Vereinsmeisterschaft 2017: Die schnellsten Finger gekürt

Vereinsmeisterschaft 2017: Die schnellsten Finger gekürt Am 1. Dezember wurden die diesjährigen Vereinsmeister im 10-Finger-Tastschreiben am PC von der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. geehrt. Im Oktober hatten diese ihre Schreibleistung unter Beweis gestellt und sich mit anderen Teilnehmern gemessen.

Gruppensieger der Vereinsmeisterschaft 2017 (von links nach rechts): Sonja Weiss, Heike Gerlach, Melina Sophie Gehrke, Angelika Kraas, Sophia Schweer, Torben Schönenberg, Tanja Schönenberg, Angelika Herl (Geschäftsführerin)

Bereits seit rundüber 40 Jahren führt die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. jährlich die Vereinsmeisterschaften im 10-Finger-Tastschreiben durch. An der diesjährigen Meisterschaft vom 9. bis 28. Oktober nahmen 23 Schreiber aus unterschiedlichen Altersgruppen teil. Am 1. Dezember empfingen die Verantwortlichen Angelika Herl und Ute Schönberg die Vereinsmeister zu einer Siegesfeier und belohnten sie mit Urkunden und kleinen Geschenken.

„Üblicherweise nehmen Jugendliche und Erwachsene, die das Tastschreiben beherrschen, an solchen Meisterschaften teil. Da es bei uns keine Voraussetzung für die Mindestanschlagszahl gibt, waren zu unserer Freude auch wieder die jüngsten Schreiber mit von der Partie“, erklärt Angelika Herl, Geschäftsführerin der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V.

Der Wettbewerb ist außerdem nicht nur für Vereinsmitglieder und Kursteilnehmer offen, sondern auch für alle, die ihre Schreibleistung beweisen möchten. Die Auswertung der Texte erfolgt gemäß der Wettbewerbsordnung des Deutschen Stenografenbundes e. V.

„Wer Spaß am Tastschreiben hat, den laden wir herzlich ein, an der Wettschreibgruppe teilzunehmen. In einem monatlichen Training kommen Gleichgesinnte zusammen und arbeiten daran, ihre Leistungen zu verbessern“, so die Geschäftsführerin. „Das Ziel ist hierbei die Teilnahme an weiteren Wettbewerben auf Bezirks-, Verbands- oder Bundesebene. Vom Vo29. Januar bis zum 24. Februar n Januar bis April findet beispielsweise das Bundesjugendschreiben statt, auf das sich unsere Teilnehmer immer besonders freuen.“

Das schnelle Schreiben hat bei AKADA Tradition. Ursprünglich wurde der Verein im Jahre 1911 mit dem Fokus auf die Stenografie gegründet und hat seitdem seine Bildungsangebote stark erweitert. Die Kurse zur Fort- und Weiterbildung reichen von Ferienkursen für Schüler, über IHK-Lehrgänge, bis zu Smartphone-Schulungen für Senioren.

Interessierte können sich unter der Telefonnummer 0214 43439 melden oder erfahren auf http://www.akada-weiterbildung.de alles Wissenswerte – beispielsweise auch über Fortbildung Köln, Fortbildung Weiterbildung, Weiterbildung in NRW.

AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e.V.
Pat Farsen
Rathenaustraße 70

51373 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@akada-weiterbildung.de
Homepage: https://www.akada-weiterbildung.de
Telefon: 0214 / 43439

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: info@wavepoint.de
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

(29130 Posts)