Tatort Türme-Kriminacht Bautzen – 210 Zeugen gefunden

Türme-Kriminacht 2017 in der Türme-Stadt®

Tatort Türme-Kriminacht Bautzen - 210 Zeugen gefunden

Türme-Kriminacht Bautzen

Bautzen, 17.04.2017

Mitteilung: Die Türme-Kriminacht 2017 in der Türme-Stadt® Bautzen startete zum dritten Mal in Folge ausverkauft.

Bautzen – Die Türmer von Bautzen luden am Freitag, den 17.04.2017 zu ihrer 4. Türme-Kriminacht in der Türme-Stadt® an der Spree. Schauspieler, Sprecher und Bautzener Künstler lasen und improvisierten spannende Kriminalfälle in 7 Türmen der Türme-Stadt® Bautzen. Die 210 vorhandenen Tickets waren bis zum Freitag restlos ausverkauft. Die diesjährige Türme-Kriminacht Bautzen fand in den Türmen Gerberbastei, Lauenturm, Mühltor, Neue Wasserkunst, Nicolaiturm, Röhrscheidtbastei und Schülerturm statt. Interessierte konnten im Vorfeld zwei Programme aus dem Spielplan wählen. Jedes der Programme fand in einem anderen der 7 Türme statt. Der Spielplan begann jeweils um 19:30 Uhr und dauerte 45 Minuten. Im Anschluss gelangte man gemütlich zum nächsten Turm des Abends. Um 20:45 Uhr begann dort das zweite gewählte Programm. Das Konzept der Türme-Kriminacht findet grossen Zuspruch und setzt in der Türme-Stadt® Bautzen neue kulturelle Impulse.
Sebastian Benad, Tourismusmanager und Macher von bautzen.info, erklärt: “Wir haben mit der Türme-Kriminacht ein spannendes und besonderes Event geschaffen. Ich bin sehr froh, dass unser Veranstaltungskonzept sowohl in Bautzen und dem Oberlausitzer Umland, als auch bundesweit angenommen wird und immer größeren Zulauf findet. Besonders freue ich mich, dass wir lokale Künstler und Literatur ins Programm aufnehmen. Die Türme-Kriminacht steht damit für ein zusätzliches Kulturangebot in Bautzen.”

Für bautzen.info ist die Türme-Kriminacht der fünfte kulturelle Event in Bautzen. Ebenso wie die durch bautzen.info initiierten Events “Drei Türme, ein Fall”, “Märchen für Erwachsene – erotische Turm-Geschichten”, “Karasek Event” und “Kinder-Märchenstunde im Lauenturm” hat bautzen.info mit der Türme-Kriminacht ein Event mit Alleinstellungsmerkmal geschaffen: Die Türme von Bautzen sind interessanter und ausgefallener Veranstaltungsort fernab der üblichen Halle. Das eindrucksvolle Flair in den mittelalterlichen Türmen und ein abwechslungsreiches Programmangebot mit Krimiliteraturlesungen und Improvisationstheater runden den Event stilsicher ab.
Die Türme-Kriminacht findet jedes Jahr am Karfreitag vor Ostern in Bautzen statt. Auch zur kommenden, 5. Türme-Kriminacht wird es ein kriminalistisches Literaturprogramm in den Türmen Gerberbastei, Lauenturm, Mühltor, Neue Wasserkunst, Nicolaiturm, Röhrscheidtbastei und Schülerturm geben. Bis zum Ende des Jahres kann man den neuen Spielplan der 5. Türme-Kriminacht 2018 auf bautzen.info nachlesen. Der Vorverkauf startet spätestens im Januar 2018. Ab dann können Tickets bequem online über bautzen.info gebucht werden.

Über bautzen.info
bautzen.info entstand aus der Vision heraus, die Türme von Bautzen unter der Dachmarke türme-stadt® als das Wahrzeichen der Stadt bekannt zu machen. Das Ziel ist es, die Türme von Bautzen auf der gemeinsamen Plattform bautzen.info abzubilden und als einen Erlebnisraum für Kultur, Geschichte und Unterhaltung zu etablieren und weiterzuentwickeln. Als die “Türmer von Bautzen” initiiert bautzen.info verschiedene turmübergreifende Events, die auf bautzen.info veröffentlicht und gebucht werden können.

Kontakt
bautzen.info
Sebastian Benad
Kesselstrasse 11
02625 Bautzen
+493591 20 33 966
service@bautzen.info
http://www.bautzen.info

(136104 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *