Symbiose von Form, Feuer und Funktion

Viel Raum und Zeit für wohlige Wärme

Symbiose von Form, Feuer und Funktion

Kaminofen mit Panorama-Sichtscheibe und extra großer Speicherleistung

Die angenehme Wärme, die besondere Atmosphäre und ökologisches Heizen mit Holz, das sind die Gründe, die für einen Kaminofen im eigenen Heim sprechen. Und genau deshalb hat der deutsche Kaminofenhersteller CERA Design den Kaminofen „VOLARE mit Speicher“ entwickelt.

Die ein Meter siebzig hohe, runde Feuersäule, erhältlich in den Tönen Schwarz, Weiß, Grau oder Mocca, ist von klarem Design und strahlt eine besondere Eleganz aus. Sobald die Flammen hinter der 180-Grad-Panoramascheibe eindrucksvoll lodern und den Wohnraum schnell erwärmen, konzentrieren sich die Blicke auf den heißen Tanz. Der Clou: Mit einem Drehteller unter dem Ofen – schwenkbar um 60 Grad nach links und rechts – lässt sich das Flammenspiel aus beinahe jeder Perspektive genießen.

Viel Raum und Zeit für wohlige Wärme

Darüber hinaus speichert der integrierte 80 Kilogramm gewichtige Schamotte-Akku die Kraft des Feuers. Während die Flammen lodern, lädt sich der Speicher langsam auf. Erlischt das Feuer nach einem gemütlichen Kaminabend, gibt die Speichermasse noch viele Stunden wohldosierte Wärme ab. Dank „Power Stone“ – einem Material, das sich durch eine hohe Dichte auszeichnet – genügen hierfür wenige Kilogramm Holz, um den massiven Schamotte-Akku vollständig aufzuladen.

Die Kaminöfen von CERA Design werden in einem sorgfältigen Prozess entwickelt, der das Ingenieurswissen des Unternehmens mit kreativem Design vereint. Ziel ist es, dekorative und hochwertige Einrichtungsgegenstände zu entwerfen, die auch höchsten Ansprüchen genügen. Voller Stolz haben daher die Experten des Unternehmens den VOLARE zu ihrem Ofen des Jahres gekürt. Verbindet er doch in einer besonderen Weise kraftvolles Feuer mit wirtschaftlichem und umweltgerechtem Heizen – all das umhüllt von vollendetem Design.

Weitere Informationen und Impressionen unter www.cera.de

„In der über 20-jährigen Unternehmensgeschichte haben wir die Welt im Wandel erlebt. Unser Alltag ist schnell, hektisch und kurzlebig geworden. Umso mehr sehnen wir uns nach Momenten der Ruhe, nach Beständigkeit, Zuflucht und Wärme.“

Von Beginn an hat CERA Design es sich daher zur Aufgabe gemacht, Menschen ein gutes Gefühl zu geben. Die effiziente Nutzung des Feuers als faszinierendes Element ist hierbei Mittelpunkt unserer Bemühungen – im Sinne menschlicher Bedürfnisse und stets im Einklang mit unserer Umwelt.

So bietet CERA Design Öfen auf neuestem Entwicklungsstand, die sich durch Qualität, Nachhaltigkeit und edles Design auszeichnen – Werte, die wir seit jeher pflegen. Individuelle Beratung gehört bei CERA Design selbstverständlich dazu.

Firmenkontakt
CERA Design by Britta von Tasch GmbH
Hans-Joachim von Tasch
Am Langen Graben 28
52353 Düren
+49 (0)2421 12179 0
info@cera.de
http://www.cera.de

Pressekontakt
CERA Design by Britta von Tasch GmbH
Hans-Joachim von Tasch
Am Langen Graben 28
52353 Düren
+49 (0)2421 12179 0
info@dr-schulz-pr.de
http://www.cera.de

(156806 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.