Umfrage: Jeder Zweite will nicht zurück ins Fitnessstudio

Umfrage: Jeder Zweite will nicht zurück ins Fitnessstudio

(Bildquelle: @Myprotein)

Auch wenn mittlerweile die Fitnessstudios in ganz Deutschland unter Auflagen wieder geöffnet haben, hat die Covid-19-Pandemie die Trainingsgewohnheiten der Deutschen nachhaltig verändert.
Das ist das Ergebnis einer Recherche von Myprotein, bei der aktuelle Meinungsumfragen analysiert wurden. Danach halten nicht nur Abstandsregeln die Besucherzahlen in den Fitnessstudios niedrig: Rund 45 % der Deutschen gaben an, trotz Lockerungen das Fitnessstudio nicht mehr besuchen zu wollen.

Hintergrund könnte die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus sein. Schließlich ging es im Fitnessstudio bislang nicht immer ganz hygienisch zu: 70 % der Befragten bei einer Umfrage im März im Auftrag von Myprotein an, auch dann zum Training zu gehen, wenn sie krank sind.

Weitere Ergebnisse zu den Hygiene-Gewohnheiten vor dem Lockdown zeigen, dass …
-51 % dieselbe Trainingskleidung nach normalen Trainingseinheiten erneut tragen
-42 % sich vor und nach dem Training die Hände wuschen

Fitnessstudio-Muffel müssen jedoch nicht auf Workouts verzichten, erklärt Myprotein-Fitness-Experte Konstantin Morozan, Personal Trainer und Filialleiter bei EMS Training in Remscheid:

“Fitness basiert auf 6 Säulen: Kraft, Ausdauer, Kraft-Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination. Natürlich kann man auch ohne Besuch im Gym fit werden, denn all diese Disziplinen kann man mit dem eigenen Körpergewicht zu Hause oder in der Natur trainieren.”

Beispielsweise seien Liegestütze, Squats und Klimmzüge auch zu Hause möglich, um Kraft aufzubauen, die Ausdauer wird beim Joggen im Park ebenso trainiert und Burpees sind die ideale Übung für mehr Kraft-Ausdauer, so Morozan. Schnelligkeit übe man am besten in Sprints, während Yoga sowohl für bessere Beweglichkeit als auch Koordination helfe.

Mehr Informationen zur Studie finden Sie auf dem Myprotein-Blog: https://de.myprotein.com/thezone/lifestyle/coronas-folgen-fuer-dein-training-und-wie-du-wieder-richtig-durchstartest/

Myprotein, Europas größter Anbieter von Sporternährung, hat auf seiner Website eine Reihe von kostenlosen Anleitungen für das Training von zu Hause zur Verfügung gestellt.

Über Myprotein:
Myprotein ist Europas führende Sport-Nutrition-Marke mit einer riesigen Angebotspalette an Protein-Pulvern, Vitaminen und Mineralstoffen, Super Foods, Snack-Alternativen und Sportbekleidung.
Gegründet 2004 ist Myprotein zur Nr.1 in Europa geworden. Myprotein operiert in mehr als 70 Ländern mit einem motivierten Team aus Angestellten, Influencern und Athleten.
Jeden Tag arbeiten wir daran Menschen zu inspirieren und jedem Menschen in jedem Alter eine Hilfe zu sein.
https://de.myprotein.com/

Kontakt
Myprotein
Gloria Gavrilovic
Meridian House, Gadbrook Park 0
CW9 7RA Rudheath, Northwich
+44 113 212 1211
Gloria.Gavrilovic@searchlaboratory.com
https://de.myprotein.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.