Unternehmensarchitekturen modellieren mit Innovator und ArchiMate®

Innovator unterstützt EAM mit ArchiMate®

Nürnberg, 19. März 2013 – MID GmbH: Die Modellierungsplattform Innovator unterstützt die Abbildung von Unternehmensarchitekturen auf Basis des ArchiMate®-2.0-Standards. Damit sind Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Unternehmensarchitekturen gemäß TOGAF®, dem “The Open Group Architecture Framework” möglich. ArchiMate®-Diagramme können mit Innovator schnell und einfach erstellt werden, um die Beziehungen von Geschäftsbereichen eindeutig zu beschreiben, zu analysieren und zu visualisieren und dadurch selbst komplexe IT-Landschaften transparent zu machen. Dies schafft die für die richtigen strategischen Entscheidungen notwendige Traceability, denn sowohl der Ansatzpunkt für geplante Änderungen als auch deren Auswirkungen auf die Unternehmensarchitektur können als Szenarios vorab durchgespielt und geprüft werden. Nähere Informationen unter www.mid.de.

Mit der Modellierungsplattform Innovator ist es nun möglich, Unternehmensarchitekturen auf Basis des ArchiMate®-2.0-Standards abzubilden. Der offene Open-Group-Standard ArchiMate® ist eine quelloffene Modellierungssprache, um Unternehmensarchitekturen abzubilden und zu kommunizieren. Die MID unterstützt mit dem Innovator for Enterprise Architects den ArchiMate®-2.0-Standard. Damit sind auch Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Unternehmensarchitekturen gemäß TOGAF®, dem “The Open Group Architecture Framework”, möglich.

Mit Innovator können ArchiMate®-Diagramme schnell und einfach erstellt werden, um die Beziehungen von Geschäftsbereichen eindeutig zu beschreiben, zu analysieren und zu visualisieren und selbst komplexe IT-Landschaften transparent zu machen.

Über Innovator-Profile lässt sich ArchiMate® den unternehmensspezifischen Herausforderungen individuell anpassen. Die Verbindung zu anderen Teilen der Innovator-Plattform schafft eine domänen- und sprachenübergreifende Traceability zu BPMN und UML, welche die Elemente der Unternehmensarchitektur direkt mit Modellelementen aus dem Innovator for Business Analyst, dem Innovator for Software Architects oder dem Innovator for Database Architects verknüpft. Dies schafft Transparenz und Nachverfolgbarkeit von der Strategie bis zur konkreten Umsetzung und zurück.

“Ein erfolgreiches Enterprise Architecture Management ermöglicht es, die Auswirkungen von Änderungen in der Unternehmensarchitektur schon bei ihrer Planung zu prüfen und zu bewerten. Damit können Unternehmen agil auf neue Anforderungen reagieren und gleichzeitig alle Optimierungspotentiale ausschöpfen”, erläutert MID-Geschäftsführer Bertram Geck.

Über MID – The Modeling Company

Das zentrale Modell als Referenz für umfangreiche Prozesse im Unternehmen und große Projekte in der IT steht im Fokus des Teams von MID. Deutsche Top-Unternehmen und Behörden setzen auf die Produkte, das Know-how und die Unterstützung von MID – The Modeling Company. Mehr als 100 Spezialisten setzen die Vision in die Tat um, mit konkreten Anforderungen an Prozesse und Produkte effiziente und effektive IT-Systeme zu realisieren. Seit über 30 Jahren.
Prozesse und Anforderungen können in den Standardnotationen BPMN 2 oder UML 2 erfasst und nahtlos in Softwaremodelle der UML oder ERM überführt werden. Mit dem Ziel, ausführbaren Code zu entwickeln oder zu generieren. Ein ausgereiftes Rechte- und Rollenkonzept für alle Stakeholder, transparente Zusammenarbeit und mächtige Funktionen sichern Ihren Modellerfolg.

www.mid.de

Über Innovator

Mit der Modellierungsplattform Innovator bietet die MID eine ausgereifte Lösung für die unternehmensweite Modellierung von Prozessen und IT-Systemen. Mit umfangreichen Funktionen unterstützt das leistungsfähige Produkt spezifisch die unterschiedlichen Rollen in Unternehmen und Projekten. Auf Basis internationaler Standards und mit wirkungsvollen Erweiterungen für deren Anwendung ermöglicht Innovator die effektive und effiziente Verzahnung von Business und IT. Innovator gibt es für verschiedene Rollen und Integrationsszenarien:

– Innovator for Business Analysts
– Innovator for Software Architects
– Innovator for Database Architects
– Innovator SAP Integration
– Innovator Office Integration

www.innovator.de

Kontakt:
MID GmbH
Renate Herrmann
Kressengartenstr. 10
90402 Nürnberg
0911-96836-677
presse@mid.de
http://www.mid.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.