VIA stellt neue Entwicklungs-Plattform Springboard vor

Die Lösung ermöglicht eine rasche und zuverlässige Entwicklung intelligenter, konnektiver Android und Linux Geräte – vom Prototyp bis zur Produktion

Taipeh/Bonn, 04. November 2013 – VIA Technologies, Inc., einer der führenden Anbieter von leistungsstarken und energieeffizienten IT-Plattformen, stellt das neue VIA Springboard vor, eine innovative IT-Plattform, die speziell entwickelt wurde, um Embedded-Entwicklern, Start-ups und begeisterten Hobby-Bastlern eine sehr schnelle und stabile Entwicklung der nächsten Generation ARM-basierter, intelligenter, konnektiver Geräte sowie deren Massenproduktion zu ermöglichen.

“Die wachsende Verfügbarkeit offener und erschwinglicher Hardware Plattformen sorgt förmlich für die Explosion einer ganzen Reihe neuer, interessanter Konzepte. Die Entwicklung innovativer, konnektiver Geräte, stellt jedoch immer noch eine große Herausforderung für viele dieser Projekte dar. Diese Herausforderung besteht vor allem darin, diese großartige Idee dann von einem Prototypen bis hin zur Massenproduktion zu entwickeln”, erklärt Epan Wu, Leiterin der VIA Embedded Platform Division, VIA Technologies, Inc.. “Wir möchten mit VIA Springboard eine äußerst zuverlässige und skalierbare Entwicklungsplattform anbieten, die durch eine große Bandbreite an Hardware- sowie Software-Dienstleistungen unterstützt wird. Dies ermöglicht es Entwicklern im besonderen Maße, Entwicklungskosten für neue Systeme zu reduzieren und deren Markteinführung zu beschleunigen.

VIA Springboard bietet eine hoch-integrierte Plattform aus verschiedenen Hardware-Kits, Software-Entwicklungs-Paketen für Android und Linux, sowie aus unterstützenden Dienstleistungen für alle Entwicklungsschritte – einschließlich Rapid System Prototyping, Anwendungs-Entwicklung, Hardware-und Software-Anpassung sowie Pre-Production-Testing und Diagnostik. Dank der garantierten dreijährigen Verfügbarkeit, können Kunden sicher sein, dass ihnen die VIA Springboard Plattform während ihres gesamten Produktlebenszyklus zur Verfügung steht.

VIA Springboard Kits
Die VIA Springboard Kits stehen für den weltweiten Verkauf in zwei Konfigurationen unter www.viaspringboard.com ( http://www.viaspringboard.com/ ) zur Verfügung. Das VIA VAB-600 Springboard Kit basiert auf dem ultra-kompakten VIA VAB-600 Pico-ITX Board mit einer E/A Erweiterungskarte und verfügt über ein Stecker-Netzteil, sowie über verschiedene COM und USB Kabel. Der Preis beträgt US$99 netto plus Versand. Das VIA VAB-600 Springboard WiFi Kit verfügt zusätzlich noch über ein USB WiFi Modul und kostet $129 netto, plus Versand.

VIA Springboard Software-Entwicklungs-Pakete
Das VAB-600 Board kann wahlweise mit Android oder mit Linux Software betrieben werden. Die zugehörigen Software-Entwicklungs-Pakete stehen jeweils auf der VIA Springboard Website zum Download bereit. Das Springboard Android Entwicklungs-Paket umfasst die Android Software Version 4.0.3 und beinhaltet sowohl Kernel und Bootloader Quellcodes als auch eine intelligente ETK-Schnittstelle mit einer Reihe von APIs, einschließlich Watchdog Timer (WDT) als Maßnahme gegen ein Einfrieren des Systems, GPIO-Anschluss, COM-Port, sowie eine RTC-Funktion für die automatische Inbetriebnahme. Eine Applikation als Programmierbeispiel ist ebenfalls enthalten.
Das Springboard Linux Software Development Paket beinhaltet ein vorgefertigtes Debian Image, nebst Kernel und Bootloader Quellcodes und verfügt außerdem über eine Tool Chain zur Anpassung des Kernels (Systemkerns) sowie der besseren Nutzung von Anschlüssen wie GPIO, I2C und verwandter Hardware-Features.

