Transportkisten für sensible Fracht aus Malsch

Transportkisten lassen sich wie ein Maßanzug an ihre Fracht aus Malsch anpassen

Transportkisten für sensible Fracht aus Malsch

Die Transportkisten von Küst Holzverarbeitung werden individuell angepasst.

MALSCH. Viele Unternehmen in Malsch und der Region sind Bestandteil globaler Lieferketten. Innovative Hersteller aus der Gemeinde am Rande des Schwarzwaldes beliefern Abnehmer in zahlreichen Ländern Europas und der Welt. Logistisch stellt das eine Herausforderung dar: Vielfach bedarf es spezieller Lösungen. Denn der Transport auf gewöhnlichen Paletten kommt aufgrund der Beschaffenheit der Ware nicht infrage. Individuell gefertigte Transportkisten des regional verwurzelten Fachbetriebs Küst Holzverarbeitung schaffen Abhilfe. Mit hochwertigen Transportkisten stellen die Lieferanten sicher, dass die Ware unbeschädigt zum Ziel gelangt.

Firmen in Malsch setzen auf maßgeschneiderte Transportkisten

Maschinenteile, medizinische Geräte, Kunstwerke: Für diese und weitere Waren ist der Transport in stabilen Holzkisten die sichere Variante. Verpackungskisten bewahren zuverlässig vor Schäden durch Stöße, Feuchtigkeit und anderen äußeren Einflüssen. Zahlreiche Unternehmen in Malsch und aus dem gesamten Landkreis Karlsruhe wenden sich an Küst Holzverarbeitung, den traditionsreichen Spezialisten für Transportkisten in Kuppenheim. Geschäftsführer Gregor Gaa erläutert, welche Vorteile Küst bietet: “Wir konstruieren Holzkisten exakt nach den individuellen Anforderungen unserer Kunden. Mit unserem leistungsstarken Maschinenpark produzieren wir die Kisten schnell und qualitativ überzeugend.”

Umweltfreundliche Transportkisten aus Holz für Unternehmen in Malsch

Wenn Betriebe für ihre Logistik Verpackungskisten benötigen, wählen sie zwischen den zwei Werkstoffen Kunststoff und Holz. Gregor Gaa von Küst Holzverarbeitung weiß, dass sich der klassische Werkstoff Holz weiterhin großer Beliebtheit erfreut. Er erklärt die Gründe: “Das flexible Holz ist für die maßgeschneiderte Herstellung von Transportkisten ideal. Die ausgezeichnete Ökobilanz diese s nachwachsenden Rohstoffs kommt für viele unserer Kunden als weiterer Pluspunkt hinzu.” Auch für den internationalen Transport sind Holzkisten gefragt. Küst Holzverarbeitung behandelt die robusten Transportkisten gemäß IPPC nach dem ISPM15 Standard. Dem geschützten Versand von Waren auf alle Kontinente steht damit nichts im Weg.

Die Firma Küst Holzverarbeitung in Kuppenheim stellt Transportverpackungen seit über 35 Jahren her. Zu der Herstellung gehören genauso Transportkisten in verschiedenen Größen genauso wie Paletten aus Holz.

Kontakt
G. Küst Holzverarbeitung GmbH & Co. KG
Gregor Gaa
Neufeldstr. 9
76456 Kuppenheim
+49 (0) 7222 41674
+49 (0) 7222 41624
presse@kuest-paletten.de
http://www.kuest-paletten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.