Valad Europe vermietet in Düsseldorf 1.320 Quadratmeter in der “Hafenpforte” an Piaggio Deutschland

Reisholzer Werftstraße 38-44, Düsseldorf © Valad

Valad Europe hat einen neuen Mietvertrag mit der Piaggio Deutschland GmbH, Tochter der internationalen Piaggio-Gruppe, über rund 1.320 Quadratmeter – davon 925 Quadratmeter Büro- und 395 Quadratmeter Lagerfläche – in der Reisholzer Werftstraße 38-42 in Düsseldorf unterzeichnet. Der weltweit renommierte Hersteller von Motorrollern verlegt damit seinen deutschen Firmensitz von Kerpen nach Düsseldorf. Der Mietvertrag wurde im Namen des V+ Germany Mandats von Valad abgeschlossen.

Valad Europe und Piaggio Deutschland GmbH wurden bei dieser Vermietung von Colliers International Düsseldorf beraten.

Die Gewerbeimmobilie Hafenpforte am Reisholzer Hafen bietet insgesamt 12.600 Quadratmeter Bürofläche und 2.800 Quadratmeter Lagerfläche. Weitere Mieter sind die BauRent Baumaschinen Miet-Service GmbH sowie die PCS Professional Conference Systems GmbH. Der Standort in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt ist nur knapp 15 Autominuten von der Düsseldorfer City entfernt, nahe der U-Bahn gelegen und bietet eine schnelle Verkehrsanbindung an die B8 und das überregionale Autobahnnetz.

Danilo Hunker, Leiter Asset Management für Valad Europe in Deutschland, zu dieser Transaktion: “Wir freuen uns sehr, dass Piaggio die Hafenpforte langfristig als neuen Sitz seiner Deutschlandzentrale gewählt hat. Die Düsseldorfer Immobilie ist hervorragend gelegen und bietet Unternehmen, die in Deutschland und ganz Europa aktiv sind, ideale Büro- und Lagerräume.”

Valad Europe unterhält in Deutschland Büros in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Hamburg und München. Von hier aus managt das 37-köpfige Valad-Team deutschlandweit ein Immobilienvermögen im Wert von ca. 600 Millionen Euro, mit ca. 1,3 Millionen Quadratmeter Fläche, für 720 Mieter.

www.hafenpforte.de Bildquelle:kein externes Copyright

Valad Europe ist ein führender diversifizierter Immobilien-Investmentmanager. Mit einem internationalen Netzwerk lokaler Niederlassungen verwaltet Valad in 20 Mandaten ein Vermögen im Wert von vier Milliarden Euro.

Valad Europe managt 550 Immobilien mit einer Fläche von circa 5,3 Millionen Quadratmeter. Kerngeschäft ist das Value-adding-Immobilien-Investmentmanagement mit lokalen Asset-Management-Teams, die 4.700 Mieter betreuen.

Valad ist in Europa mit 235 Mitarbeitern und 21 Büros in 12 Ländern vertreten.

Valad Europe ist ein unabhängiges privates Unternehmen und den Zielen seiner Investoren und Finanzpartner verpflichtet. Eigentümer sind das Unternehmensmanagement sowie weitere private und institutionelle Investoren, zu denen auch Blackstone gehört.

www.valad.de

Kontakt
VALAD Europe
Louise Bathersby
Friedrichstraße 76
10117 Berlin
+44 20 7659 6710
louise.bathersby@valad.co.uk
http://www.valad.eu

Pressekontakt:
stöbe mehnert. Agentur für Kommunikation
Claudine Hengstenberg
Scharnhorststraße 25 (BND-Viertel)
10115 Berlin
030 816160330
presse@stoebemehnert.de
http://www.stoebemehnert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.