VASNER Hybrid Infrarotheizung mit Strahlungswärme und Konvektion – Jetzt auch in Schwarz!

Ab sofort ist die revolutionäre Hybrid Infrarotheizung von VASNER auch in Schwarz erhältlich. Während sich das klassisch weiße Modell höchst unauffällig an Wänden mit heller Tapete anbringen lässt, kann die edle Wandheizung in Schwarz als besonderer Blickfang genutzt werden, der sich von seiner Umgebung farblich abhebt. So wird der Flachheizkörper zu einem spannenden optischen Highlight und verleiht dem Raum einen zusätzlichen Hauch Eleganz. Wie die Konvi Hybridheizung in Weiß vereint der schwarze Design Heizkörper direkte Wärmewellen mit einer Beheizung der Raumluft. Duale Heiztechnik für eine noch schnellere Temperaturerhöhung und maximale Effizienz. Die Infrarotheizung in Schwarz gibt es als horizontales Modell (Konvi) mit einer gesamten Leistung von 600, 1000 oder 1200 Watt, sowie in vertikaler Bauweise (Konvi VE) mit entweder 1000 oder 1200 Watt Heizkraft. Dabei ist jeder Hybrid Infrarotheizkörper mit einem Thermostat Drehregler zur stufenlosen Steuerung, einem Überhitzungsschutz und einem Überspannungsschutz ausgestattet. VASNER Qualität – Höchste Effizienz und verlässliche Sicherheit.

Fortschrittliche Heiztechnik im Inneren der Hybrid Infrarotheizung

Wie eine herkömmliche Infrarotheizung verteilt das ultraflache Heizpaneel in Schwarz mit voller Kraft angenehme Infrarotwärme im Raum. Der Clou am innovativen Heizsystem liegt allerdings in einer zusätzlichen Erwärmung der Raumluft im Geräteinneren. Denn die Luftschlitze unten und oben an der Hybridheizung sorgen für einen Kamineffekt, bei dem die Raumluft in Bodennähe durch den Heizkörper aufsteigt und im Gehäuse der Heizung erwärmt wird. Die VASNER Hybrid Infrarotheizung unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von ähnlichen Produkten auf dem Markt. Das Innere der Wärmewellenheizung besteht nicht nur aus einem Hohlraum, sondern verfügt über Konvektor-Platten aus Metall. Diese vergrößern die Heizfläche, die die Luft erwärmt, und erlauben erst einen noch schnelleren, effizienteren Heizvorgang.

Einfache Steuerung der Hybrid Infrarotheizung mit Thermostat

Wie oben beschrieben ist jede Konvi Hybrid Infrarotheizung in Schwarz oder Weiß mit einem mechanischen Thermostat ausgestattet. Anhand des praktischen Drehreglers können Sie also ganz einfach und stufenlos das gewünschte Temperaturniveau festlegen. Sobald Sie Ihre Konvi eingeschaltet und mit dem Thermostatregler eine Heizstufe gewählt haben, beginnt die Infrarot Hybridheizung sofort zu arbeiten. Dies ist am Status LED Licht zu erkennen. Wenn die Zieltemperatur erreicht wird, regelt sich der Hybrid Infrarotheizkörper selbstständig herunter, bis erneut eine niedrigere Temperatur gemessen wird. Dann beginnt von alleine der nächste Heizvorgang. Die hybride Wärmewellenheizung kann also als autarkes Heizsystem für einzelne Räume verwendet werden. Empfohlen wird die Kombination mit einem zeitgesteuerten, programmierbaren, digitalen Thermostat, um eine noch höhere Effizienz und ein noch größeres Einsparpotenzial zu erreichen.

Modelle im Preisvergleich – Abmessungen (H x B x T) und Preise der schwarzen Hybridheizungen

Horizontal

Konvi Schwarz 600 Watt | Maße: 60 x 60 x 4 cm | Gewicht: 13 kg | Preis: 249,- €

Konvi Schwarz 1000 Watt | Maße: 60 x 100 x 4 cm | Gewicht: 17 kg | Preis: 299,- €

Konvi Schwarz 1200 Watt | Maße: 60 x 140 x 4 cm | Gewicht: 19 kg | Preis: 369,- €

Vertikal

Konvi VE Schwarz 1000 Watt | Maße: 100 x 60 x 4 cm | Gewicht: 17 kg | Preis: 299,- €

Konvi VE Schwarz 1200 Watt | Maße: 140 x 60 x 4 cm | Gewicht: 19 kg | Preis: 369,- €

Die Hybrid Infrarotheizung als Wandheizung oder mobiles Heizsystem

Alle VASNER Infrarotheizungen werden inkl. passender Wandhalterung für eine schnelle Montage geliefert. Die Halterungsbügel müssen lediglich mithilfe der beiliegenden Schrauben und Dübel am gewünschten Wandfleck angebracht werden. Schon kann der Infrarot Heizkörper eingerastet, per Netzstecker an die Steckdose angeschlossen und zum Heizen verwendet werden. Das flexible Stromkabel sorgt dafür, dass die Infrarotheizung sofort einsatzbereit ist. Ein fester Anschluss ans Stromnetz durch eine Elektro-Fachkraft kann aber selbstverständlich auch gewählt werden. Dafür muss das Kabel des Geräts durchtrennt werden. Selbst nach diesem Eingriff bleibt die Herstellergarantie der Wärmewellenheizung bestehen.

Da die Konvi Hybrid Infrarotheizung dank des eingebauten Thermostats als autarkes Heizsystem genutzt werden kann, ist ein mobiler Einsatz ideal möglich. Für das klassische, horizontale Produkt (Konvi) in Schwarz oder Weiß sind zu diesem Zweck zusätzliche Standfüße erhältlich (nicht im Lieferumfang erhalten), die die Hybridheizung in eine freistehende Heizlösung verwandeln. VASNER Konvi – Der Design Heizkörper für maximal-flexible Wärme.

Technische Daten und weitere Artikeldetails finden Sie auf der Produktseite der Hybrid Infrarotheizung.

Für Informationen zur Funktionsweise und dem idealen Einsatz einer Wärmewellenheizung besuchen Sie den VASNER Infrarotheizung Ratgeber.

VASNER Stahlstraße 27 33415 Verl Tel: +4952469355625 Email: info@vasner.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.