VIA VAB-600
Basierend auf dem ultra-kompakten Pico-ITX Formfaktor von nur 10 cm x 7,2 cm, integriert das VIA VAB-600 Board einen energieeffizienten, mit 800MHz getakteten ARM Cortex-A9 SoC und bietet zahlreiche hochentwickelte Multimedia-Funktionen, darunter einen eingebauten Multi-Standard Decoder zur Unterstützung der Wiedergabe der anspruchsvollsten Videoformate in Auflösungen von bis zu 1080p.
Das VIA VAB-600 Board umfasst eine breite Palette rückseitiger E/A Möglichkeiten, darunter einen Mini-HDMI Port, zwei Mini-USB-2.0 Ports, einen 10/100 Ethernet-Anschluss und einen 12~24V DC-Anschluss. Zur Standardausstattung gehören außerdem ein eMMC-Flash-Speicher mit 4 GB, 1 GB DDR3 SDRAM, ein DVO-Anschluss für TTL und LVDS Displays, zwei COM-Ports, SPI, ein USB 2.0-Anschluss, ein Mini-Card-Slot, Touchscreen-Unterstützung, Front-Anschlüsse für Mikrofon und Line-in/out sowie I2C und GPIO Pfostenstecker. Die Kombination eines breiten Betriebstemperaturbereichs von 0° C bis 60° C mit einem extrem niedrigen Stromverbrauch prädestiniert das VIA VAB-600 ebenso für den Einsatz in Umgebungen mit höheren Anforderungen außerhalb allgemeiner Standards.

VIA VAB-600-A E/A Erweiterungskarte
Die VIA VAB-600-A E/A Erweiterungskarte verfügt über zahlreiche E/A Schnittstellen wie beispielsweise Line-Out und Mic-In Audio Buchsen und zwei USB Ports. Die Karte mit den Maßen 100 mm x 20 mm x 1,6 mm (L x B x H) bietet außerdem eine LED Betriebsanzeige und eine Power On/Off-Taste sowie drei Board-to-Board-Steckverbinder und einen USB- Board-to-Board-Steckverbinder.

VIA VNT9271 Springboard USB WiFi Modul
Das VIA VNT9271 Springboard USB WiFi Modul ermöglicht die rasche und nutzerfreundliche Integration von High-Speed Wireless-Verbindungen auf dem VIA VAB-600 Board. Das auf dem Atheros AR9271 Controller Chip basierende Modul entspricht zur Gänze den IEEE 802.11b/g/n Standards und operiert bei 2,4GHz – 2,5GHz. Darüber hinaus bietet das Modul Transfergeschwindigkeiten von bis zu 11Mbps für IEEE 802.11b, 54Mbps für IEEE 802.11g oder 150Mbps für IEEE 802.11n, um das Springboard als Wi-Fi-Client mit einem lokalen Netzwerk oder dem Internet zu verbinden.

Bildmaterial zu dieser Pressemeldung finden Sie unter: http://www.viagallery.com/Products/via-vab-600-springboard-kits.aspx.

Verfügbarkeit
Das VIA VAB-800 Springboard Kit und das VIA VAB-600 Springboard WiFi Kit sind weltweit erhältlich und können unter www.viaspringboard.com bezogen werden. Die Bausätze kosten $99 bzw. $129 netto, plus Versand.

VIA Technologies, Inc., ist einer der führenden Anbieter energieeffizienter x86 Prozessorplattformen, die die Systeminnovation in den PC-, Client-, Ultramobile- und Embedded-Märkten vorantreiben. Die Kombination energiesparender Prozessoren mit Media-Chipsätzen und erweiterten Multimedia- und Netzwerkfunktionen ermöglicht ein breites Spektrum von Rechner- und Kommunikationsplattformen, einschließlich der vielfach ausgezeichneten, kompakten Hauptplatinen. Mit Stammsitz in Taipei, Taiwan, verbindet VIAs globales Netzwerk die High-Tech-Zentren der Vereinigten Staaten, Europas und Asiens. VIAs Kundenstamm umfasst die weltbesten OEM’s und Systemintegratoren. de.viatech.com
Hinweis an Journalisten, Redakteure und Autoren: VIA bitte immer in Großbuchstaben.

Kontakt
Pressekontakt
Martin Uffmann
Münchener Straße 14
85748 Garching bei München
+49 (0) 89/ 360 363 41
martin@gcpr.net
http://de.viatech.com

Pressekontakt:
GlobalCom PR-Network GmbH
Martin Uffmann
Münchener Straße 14
85748 Garching
089 36036341
martin@gcpr.net
http://www.gcpr.de

(159989 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.