Vermittlungsportal von Unterkünften liefert Kontrolldaten an Hamburger Steuerfahndung

Vermittlungsportal von Unterkünften liefert Kontrolldaten an Hamburger Steuerfahndung

Steuerberater Roland Franz

Essen – Mittlerweile ist es modern, dass man seine eigene Wohnung während der eigenen Urlaubszeit vermietet und dass man u.a. im In- und Ausland Ferienwohnungen auf Dauer anmietet oder sogar kauft und mit diesen Immobilien eine schwunghafte Vermietung betreibt. Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, weist darauf hin, dass man bisher anscheinend davon ausgegangen ist, dass es sich um gelegentliche Einkünfte handelt, dass es nicht so viel ist und dass die Einkünfte nicht unbedingt der Finanzverwaltung gemeldet werden mussten. Viele dieser Vermietungen sind über entsprechende Vermietungsportale, wie z. B. Airbnb, abgewickelt worden. “Diesen Vermietern geht es jetzt an den Kragen”, so Steuerberater Roland Franz.

Nachdem bereits vor einiger Zeit bekannt wurde, dass sich die Steuerfahndung um Airbnb kümmert, hat es jetzt die Steueraufsicht Hamburg in einem mehrere Jahre dauernden Verfahren erreicht, dass Daten von Vermietern von den jeweiligen Portalen übermittelt werden. Diese werden von der Steuerfahndung Hamburg ausgewertet und die Daten – sofern es sich um Erkenntnisse von Vermietern außerhalb von Hamburg handelt – kurzfristig den zuständigen Ländern zur weiteren Überprüfung übermittelt.

“Hierbei ist zu beachten, dass eine Nachversteuerung dieser Vermietungseinkünfte bis zu 10 Jahren in die Vergangenheit möglich ist. Dass derartig aufgedeckte Fälle nicht nur steuerlich, sondern auch strafrechtlich relevant sind, braucht, glaube ich, nicht erwähnt zu werden, aber die Strafverfahren werden mit Sicherheit nicht auf sich warten lassen,” warnt Steuerberater Roland Franz.

Was im Gründungsjahr 1979 mit klassischer Steuerberatung begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem fachübergreifenden Full-Service-Angebot entwickelt. Die Kanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert ist seit mehr als 30 Jahren die erste Adresse für kompetente Steuerberatung, Rechtsberatung und mehr. Die rund 30 Mitarbeiter der drei Niederlassungen bieten individuelle, auf die jeweilige Situation angepasste, Lösungen. Die ersten Schritte zur Realisierung einer fachübergreifenden Mandantenberatung wurden bereits Anfang der 90er Jahre durch Kooperation mit einer Wirtschaftsprüfungspraxis und einer Rechtsanwaltskanzlei im gleichen Hause geschaffen. Heute bietet Roland Franz & Partner als leistungsstarke Partnerschaftsgesellschaft vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen aus einer Hand, die für die Mandanten Synergieeffekte auf hohem Niveau sowie eine Minimierung des Koordinationsaufwandes gleichermaßen nutzbar machen.

Firmenkontakt
Roland Franz & Partner, Steuerberater – Rechtsanwälte
Bettina M. Rau-Franz
Moltkeplatz 1
45138 Essen
0201-81095-0
kontakt@franz-partner.de
http://www.franz-partner.de

Pressekontakt
GBS-Die PublicityExperten
Dr. Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
ag@publicity-experte.de
http://www.publicity-experte.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.