen erzeugt und die GPS Koordinaten aufgezeichnet. Aus Aufnahmen und Daten generiert anschließend eine Software ein Computermodell. Im Modell können dann Flächen, Längen, Volumen und Winkel gemessen werden. Bauteile, Isolationen, mechanische Verbindungen aber auch ganze Dächer können detailliert auf Sicht geprüft werden.

Längst vorbei ist die Zeit, zu der ausschließlich Solar- und Windkraftanlagen per Drohne überprüft wurden. Per Wärmebild können selbst Fehler in der Isolation erkannt werden. Auch Sensoren zur Luftgütemessung oder Gasdetektion kann das Unternehmen zum Einsatz bringen. VIDERE+ verfügt außerdem über die Zulassung im Sicherheitsgewerbe und bewacht große Areale per Drohne aus der Luft.

Der Einsatz von Coptern bringt hier gleich mehrere Vorteile: Große Flächen können schnell und systematisch überwacht werden, im Falle eines Vorfalles liefert das “fliegende Auge” auch gleich gerichtsverwertbare Aufnahmen. Mitarbeiter/innen müssen sich so nicht mehr in Gefahr begeben, Einsatzkräfte können – der Lage angepasst – koordiniert werden. In der Bewachungsbranche ist der Inhaber seit nunmehr 20 Jahren tätig und nutzt hier den technischen Fortschritt als einer der ersten professionellen Anbieter in diesem Bereich.

VIDERE+ SICHERHEIT & UAS FLUG ist ein innovativer Dienstleister mit Hauptsitz in Salzgitter, Niedersachsen. Das Unternehmen ist in zwei Sparten aufgeteilt: Im Sicherheitsgewerbe verfügt der Inhaber über eine 20-jährige Erfahrung. Sowohl im Inland – wie auch im europäischem Ausland – zählten Unternehmen sowie Personen aus Kultur und Politik zu seinen Klienten. Die zweite Sparte ist der UAS Flug. Die Drohnen kommen auch für Kunden aus Handwerk, Industrie und Werbung zum Einsatz. Hier unterstützt VIDERE+ mit hochwertigen Luftaufnahmen, übernimmt Inspektions- und Vermessungsaufgaben und unterstützt bei der Personen- und Tiersuche aus der Luft.

Kontakt
VIDERE+ SICHERHEIT & UAS FLUG
Tobias Helms
Moränenweg 90
38228 Salzgitter
0176 58859006

kontakt@videre.plus
https://www.videre-group.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.