Urlaub DeLuxe für die ganze Familie unter der Zugspitze

Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****S

Urlaub DeLuxe für die ganze Familie unter der Zugspitze

Hotel & Resort Alpenrose

Haben Sie schon Ihren Familien-Sommerurlaub geplant oder sind gerade dabei? Das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose ****S bietet einen Familienurlaub „Ultra All Inclusive“ in Lermoos am Fuß der Zugspitze, nur zwei Stunden von München entfernt. Die unglaubliche Fülle an Leistungen, die im Übernachtungspreis enthalten ist reicht von der Babykost bis zum voll getankten Leih-BMW des Hotels. Was gibt es schöneres als das lachende Gesicht eines Kindes und ein tolles Urlaubsfeeling im abgefahrenen Urlaub.

Im Sommer lockt das Urlaubparadies Alpenrose direkt vor der Tür. Eine zauberhafte Naturkulisse mit einem herrlichen Ausblick auf die Zugspitze. Kein Wunder, dass sich Andrea und Ernst Mayer entschlossen haben, genau hier, mitten im Herzen von Lermoos, ein Hotel zu bauen.

Die Kraft einer Vision
Eigentlich sollte der Hotelier Ernst Mayer Lehrer werden. Doch dann kam alles anders. Mit Unternehmergeist und dem Ziel vor Augen, den Gast während seiner Urlaubszeit bestens zu betreuen ließ er aus einer Vision Wirklichkeit werden. Der pädagogische Ansatz fehlt ihm dabei bis heute nicht. Im Hotel Alpenrose dreht sich alles um die Kinder fast wie in einer echten Kinderrepublik. Was das bedeutet? Ein Spielparadies mit 2.000 m2 drinnen und 5000 m2 draußen. Für die Größeren gibt es ein Kino, ein Theater, eine 12 Meter lange Riesen-Röhrenrutsche über fünf Etagen, eine Gokartbahn und eine Softplay-Anlage. Die Supertalent- und Playback-Shows, die regelmäßig auf die Beine gestellt werden, sind fast schon legendär. Richtig warm laufen die Kids auch in der Zauberschule, bei Modenschauen, bei der Alpenrose Champions League, beim Ausflug zum Reiten und im Streichelzoo.

Wagemutige Kids nehmen es mit der zehn Meter hohen Alpenrose-Kletterwand auf und lassen sich ihren Mut und ihre Geschicklichkeit mit einer Kletterkönig-Urkunde vergolden. Und in Fred“s Swim Academy schaffen viele ihre ersten Längen oder den ersten Kopfsprung. Das Spielparadies sowie 90 Stunden Baby- und Kinderbetreuung pro Woche zählen zum hohen Standard. Das Hotel beschäftigt 130 hauptsächlich einheimische Mitarbeiter, was von den Gästen besonders geschätzt wird.

Was macht das Hotel so erfolgreich?
„Nach den Gästenwünschen wird immer wieder gefagt und dann werden diese umgesetzt. Es ist uns ein großes Anliegen, Ihnen und Ihren Kindern den Aufenthalt in der Alpenrose so schön wie nur möglich zu gestalten“, so Mayer. Das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****S trägt den Relax-Guide Spa Award, den „Travellers“ Choice Award“ von TripAdvisor und wird auf Holiday Check von 100 Prozent der Gäste weiterempfohlen und der Hotel Service erfüllt eigentlich einen Fünfsterne-Standard.Wenn die Eltern etwas müde sind können sie sich im 750m2 großen Alpenrose Spa mit In- und Outdoors-Pools und sechs verschiedenen Saunen in der Wohlfühleoase entspannen. Dazu zählen ein Meersalzpeeling im Sole-Dampfbad sowie Honig- und Eisminze-Aufgüsse in der Schwitzstube.

Man sinkt in die Wasserbetten der Saunalandschaft und will sich am liebsten nie wieder aus ihnen erheben. Na ja, vielleicht doch um ein Honig Peeling im Sole-Dampfbad anzuwenden, einen Eukalyptus Aufguss in der Schwitzstube zu genießen und Raum und Zeit endgültig zu vergessen. In den 14 Behandlungsräumen geschehen Wunder was die Schönheit betrifft und es wird von tirolerisch über karibisch bis fernöstlich alles geboten, was Körper und Seele guttut. Zum „Hot Chillen“ empfehlen sich Laconium, Biosauna, Tiroler Schwitzstube oder die Salzkristallsauna sowie ein Sole-Whirlpool mit Blick auf den Wetterstein.

Die Wärme, das Wasser und die Klänge gehen eine ganz besondere Symbiose ein, deren Wirkung einfach nur eines ist: entspannend und wohltuend. Wenn der kleine Hunger kommt gibt es nahezu rund um die Uhr auch in kulinarischer Hinsicht Stärkung. Das Ultra-All-Inclusive umfasst ein eigenes Kinderbuffet, mit allem, was Kindern schmeckt. Währenddessen delektieren sich die Eltern täglich an sechsgängigen Schlemmer-Menüs oder dem großen À-la-crte-Angebot das Küchenchef Günther Traussnigg gewohnt gekonnt aus vorwiegend regionalen und österreichischen Produkten kredenzt. In der Küche wird live gekocht und den Duft der selbstgemachten Nudeln und Leckereien spürt man im Speisesaal und die Erinnerungen an die eingene Kindheit werden wieder wach.

Die Weinkarte enthält eine große Auswahl sehr guter Weine. Im frischen Keller lagern 65.000 ausgezeichnete Bouteillen, vorwiegend aus Österreich und es finden regelmäßig Weinverkostungen statt. Die Ferien in der Alpenrose sind alles andere als langweilig. Denn hier stehen Erlebnisse der besonderen Art auf dem Programm.

Das Hotel liegt in der Zugspitzarena.
Die Region Tiroler Zugspitzarena bietet eine Fülle an Attraktionen. Für Spritztouren stehen den Gästen ein BMW Cabriolet und eine Harley Davidson kostenlos für zwei Stunden zur Verfügung. Ziele gibt es sozusagen „ohne Grenzen“: Ludwigs Königsschlösser Linderhof und Neuschwanstein (35 km) sind einen Halbtagesausflug entfernt. Zum Shopping geht es nach Garmisch-Partenkirchen (23 km), in die Alpenmetrople Innsbruck (75 km) oder zu den Swarovski-Kristallwelten in Wattens (95 km). Ganze sieben Badeseen laden zum Schwimmen, Tauchen und Fischen ein. Für nähere Ziele in und um Lermoos kann man sich in der Alpenrose außerdem Segways und Golfcarts leihen. Wollen die Kids bei solchen Exkursionen lieber im Hotel bleiben, werden sie an sieben Tagen pro Woche von 24 Kindergarten-Pädagogen „vollbeschäftigt“: beispielsweise im Piratenland, im Kino, auf der Gokartbahn, in der Zauberschule, im Streichelzoo oder beim Schwimmkurs. Auch der Nachwuchs fährt bereits auf echtes BMW-Feeling ab: Der neue „BMW Kids Parcour“ ist eine kleine Verkehrs-Trainingsstrecke für Kinder, auf der sie mit BMW Kinderfahrzeugen ihr Geschick testen können.

Das Schwesternhotel – das Kinderhotel Oberjoch
Ab Lermoos in nur ca. 50 Fahrminuten fährt man nach Oberjoch/Allgäu. Dort werden die Gäste zum Mittagessen – Snackbuffet inkl. alkoholfreie Getränke eingeladen. Die Gäste können auch das Schwimmbad, die Riesenwasserrutsche und die Saunalandschaft gratis nutzen. Ein perfekter Urlaubstag. Wenn man sich an die Rezeption wendet kann man einen VIP-Pass für den Tagesbesuch im Schwesterhotel ausgestellt bekommen und der Spaß kann beginnen. Auf jeden Fall sollte man einen schönen Ausflug nach Oberjoch unternehmen, wo die Gäste ebenfalls herzlich willkommen sind.

Die Kinder und Erwachsenenwelt ergänzen sich im Hotel in harmonischer Weise. Die Kinder lernen ihre Fähigkeiten zu entwickeln während die Erwachsenen entspannen. Landschaftlich einmalige Gegebenheiten, gekoppelt mit einer außergewöhnlichen Gastfreundschaft lassen eine Auszeit in Lermoos jedenfals genau das Richtige sein und bescheren dem Gast egal ob groß oder klein ein einmaliges Urlaubserlebnis.

Siehe www.hotelalpenrose.at

Das Kinderhotel Alpenrose an der Zugspitze bietet Familienurlaub in Österreich, es ist Erlebnis-, Wellness- und Familienhotel, hat einen Spielbereich, Kinder-und Aktivprogramm bis hin zu Wellness.

Firmenkontakt
Hotel & Resort Alpenrose
Ernst und Andrea Mayer
Danielstr 3
6631 Lermoos
+43/(0)5673/2424
reception@hotelalpenrose.at
www.hotelalpenrose.at

Pressekontakt
Bawaria News
Justina Weber
Otl-Aicher-Straße 10
80807 München
089394260
redaktion@reisedeluxe.com
http://www.touristiklounge.de/user/bavaria-news

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.